Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 72 Antworten
und wurde 4.517 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Soulie Offline




Beiträge: 27.209

28.05.2012 21:27
#16 RE: Buchtip antworten

Na ja, ich find's schon schad ...
Da kannste noch so viel vapen.

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.929

28.05.2012 21:48
#17 RE: Buchtip antworten

Zitat von Soulie
Na ja, ich find's schon schad ...


Ich nicht.
Nicht wegen dem Peter, gegen den hab ich nix.
Aber ich find's müßig, jemandem nachzutrauern, der keinen Bock mehr hat.
Da freu ich mich lieber über die, die Spass an dem Chaotenhaufen haben.

let's vape!

Eifel5 Offline



Beiträge: 778

29.05.2012 12:49
#18 RE: Buchtip antworten

vape soll albanisch sein und heißt Hitzewelle Grüße vom Google- Übersetzer

pelegrino Offline




Beiträge: 48.959

29.05.2012 14:23
#19 RE: Buchtip antworten

Schade, daß der Peter das Handtuch geworfen hat - das hab' ich nicht gewollt ...

vielleicht überlegt er es sich ja nochmal.

@Falcone:
warum sind Deine Dschrebjatowskis braunbeige ? Meine sind blau (hab' ich mal vor vielen Jahren einem frustrierten Kfz.-Schlosser für damals viel Geld abgekauft).

"Man muß realistische Ziele haben, das hilft enorm im Leben."
Jürgen Klopp

Falcone Offline




Beiträge: 103.558

29.05.2012 14:34
#20 RE: Buchtip antworten

Blau sind die Nachdrucke von Bulldog Press (rechts im Bild)
Die Originalauflagen sind von 1952 (Kraftfahrzeuge)und 1955 (Motorräder). Es gab aber mindestens vier Auflagen des Kraftfahrzeuge-Bandes, aber alle kenne ich nur in braun. Fachbuchverlag Gießen.

Grüße
Falcone

pelegrino Offline




Beiträge: 48.959

29.05.2012 14:54
#21 RE: Buchtip antworten

Meine sind von 1962, bzw. 1961 (das Tabellenbuch) und dunkelblau.

Das Buch über die Krafträder hab' ich nur als Fotokopie, an die Farbe des Originals kann ich mich nicht mehr entsinnen.

"Man muß realistische Ziele haben, das hilft enorm im Leben."
Jürgen Klopp

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 DSCN4811.JPG  DSCN4812.JPG  DSCN4813.JPG 
Falcone Offline




Beiträge: 103.558

29.05.2012 14:59
#22 RE: Buchtip antworten

Die habe ich noch nie gesehen.
Man lernt nie aus.
Welche Auflage ist das? Ich habe die "Kraftfahrzeuge" als 4. Auflage von 1952, da ist aber nur ein Band (das linke Buch in meinem Foto).

Grüße
Falcone

pelegrino Offline




Beiträge: 48.959

29.05.2012 20:57
#23 RE: Buchtip antworten

Band 1 heißt auch "Die Kraftfahrzeuge und ihre Baugruppen". Ist eher so die Theorie des Ganzen.
Band 2 ist "Instandhaltung der Kraftfahrzeuge, Sondergruppen, Tabellen und Anhang". Da sind praktische Anleitungen drin. Beide sind die 11. Auflage von Anfang 1962. Das Tabellenbuch enthält alle möglichen Tabellen und Nachschlagewerte.

Den Band "Motorräder, Motorroller, Mopeds und ihre Instandhaltung" hatte ich mir 1987 über die Fernleihe der Universitätsbibliothek ausgeliehen (kam aus einer Bücherie in Mönchengladbach).
Das ist eine feine Sache: da kann man sich ein Buch, das vor Ort nicht verfügbar ist, über ein Netzwerk aus einer angeschlossenen Bibliothek ausleihen/zusenden lassen. Dauert mitunter (müßte heutzutage, in Zeiten des Internets, wahrscheinlich schneller gehen) . Hab' ich mir komplett fotokopiert - eine Auflage ist nicht angegeben, lediglich das Jahr 1955. Es gliedert sich in 6 Teile:

1. - Die Motoren der Krafträder

2. - Die Kraftübertragung

3. - Die elektrische Anlage

4. - Das Fahrwerk

5. - Die Motorroller und Mopeds

6. - Fahrpraxis, Motorsport und Rennmaschinen

"Man muß realistische Ziele haben, das hilft enorm im Leben."
Jürgen Klopp

Biker Offline




Beiträge: 691

08.03.2013 08:24
#24 RE: Buchtip antworten

Moin,

mein Buchtip zum Thema: "Wie viel ist genug?"
Der Artikel ist lesenswert.


http://www.monde-diplomatique.de/pm/2013/02/08/a0064.text


Grüße

Biker

maddoc Offline




Beiträge: 114

08.03.2013 11:56
#25 RE: Buchtip antworten

Zitat
nur zur Info: "Peter67" hat sich hier löschen lassen weil er sich von euch nur verarscht gefühlt hat - und ausserdem verkauft er sein W demnächst weil die zu "Seelenlos" ist



Also ich kann den Peter irgendwie verstehen, ist ja nach meinem Empfinden auch nicht der erste der sich "verarscht" fühlt.
Das Forum wird sicher von vielen Fahrern gelesen, aber leider nur wenige schreiben. Die posts verteilen sich gefühlt nur auf 3 Dutzend Mitglieder, die "good old boys ( and girls)".
Bei jemandem, der den Sarkasmus und die Ironie der good old boys nicht versteht (bzw.verstehen will) oder auch einfach dünnhäutiger ist, ist es dann schon mal ein Grund sich beleidigt zu fühlen. Wobei man aber nicht gleich seine Maschine verkaufen und sich aus dem Forum zu verabschieden muß!
Aussagen, ist halt ein "schlechter" oder "selber schuld, wenn er so sensibel ist", sind meiner Ansicht schon herablassend und für mich persönlich nicht akzeptabel. Und sind wohl auch eine Form einer "Kastenbildung".
Versucht halt mal, zumindest am Anfang bei neuen "Forumspostern" einfach etwas freundlicher und zugewandter zu sein, vielleicht trauen sich dann mal mehr im Forum zu schreiben.

Gruß
maddoc

Buggy Offline




Beiträge: 18.697

08.03.2013 12:08
#26 RE: Buchtip antworten

So ein Forum ist wie ein Verein,entweder es passt oder es passt nicht!
Wenn es nicht passt sucht man sich besser ein anderes Forum.So einfach ist das.

Gruß
Buggy




Es bleibt auch weiterhin schwierig(Walter Giller)

First Member of The Spießers MC Chapter H

maddoc Offline




Beiträge: 114

08.03.2013 12:11
#27 RE: Buchtip antworten

Das ist genau die Anwort, die ich erwartet habe.
"miar san miar"

maddoc

Falcone Offline




Beiträge: 103.558

08.03.2013 12:14
#28 RE: Buchtip antworten

Da hast du Recht (auch wenn dieser Fred ja schon etwas überholt ist). Deswegen sterben auch so viele Vereine an Überalterung. Diese Einstellung ist schon ziemlich blöd, genauso wie "nur die Harten kommen in den Garten" und andere derartige Sprüche.

Aber wir hatten uns, so hoffe ich, im Rahmen der Steampunkdiskussion ja darauf geeinigt, dass wir künftig etwas freundlicher mit den Neumitgliedern umgehen wollen.

Grüße
Falcone

Buggy Offline




Beiträge: 18.697

08.03.2013 12:24
#29 RE: Buchtip antworten

Ich finde ja das hier jeder neue freundlich begrüßt wird.
Und dann liegt es doch bei jedem selber was er daraus macht.

Gruß
Buggy




Es bleibt auch weiterhin schwierig(Walter Giller)

First Member of The Spießers MC Chapter H

susu Offline




Beiträge: 977

08.03.2013 13:01
#30 RE: Buchtip antworten

[quote="Falcone"|p8139754]Da hast du Recht (auch wenn dieser Fred ja schon etwas überholt ist). Deswegen sterben auch so viele Vereine an Überalterung. Diese Einstellung ist schon ziemlich blöd, genauso wie "nur die Harten kommen in den Garten" und andere derartige Sprüche.

_________________
Apropos, auch wenn das jetzt kurz vom Thema wegführt (wir sind aber eh schon vom Ursprungsthema weg):
Weiß einer, woher dieser Spruch kommt (Harten in den Garten)? Hab's neulich von jemand gehört und war überrascht. Da wär ich nicht drauf gekommen.
Und letztlich, wenn man die Erklärung hört, passt der Spruch im weitesten Sinne dann doch wieder in diese Diskussion.

Gruß

susu

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
ÖRKSSS »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen