Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 55 Antworten
und wurde 1.304 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Falcone Offline




Beiträge: 94.706

16.12.2011 15:33
#46 RE: von Hühnern, Katzen, Karnickeln usw. .... antworten

Was ist das denn?

Traktor geht so:

Grüße
Falcone

Schotte Offline




Beiträge: 20.509

16.12.2011 15:37
#47 RE: von Hühnern, Katzen, Karnickeln usw. .... antworten

Zitat
Eigentlich sind Kaninchen ja auch dazu gedacht, Gras in ein Nahrungsmittel zu verwandeln.




... wußte gar nicht, das man vom Rauchen auch zunehmen kann.

Zitat
bei den Karnickeln habe ich eine andere Lösung gefunden ...



Karnickelpille? ... So was gibts ja tatsächlich! Meine letzte Katze bekam immer die Pille (jaja - die moderne Katze von heute verhütet eben hormonell )
Einmal in der Woche eine Pille in son kleines KaFu- Klößchen -Katze, gierig wie immer, verschlang die glatt mit!
Diese Pillen waren aber ausschließlich für Katzen und Hunde gedacht und damit das auch der Letzte noch kapiert, waren auf der Schachtel zwei entsprechende Piktogramme drauf! Seltamerweise stand darunter geschrieben "Achtung! Pille nicht für Tiere verwenden, die für die menschliche Ernährung bestimmt sind!"

Zitat
Alternativ den Hund artgerecht halten und meinen Schwager erschießen käme auch noch in Betracht.




Na ja - aber für den Schwager fährst Du deutlich länger ein.

Zitat
Nee, genau so wenig, wie Katzen auf dem Tisch, denen ich beim Essen dann in's Arschloch gucken darf.




Blöd nur, wenn das süße Maunzerle unter Blähungen leidet! ... Katzenfurz stinkt ja jämmerlich ...



Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

decet Offline




Beiträge: 6.469

16.12.2011 15:42
#48 RE: von Hühnern, Katzen, Karnickeln usw. .... antworten

Zitat von Schotte

Zitat
Alternativ den Hund artgerecht halten und meinen Schwager erschießen käme auch noch in Betracht.



Na ja - aber für den Schwager fährst Du deutlich länger ein.


...als für die artgerechte Hundehaltung

- Davon würde ich auch ausgehen

Dieter

Schotte Offline




Beiträge: 20.509

16.12.2011 15:55
#49 RE: von Hühnern, Katzen, Karnickeln usw. .... antworten

Zitat
...als für die artgerechte Hundehaltung




Nee - lies noch mal richtig, die andere Überlegung vom BSA war ja, den HuKö zu entleiben und dafür den Schwager an die Leine zu legen ... oder so ...

Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

decet Offline




Beiträge: 6.469

16.12.2011 15:59
#50 RE: von Hühnern, Katzen, Karnickeln usw. .... antworten

Zitat von Schotte

Zitat
...als für die artgerechte Hundehaltung


Nee - lies noch mal richtig, die andere Überlegung vom BSA war ja, den HuKö zu entleiben und dafür den Schwager an die Leine zu legen ... oder so ...


Ja... Hmm... obwohl, wenn ich mir meine Schwäger so angucke - - bei denen hätte ich sicher mildernde Umstände gekriegt...

Dieter

Schotte Offline




Beiträge: 20.509

16.12.2011 16:07
#51 RE: von Hühnern, Katzen, Karnickeln usw. .... antworten



Und ich für meine Schwägerein nen Orden ... und ne Präme (aber ich verrate nicht von wem )

Aber Schrotflinte?? ... Viel zu viel Sauerei auf dem Teppich!

Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

decet Offline




Beiträge: 6.469

16.12.2011 16:15
#52 RE: von Hühnern, Katzen, Karnickeln usw. .... antworten

Zitat von Schotte
Aber Schrotflinte?? ... Viel zu viel Sauerei auf dem Teppich!

Das hätts bei denen nicht gebraucht - ne handfeste Rattenfalle, beim einen mit nem Fuffi, beim anderen mit ner Pulle Rotwein, und gut ist

Dieter

Schotte Offline




Beiträge: 20.509

16.12.2011 16:20
#53 RE: von Hühnern, Katzen, Karnickeln usw. .... antworten

Ich sehe schon - von Dir kann man noch ne Menge lernen! ... Und mit nem guten Anwalt kriegt man das sogar als Unfall durch!

Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

BSA Offline




Beiträge: 2.703

16.12.2011 16:20
#54 RE: von Hühnern, Katzen, Karnickeln usw. .... antworten

>>beim einen mit nem Fuffi, beim anderen mit ner Pulle Rotwein, und gut ist<<

Ich lach mich gerade schlapp...

Roger

Brundi Offline



Beiträge: 29.032

16.12.2011 20:47
#55 RE: von Hühnern, Katzen, Karnickeln usw. .... antworten

Zitat von smack
,
und dann aufpuffschlauch ins fenster


Das ist ein sooo schönes Wort!
Ich stelle mir gerade bildlich vor, wie die Hühner (oder waren es Karnickel) aufgepufft werden!

Grüße
Monika

Caferacer59 Offline




Beiträge: 6.081

16.12.2011 21:00
#56 RE: von Hühnern, Katzen, Karnickeln usw. .... antworten

Zitat
Ich stelle mir gerade bildlich vor, wie die Hühner (oder waren es Karnickel) aufgepufft werden!


Das ist ja hier wie im Hühnerpuff!

Andy

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen