Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 70 Antworten
und wurde 3.142 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Bernd Offline



Beiträge: 3.352

14.11.2011 06:58
#31 RE: Schluss mit Bunga Bunga antworten

Aah! Berlusconi weg! Der war doof!
Kohl hat's alles eingebrockt! Der war doof!
Besser wieder zurück zur alten Währung...

Au weia!!!



bienvenuti da tavolo riservato ai clienti abituali

Gruß
Bernd

magicfire Offline



Beiträge: 4.198

14.11.2011 07:49
#32 RE: Schluss mit Bunga Bunga antworten

Zitat
Aah! Berlusconi weg! Der war doof!
Kohl hat's alles eingebrockt! Der war doof!
Besser wieder zurück zur alten Währung...




Na ja, immerhin haben diese Knallköppe ihre persönlichen Denkmale hinterlassen in Form von halb durchdachten Staatsformen oder einer maßgeschneiderten Justiz.....


Und jetzt mal nen kurzen Geschichtskurs: Wie viele Riesenreiche in Europa haben bis heute Bestand?

Die Eu ist ein erneuter Versuch, dieses mal nur ohne den üblichen Eroberungsfeldzug vorher. Und alle sind an innerer Korruption usw zerbrochen. Die Idee ist gut, die Ausführungen mangelhaft. Und das wird sich auch dieses mal nicht wirklich ändern. Eine Staatsform bei der es weniger um die Menschen sondern wieder mal mehr um den schnöden Mammon und Gewinnmaximierung geht wird auf Dauer nicht funktionieren. Und da werden wir wieder mal nicht so viel Einfluss drauf haben. Oder glaubt ihr wirklich immer noch daran dass es um das Zusammenführen der Menschen geht und nicht um die Vereinfachung für Großkonzerne?
Wir sind noch lange nicht durch die Kriese und ich persönlich glaube dass wir noch diverse Staats- und Bankenpleiten erleben werden.

www.motorradscheune-welling.de

Ich kann auch nett sein!

....kann, nicht muß....

Ulf Offline




Beiträge: 12.595

14.11.2011 08:02
#33 RE: Schluss mit Bunga Bunga antworten

Moin auch

man kann es drehen und wenden, wie man will...
Wie Claudia schon sagte:
Es geht um Bunga Bunga.

Ob mit oder ohne Euro.

Grüße
Ulf

Maggi Offline




Beiträge: 35.994

14.11.2011 08:50
#34 RE: Schluss mit Bunga Bunga antworten

Zitat
Es geht um Bunga Bunga.


Genau, Ulf und damit ist jetzt Schluss!

Bunga Bunga

Maggi

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Ulf Offline




Beiträge: 12.595

14.11.2011 09:06
#35  Bunga Bunga antworten

....für Silvio.
Jetzt darf eben mal ein anderer auf Staatskosten

pelegrino Offline




Beiträge: 47.949

14.11.2011 10:50
#36 RE: Bunga Bunga antworten

Ich glaub' mal garnicht, daß der Bonsai-Mussolini noch viel auf die Latte gekriegt hat, bunga-bungamäßig ... der lebt doch von Erinnerungen und schönem Schein .

Gut, daß der Kloon weg ist vom Fenster - hoffentlich endgültig ...

"Erfahrung ist der Name,
den jeder seinen Irrtümern gibt." (Oscar Wilde)

Sukasta Offline




Beiträge: 17.163

14.11.2011 10:55
#37 RE: Bunga Bunga antworten

Zitat von pelegrino
Gut, daß der Kloon weg ist vom Fenster - hoffentlich endgültig ...


Nöö, er bleibt der Italienischen Politik erhalten.

 
 
 
Jrüße
Sukasta



Et es wie et es, et kütt wie et kütt, jede Jeck ist anders, drinkste eine met ...

Maggi Offline




Beiträge: 35.994

14.11.2011 13:11
#38 RE: Bunga Bunga antworten

Zitat
Ich glaub' mal garnicht, daß der Bonsai-Mussolini noch viel auf die Latte gekriegt hat


Im Zeitalter von Viagra und Co wird doch noch bis ins hohe Alter gebungabungat...

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

pelegrino Offline




Beiträge: 47.949

14.11.2011 13:15
#39 RE: Bunga Bunga antworten

Hmm, keine Ahnung, wieviel blaue Pillen Mann so schlucken kann, ohne böse Nebenwirkungen ... müßte ich mal einen Arzt oder Apotheker fragen (rein aus Neugierde natürlich ...) .

"Erfahrung ist der Name,
den jeder seinen Irrtümern gibt." (Oscar Wilde)

Helmut Offline




Beiträge: 1.868

14.11.2011 13:36
#40 RE: Bunga Bunga antworten

Was mich erschreckt hat das er 17 lange jahre ministerpräsident war

und das im 21ten Jahrhundert. ich glaube es ändert sich nix...

Helmut

Maggi Offline




Beiträge: 35.994

14.11.2011 13:42
#41 RE: Bunga Bunga antworten

Was mich wundert, die Italiener jubeln, dasser weg ist, man fragt sich dann halt, wer den denn dauernd wierdergewählt hat.

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.544

14.11.2011 15:06
#42 RE: Bunga Bunga antworten

Zitat von Helmut
Was mich erschreckt hat das er 17 lange jahre ministerpräsident war

und das im 21ten Jahrhundert. ich glaube es ändert sich nix...

Helmut



vor allem weil das 21. Jahrhundert noch gar keine 17 Jahre alt ist

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.544

14.11.2011 15:08
#43 RE: Bunga Bunga antworten

freut euch nicht zu früh .... der kommt zurück

http://www.bild.de/politik/ausland/silvi...92352.bild.html

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

Schotte Offline




Beiträge: 20.534

14.11.2011 15:27
#44 RE: Bunga Bunga antworten

Zitat
Gut, daß der Kloon weg ist vom Fenster - hoffentlich endgültig ...
--------------------------------------------------------------------------------


Nöö, er bleibt der Italienischen Politik erhalten.






Alo ich frage mich nur eines, wenn ich diese volksfestartigen Szenen aus Italien so sehe: wer hat diesen Menschen denn überhaupt gewählt? Und das gleich mehrfach, wo ihn doch alle so sehr hassen .....

Schon komisch ...

Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.544

14.11.2011 15:41
#45 RE: Bunga Bunga antworten

Zitat
Alo ich frage mich nur eines, wenn ich diese volksfestartigen Szenen aus Italien so sehe: wer hat diesen Menschen denn überhaupt gewählt?



man liebt oder man hasst ihn, im moment sind die die ihm lieben etwas ruhiger

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Danke!! »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen