Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 76 Antworten
und wurde 2.242 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

12.09.2011 22:09
#16 RE: Suche Plattenspieler antworten

Wenn es ein Kenwood L-07d oder ein Sony PS-X 9 wären, dann ALLERGRÖSSTES Interesse!
Auch ein Thorens TD 124 wär i.O.


Gruß
Monti

Noch schlimmer? Was kann denn daran noch schlimmer sein?
>Jehova, Jehova, Jehova!<

Monty Python

Sukasta Offline




Beiträge: 17.163

12.09.2011 22:24
#17 RE: Suche Plattenspieler antworten

Immer diese großen Namen, hier werkelt noch ein Dual 701

http://dual.pytalhost.eu/701t/seite01.jpg

 
 
 
Jrüße
Sukasta



Et es wie et es, et kütt wie et kütt, et bliev nix wie et wor, drinkste eine met ...

Fondue Offline




Beiträge: 4.142

12.09.2011 22:29
#18 RE: Suche Plattenspieler antworten

..

Hans-Peter Offline




Beiträge: 21.953

12.09.2011 23:21
#19 RE: Suche Plattenspieler antworten

Ui, das AKG hat aber schon ein paar Monate auf dem Buckel, gell?

Aus so einem hat mir nämlich meine Tochter als Kleinkind mal die Nadel "entfernt" und die wird demnächst 25...

Gruß
Hans-Peter

Ich bin kein direkter Rüpel aber die Brennnessel unter den Liebesblumen.
Karl Valentin

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

13.09.2011 07:20
#20 RE: Suche Plattenspieler antworten

Mir fiel gerade ein, als Dual erwähnt wurde, daß bei einer Hausentrümpelung einige Dinge auf die Strasse gestellt wurden, unter dem ganzen Plunder befand sich auch ein Perpetuum Ebner PE 2020 L.
Den wollte niemand, da konnte ich nicht anders und schleppte ihn durchs halbe Kaff zu mir ins Haus'.
(Pele scheint mir vom Wesen verwandt!)

Der muß aber wieder aufgearbeitet werden, ansonsten schönes Stück deutsche Wertarbeit, wenn auch das Design etwas stiefmütterlich daherkommt.

http://www.youtube.com/watch?v=n9WX1KepTo4 Da ist so ein Modell, spielt gerade eine Schellackplatte(!) mit 78 U/min ab.
Da knistert fast nix (ausser am Ende in der Leerrille), oder?


Gruß
Monti

Noch schlimmer? Was kann denn daran noch schlimmer sein?
>Jehova, Jehova, Jehova!<

Monty Python

Falcone Offline




Beiträge: 100.816

13.09.2011 08:04
#21 RE: Suche Plattenspieler antworten

Einen Perpetuum Ebner hatten meine Eltern auch, aber mit weißem Plastikarm und 10-Platten-Wechsler!

Grüße
Falcone

pelegrino Offline




Beiträge: 48.673

13.09.2011 08:34
#22 RE: Suche Plattenspieler antworten

Zitat
...Vinyl hört sich nur auf Vinyl gut an; alles dahinter ist steril. Außer...

Das hilft mir aber garnix, wenn im Auto auf Fernfahrt bin und 'was Schönem lauschen möchte ...

Zitat
...Pele scheint mir vom Wesen verwandt! ...

Das hab' ich nicht gewollt ... tut mir echt leid !

Ich baue grad' mein Wohnzimmer 'n bischen um, damit ich u.a. demnächst auch mal wieder Platten hören kann. Blöderweise ist der Plattenspieler in einer raumgreifenden , alten SABA-Kompaktanlage integriert (so mit Plattenspieler, Kassendeck und Radio am Stück - breit, flach, tief, mit großer Acryglashaube zum nach hinten klappen, was nochmal 'n paar Zentimeter fordert ). Die ist aber ansonsten ganz prima, für meine Ansprüche !

"Wer plant, irrt präzise."
(Ist nicht von mir)

desmo2V Offline




Beiträge: 167

13.09.2011 08:51
#23 RE: Suche Plattenspieler antworten

Hi,-

erst einmal vielen Dank für die Anregungen. Klar, Vinyl hört sich digitalisiert sicher sch.... an. Ich möchte meine Platten aber ganz gern auch mal wieder im Auto hören. Den PC selbst dauerhaft an die Stereoanlage anzuschliessen habe - ich offen gestanden - nicht vor.

Den PC auf anderem Wege als über USB mit der Stereoanlage zu verbinden ist ein guter Tipp. USB ist halt so schön praktisch.

Wenn ich also hier richtig verstanden habe, dann sind Dual,Sony etc. immer noch erste Wahl, wenns um Qualität geht?

Thorens ist mir - glaub ich - zu teuer.

Gruß
Tim

Maggi Online




Beiträge: 39.627

13.09.2011 08:55
#24 RE: Suche Plattenspieler antworten

Wenn Du den Plattenspieler an den PC über Audio anschließen willst, solltest Du aber einen Phono-Vorverstärker zwischenschalten.

Tschööö

Maggi

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

desmo2V Offline




Beiträge: 167

13.09.2011 09:05
#25 RE: Suche Plattenspieler antworten

Diese Projekt Plattenspieler sehen recht ansprechend aus.

Vielleicht nehme ich das Basismodell von denen und kauf mir zum digitalisieren noch nen billigen dazu?

desmo2V Offline




Beiträge: 167

13.09.2011 10:06
#26 RE: Suche Plattenspieler antworten

taugt die Marke


http://www.ebay.de/itm/260753674758?ssPa...984.m1438.l2649

Gruss
Tim


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
desmo2V Offline




Beiträge: 167

13.09.2011 10:49
#27 RE: Suche Plattenspieler antworten

Also

Hab mich entschieden und nehme diesen Pro -jekt Plattenspieler mit USB Schnittstelle

Dem Hans Peter Danke für den Tipp & allen Anderen für Ihre Anregungen

Gruß
Tim

Taugenix Offline




Beiträge: 2.226

13.09.2011 12:35
#28 RE: Suche Plattenspieler antworten

Zitat von montcorbier
Hättste jetzt nach 'nem "normalen" Plattenspieler ohne USB gefragt, dann hätte ich vielleicht auch den Tip von H-P genannt.
Plattenspieler mit USB taugen für gewöhnlich nix. Sag ich jetzt einfach mal!



http://www.pro-ject-shop.de/essentialbphusb.php
http://www.google.de/#q=pro-ject+Essenti...iw=1165&bih=609



montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

13.09.2011 13:03
#29 RE: Suche Plattenspieler antworten

Der pro-ject Plattenspieler scheint mir noch relativ vernünftig zu sein, kann mir aber bei dem Preis nicht vorstellen, daß der eingebaute Vorverstärker mit A/D Wandler und USB Anschluß etwas taugt.

Gut, meine Sache ist digitalisieren nicht, zudem hab ich einen anderen Anspruch.

Würde mir einen gut erhaltenen Gebrauchtspieler holen aus der Hochzeit des Vinyls.




Gruß
Monti

Noch schlimmer? Was kann denn daran noch schlimmer sein?
>Jehova, Jehova, Jehova!<

Monty Python

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.935

13.09.2011 15:23
#30 RE: Suche Plattenspieler antworten

@Desmo: ja Omnitronic taugt was. Is baugleich mit den teuren Techniks DJ Kisten und hat auch Direktantrieb, besser als Riemen. Gewicht ca. 10 Kilo, zum Scratchen geeignet und Tonköpfe beliebig austauschbar. Hab auch so einen.

Aber hast Dich ja lieber für son USB Schrott entschieden :-)

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen