Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 59 Antworten
und wurde 2.186 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Serpel Offline




Beiträge: 44.612

24.08.2011 12:10
#31 RE: Traurig... Antworten

Ich tät mal den Schwarztee weglassen, der regelmäßig genossen zu chronischem Schlafmangel und dadurch fast zwangsläufig zu Depressionen führt.

Gruß
Serpel

TheoW Offline



Beiträge: 5.365

24.08.2011 12:11
#32 RE: Traurig... Antworten

Serpel hat heute wieder gaaanz schwarzen Humor.

.

Wännä Offline




Beiträge: 17.454

24.08.2011 12:35
#33 RE: Traurig... Antworten

Zitat von piko
Wännä ... du ...

Dabei sollte man doch meinen du wärst in besten Händen?!

(ernsthaft)verwunderte grüße ... piko

Hu,

wenns es dabei um mich ginge . . . . . .

Btw: schon mal ins Privatleben der Helfer und Heiler reingeschnuppert ?? Wenn ich in diesen Kreisen sitze, wünsche ich mir gelegentlich ne ganze Horde wilder Motorradrocker, die nur im Sinn haben, ein gutes Glas zu heben und Krach zu machen.

Da könnt ich selbst Leute, wie Ducki, Ulf oder Maggi abbützen . . .


Gruß

Wännä

Wännä Offline




Beiträge: 17.454

24.08.2011 12:36
#34 RE: Traurig... Antworten

Zitat von Serpel
Ich tät mal den Schwarztee weglassen, der regelmäßig genossen zu chronischem Schlafmangel und dadurch fast zwangsläufig zu Depressionen führt.

Gruß
Serpel

Niemals !

Gruß

Wännä

Maggi Offline




Beiträge: 41.303

24.08.2011 12:39
#35 RE: Traurig... Antworten

Zitat
Da könnt ich selbst Leute, wie Ducki, Ulf oder Maggi abbützen .


Was bitteschön soll das denn heißen...

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

magicfire Offline



Beiträge: 4.756

24.08.2011 14:14
#36 RE: Traurig... Antworten

*rofl...*

na, das ist doch mal ne Alternative: Einen Haufen kaputter Helferleins oder Maggi.......

www.motorradscheune-welling.de

Sorge Dich mehr um Deinen Charakter als um Deinen Ruf, denn Dein Charakter ist das, was Du wirklich bist, während Dein Ruf nur das ist ,was andere von Dir denken....

Serpel Offline




Beiträge: 44.612

24.08.2011 14:18
#37 RE: Traurig... Antworten

Zitat von Wännä
Niemals !

Versuch macht kluch, Wännä - probiers einfach mal vier Wochen mit Orangensaft und Milch.

Natürlich werden die Depressionen vorübergehend erst mal stärker. Wie ’s halt immer so ist auf Cold Turkey ...

Gruß
Serpel

magicfire Offline



Beiträge: 4.756

24.08.2011 14:26
#38 RE: Traurig... Antworten

@ Frank:
Es fällt Menschen die dich vor deinem Zusammenbruch kannten unglaublich schwer sich so eine Veränderung überhaupt vorzustellen. Denn in dem Moment in dem du zusammenbrichst kannst du schon fast von einem kleinen Tod sprechen. Du wirst auch mit einer Therapie nie wieder der Alte werden. Damit kommen viele aus dem direkten Umfeld einfach nicht klar, erst recht nicht wenn sie dich lange kannten. Stell dir vor ein Alter Freund von dir ist von jetzt auf gleich ein anderer Mensch, für dich ohne jeden Grund. Manche können es nicht verstehen, andere wollen es nicht verstehen. Und wer dann noch übrig bleibt hat den Titel Freund verdient. (Bei mir war es in worten einer.)
Aber du wirst garantiert einen ganzen Haufen neue Seiten an dir kennenlernen. Die Zeit wird nicht einfach und du wirst oft an deine Grenzen kommen. Vieles wird sich ändern, manches wird schwer, manches einfach.

Aber aus Erfahrung kann ich dir sagen, danach wirst du dich erst richtig kennen und du wirst regelrecht neu geboren sein. Und darauf kannst du dich freuen

www.motorradscheune-welling.de

Sorge Dich mehr um Deinen Charakter als um Deinen Ruf, denn Dein Charakter ist das, was Du wirklich bist, während Dein Ruf nur das ist ,was andere von Dir denken....

Wännä Offline




Beiträge: 17.454

24.08.2011 14:41
#39 RE: Traurig... Antworten

Zitat von Maggi

Zitat
Da könnt ich selbst Leute, wie Ducki, Ulf oder Maggi abbützen .


Was bitteschön soll das denn heißen...


Huups,

das fehlte wohl ein

Keine Angst . . . . nicht wirklich, nur virtuell.



Gruß

Wännä

desmo2V Offline




Beiträge: 174

24.08.2011 17:51
#40 RE: Traurig... Antworten

Wow,-

unglaublich Wieviele von Euch persönliche Erfahrung mit dem Phänomen Depression / Burn Out haben.

Das hätte ich nicht gedacht. Es ändert das Bild, dass man von dem ein oder anderen so hat.

Und ich habe nicht gewusst, dass das wirklich so eine Volksseuche ist.

Wieder was dazugelernt.


LG & beste Wünsche
Tim

magicfire Offline



Beiträge: 4.756

24.08.2011 17:56
#41 RE: Traurig... Antworten

Früher sind die Betreffenden einfach irgendwann in einer Klapse verschwunden,haben sich umgebracht oder sind irgendwie ausgestiegen. Da wurde nie drüber geredet. Heute ist grad im Beruf der Druck höher, die Sicherheiten im Leben sind geringer (Job, Familie usw), die Spaßgesellschaft fordert ihren Tribut und Ruhephasen gibt es kaum noch. Und sogar die sind bei vielen durchorganisiert. Das muß nicht nur der Körper sondern auch die Seele verkraften.

Es wird jetzt nur endlich mal ein Thema dass auch so ernst genommen wird wie es für den Betroffenen ist.

www.motorradscheune-welling.de

Sorge Dich mehr um Deinen Charakter als um Deinen Ruf, denn Dein Charakter ist das, was Du wirklich bist, während Dein Ruf nur das ist ,was andere von Dir denken....

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

24.08.2011 18:35
#42 RE: Traurig... Antworten

Zitat
Da wurde nie drüber geredet. Heute ist grad im Beruf der Druck höher, die Sicherheiten im Leben sind geringer (Job, Familie usw), die Spaßgesellschaft fordert ihren Tribut und Ruhephasen gibt es kaum noch. Und sogar die sind bei vielen durchorganisiert. Das muß nicht nur der Körper sondern auch die Seele verkraften.

Das ließe sich noch um einiges ergänzen, ist aber schon gut beschrieben.

Zitat
Es wird jetzt nur endlich mal ein Thema dass auch so ernst genommen wird wie es für den Betroffenen ist.

Noch nicht ganz, ist aber zumindest auf dem Weg.

Und zum frühzeitigen Erkennen ist das Funktionieren-wollen/Funktionieren-müssen noch zu verbreitet und verinnerlicht, auch die Angst vor Unverständnis-Reaktionen, die nicht nur von Feuerwehrmännern kommen können, sondern auch - manchmal subtiler - von Leuten, die es besser wissen müssten.

Zitat
Eine Klinik hilft auf jeden Fall besser als eine wöchentliche Sitzung weil du aus der Situation herausgenommen wirst.

Seh ich auch so. Zumindest um eine bessere Grundlage/Ausgangssituation für die ambulante Therapie zu schaffen.

..........................................................
Ob Sonnenschein, ob Sterngefunkel:
Im Tunnel bleibt es immer dunkel. (E.K.)

Hans-Peter Online




Beiträge: 22.913

24.08.2011 18:36
#43 RE: Traurig... Antworten

Übrigens erfreut sich auch das Boreout-Syndrom steigender Beliebtheit, als Angestellter im ehemals öffentlichen Dienst zeige ich da deutliche Anzeichen.

Allerdings komme ich damit einigermassen klar (von massiver Antriebslosigkeit abgesehen) und bin sehr darüber erschrocken, wie stark einige hier von starken seelischen Problemen betroffen sind...

Gruß
Hans-Peter

Ich bin kein direkter Rüpel aber die Brennnessel unter den Liebesblumen.
Karl Valentin

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

24.08.2011 18:42
#44 RE: Traurig... Antworten

Zitat
erfreut sich auch das Boreout-Syndrom steigender Beliebtheit [...]
Allerdings komme ich damit einigermassen klar (von massiver Antriebslosigkeit abgesehen) und bin sehr darüber erschrocken, wie stark einige hier von starken seelischen Problemen betroffen sind...

Ich geh jetzt mal davon aus, dass dir nicht bewusst ist, wie man das als ernsthaft Betroffener verstehen könnte.

..........................................................
Ob Sonnenschein, ob Sterngefunkel:
Im Tunnel bleibt es immer dunkel. (E.K.)

DarkAge ( gelöscht )
Beiträge:

24.08.2011 18:49
#45 RE: Traurig... Antworten

Interessanter Weise trifft es sehr oft Angestellte im öffentlichen Dienst. Vorallem solche in mittlerer Position, die schuften dürfen, letzten Endes aber keine Entscheidungsgewalt für nichts haben. So ists bei mir auch.

Selbstständige, die ihr Hobby zum Beruf gemacht haben oder einfach ihren Job "leben", kommen seltener in die Gefahr, in einen Burn-Out abzurutschen. Also Ulf, haste Glück gehabt

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz