Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 1.217 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3
Falcone Offline




Beiträge: 104.122

23.08.2011 12:34
Kein Pirol mehr ... Antworten

Hab´s gerade im Radio gehört: Loriot ist heute Nacht gestorben.
Sehr schade.

Den fand ich ich hervorragend.
Nach ihm kommt lange, lange nix und dann vielleicht irgendwann die Komiker, die sich heute im TV tummeln

Grüße
Falcone

CHEstrella Offline




Beiträge: 11.682

23.08.2011 12:36
#2 RE: Kein Pirol mehr ... Antworten

Nö, die nicht!
Schade, ein Meister ist nicht mehr.



Der CHEstrella

viva la vida

Elric Tengwar Offline




Beiträge: 1.791

23.08.2011 12:39
#3 RE: Kein Pirol mehr ... Antworten

"Also... was ist jetzt Trumpf?"

"KA-RO!"

"...rrrrichtig!"



Elric, sich selbst Beileid aussprechend

Falcone Offline




Beiträge: 104.122

23.08.2011 12:40
#4 RE: Kein Pirol mehr ... Antworten

... und sie legte Glied auf Glied
was der Gatte gern vermied ...

Grüße
Falcone

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

23.08.2011 13:09
#5 RE: Kein Pirol mehr ... Antworten

Ja, das ist schade .

"Wer plant, irrt präzise."
(Ist nicht von mir)

Maggi Offline




Beiträge: 41.303

23.08.2011 13:12
#6 RE: Kein Pirol mehr ... Antworten

Ja, ein ganz Großer des deutschen Humors (den wir ja gar nicht haben)
Und da der Falcone schon drauf hingewiesen hat und es ja schon bald wieder soweit ist, etwas besinnliches vom Meister, möge er in Frieden Ruhen und Gott ein paar Sketche vorspielen...



Advent

Es blaut die Nacht. Die Sternlein blinken.
Schneeflöcklein leise niedersinken.
Auf Edeltännleins grünem Wipfel
häuft sich ein kleiner weißer Zipfel.

Und dort, vom Fenster her durchbricht
den dunklen Tann' ein warmes Licht.
Im Forsthaus kniet bei Kerzenschimmer
die Försterin im Herrenzimmer.

In dieser wunderschönen Nacht
hat sie den Förster umgebracht.
Er war ihr bei der Heimespflege
seit langer Zeit schon sehr im Wege.

So kam sie mit sich überein:
Am Nicklausabend muß es sein.
Und als das Rehlein ging zur Ruh',
das Häslein tat die Augen zu,

Erlegte sie - direkt von vor'n
- den Gatten über Kimm' und Korn.
Vom Knall geweckt rümpft nur der Hase
zwei-, drei-, viermal die Schnuppernase.

Und ruhet weiter süß im Dunkeln,
Derweil die Sternlein traulich funkeln.
Und in der guten Stube drinnen,
da läuft des Försters Blut von hinnen.

Nun muß die Försterin sich eilen,
den Gatten sauber zu zerteilen.
Schnell hat sie bis auf die Knochen
nach Waidmanns Sitte aufgebrochen.

Voll Sorgfalt legt sie Glied auf Glied
- was der Gemahl bisher vermied -
Behält ein Teil Filet zurück,
als festtägliches Bratenstück.

Und packt zum Schluß - es geht auf vier -
die Reste in Geschenkpapier.
Da dröhnt's von fern wie Silberschellen.
Im Dorfe hört man Hunde bellen.

Wer ist's, der in so tiefer Nacht
im Schnee noch seine Runde macht?
Knecht Ruprecht kommt mit goldenem Schlitten
auf einem Hirsch herangeritten!

»Heh, gute Frau, habt ihr noch Sachen,
die armen Menschen Freude machen?«
Des Försters Haus ist tief verschneit,
doch seine Frau steht schon bereit:

»Die sechs Pakete, heil'ger Mann,
's ist alles, was ich geben kann!«
Die Silberschellen klingen leise.
Knecht Ruprecht macht sich auf die Reise.

Im Försterhaus die Kerze brennt.
Ein Sternlein blinkt: Es ist Advent.

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Turtle Offline




Beiträge: 14.595

23.08.2011 13:18
#7 RE: Kein Pirol mehr ... Antworten

Mein Lieblingskomiker ..., schade..., hat aber schon lange nichts mehr gemacht...

The parrot is dead !

wastl Offline




Beiträge: 4.509

23.08.2011 13:20
#8 RE: Kein Pirol mehr ... Antworten

möge er in Frieden Ruhen und Gott ein paar Sketche vorspielen...

das kann er ja dann auch gemeinsam mit seiner evelyn,
zusammen waren die beiden unschlagbar

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

23.08.2011 13:23
#9 RE: Kein Pirol mehr ... Antworten

Zitat
...hat aber schon lange nichts mehr gemacht...

das stimmt leider - er hat aber mal zu dem Thema gesagt:

wenn ich so weiter mache wie bisher, sagen die Leute "...dem fällt auch nix neues mehr ein", und wenn ich 'was anderes mache, dann sagen sie "...früher war er besser".

Deshalb hat er sich wohl so zurück gezogen.


Nunja, er ist 87 geworden - da kann man nicht meckern. Evelyn Hamann mußte da leider schon viel früher gehen .

"Wer plant, irrt präzise."
(Ist nicht von mir)

Wännä Offline




Beiträge: 17.454

23.08.2011 13:50
#10 RE: Kein Pirol mehr ... Antworten

Moin,

die Sendung CARTOON fand ich gut, die war auch einigermaßen ernsthaft.

Den anderen Kram konnte ich nicht immer ertragen.


Gruß

Wännä

Fondue Offline




Beiträge: 4.190

23.08.2011 14:56
#11 RE: Kein Pirol mehr ... Antworten

..

Hans-Peter Offline




Beiträge: 22.908

23.08.2011 17:19
#12 RE: Kein Pirol mehr ... Antworten

Loriot war der Beweis, dass die Deutschen eben doch Humor haben...

Ein ganz großer ist von uns gegangen, aber es tröstet, dass man noch immer über seine teilweise 40 Jahre alten Sketche lachen kann!

"Haben Sie Mario Barths Kinofilm schon gesehen?", wurde er in einem der letzten großen Interviews gefragt, und Loriot antwortete nur: "Ich habe es noch vor mir." Eine feinere, vernichtendere Kritik als diese sechs Worte ist kaum vorstellbar.

http://www.spiegel.de/kultur/tv/0,1518,753576,00.html



Mafke? Welche Mafke?

Gruß
Hans-Peter

Ich bin kein direkter Rüpel aber die Brennnessel unter den Liebesblumen.
Karl Valentin

manx minx Offline




Beiträge: 9.567

23.08.2011 18:35
#13 RE: Kein Pirol mehr ... Antworten

"lord hawthorne-fotheringhall hat theinen schlipth..."

immerhin, 87 zufriedene jahre.

manxman

Buggy Offline




Beiträge: 18.797

23.08.2011 19:39
#14 RE: Kein Pirol mehr ... Antworten

Gruß
Buggy




Optisch ist meine W lauter!

First Member of The Spießers MC Chapter H

Hans-Peter Offline




Beiträge: 22.908

23.08.2011 19:46
#15 RE: Kein Pirol mehr ... Antworten

Zitat von Buggy
Mein Lieblingsscetch;
http://www.youtube.com/watch?v=fN14c8ri00E

R.I.P



Ich muss die Nase meiner Ollen
an jeder Grenze neu verzollen

Gruß
Hans-Peter

Ich bin kein direkter Rüpel aber die Brennnessel unter den Liebesblumen.
Karl Valentin

Seiten 1 | 2 | 3
«« Traurig...
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz