Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 3.511 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
3-Rad Offline



Beiträge: 34.538

27.05.2011 12:40
#61 RE: Patina am Motorrad Antworten

Zitat
Glaub Du kennst keine Harletten Treiber stimmts?



Ich kenne noch "richtige" Harleyfahrer. Die haben es auch mit dem putzen nicht so.
Die würden allerdings auch nie zum Faacker See fahren.

Nicht über die W jammern, fahren!

martin58 Offline




Beiträge: 3.908

27.05.2011 12:42
#62 RE: Patina am Motorrad Antworten

genau, norbert! meine ungeputzte 1987er softail, mit von meinem bruder 1991 handgenähter satteltasche. patina at its best ..

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 FLST_2011.JPG  HD_Satteltasche.JPG 
piko Offline




Beiträge: 16.462

27.05.2011 12:47
#63 RE: Patina am Motorrad Antworten

Zitat von Duck Dunn
Glaub Du kennst keine Harletten Treiber stimmts?

Ich habe gestern(zufällig) eine Dokumentation über die Harley-Days in Hamburg gesehen ... es ist noch schlimmer als ich es mir vorgestellt habe ...

DER Harleyfahrer läßt schrauben, putzen ... und natürlich transportieren ... so richtig mit Spedition, persönlicher Übergabe mit Protokoll und Terminplan für den Rücktransport ... alles aus einer Hand ...

Der Zahnwalt oder Börsianer reist Freitagabend kurzfristig mit dem Flieger an ... wechselt auf der Flughafentoilette die Kleidung, nächtigt im besten Hotel am Platz mit persönlich-durchgehend-bewachtem Tiefgaragenparkplatz ... und Sonntags gehts dann wieder Retour ins wahre Leben ...

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

martin58 Offline




Beiträge: 3.908

27.05.2011 13:00
#64 RE: Patina am Motorrad Antworten

man könnte den service für den harley-fahrer mit zeitknappheit noch erweitern um ein patina-modul: straßenstaub und flugrost aus der sprühdose. damit die maschine aussieht, als würde sie gefahren ..

piko Offline




Beiträge: 16.462

27.05.2011 13:48
#65 RE: Patina am Motorrad Antworten

Zitat
patina-modul: straßenstaub und flugrost aus der sprühdose.

Brauchi arbeitet da doch gerade dran ...

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Duck Dunn Offline




Beiträge: 35.246

27.05.2011 13:50
#66 RE: Patina am Motorrad Antworten

@Martin: das gibts scho lange!!!! nennt sich Rusty-Custom !!!

Musst nur mal in die einschlägigen Szene Zeitschriften schaun.

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

piko Offline




Beiträge: 16.462

27.05.2011 13:52
#67 RE: Patina am Motorrad Antworten

Das schreit übrigens geradezu nach einem neuen "Beruf" ... Patinierer ...

Leider wird der Bedarf aber wohl doch nicht so groß sein ... DER Harley-OWNER liebt sein BIKE schließlich neuwertig!

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

martin58 Offline




Beiträge: 3.908

27.05.2011 14:06
#68 RE: Patina am Motorrad Antworten

@ ducky: rusty custom .. ok, dann weiß ich jetzt, wie man den look meiner ural nennt ..

Brauchi Offline




Beiträge: 8.248

27.05.2011 14:15
#69 RE: Patina am Motorrad Antworten

... by the way: schmutz-spray gibt's auch für die SUV-fahrer um ihrem großstadt-panzer etwas verwegenheit aufzusprühen.

u.a. hier

Brauchi

http://brauchisbikes.blogspot.com/

Serpel Offline




Beiträge: 47.472

27.05.2011 14:18
#70 RE: Patina am Motorrad Antworten

Zitat von piko
DER Harley-OWNER liebt sein BIKE schließlich neuwertig!

Diese "OWNER"-Seuche grassiert neuerdings übrigens auch schon bei den Triumph-Leuten. Hab gestern folgende Einladung erhalten:



Gruß
Serpel

Hans-Peter Offline




Beiträge: 26.684

27.05.2011 14:23
#71 RE: Patina am Motorrad Antworten

Ich kannte immer nur Rolls Royce Owner...

http://www.classicdriver.com/de/magazine/3200.asp?id=1263

Gruß
Hans-Peter

Wussten Sie schon, dass die häufigste Todesursache bei Bibern umstürzende Bäume sind?

Brauchi Offline




Beiträge: 8.248

27.05.2011 14:23
#72 RE: Patina am Motorrad Antworten

nüchtern betrachtet isses doch 'ne prima service-leistung.

bei begrenzter zeit (und wer hat die schon unbegrenzt?) und dadurch womöglich auf autobahn angewiesen sein - warum nicht den schnöden langweiligen part "überspringen" und entspannt und mit runden reifen ankommen?

... wird das nicht auch schon so ähnlich auf W-treffen praktiziert? - mopped auf'm hänger oder im stauraum der transportmaschine?

Brauchi

http://brauchisbikes.blogspot.com/

Duck Dunn Offline




Beiträge: 35.246

27.05.2011 14:48
#73 RE: Patina am Motorrad Antworten

@Brauchi: falsches Forum

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

Brauchi Offline




Beiträge: 8.248

27.05.2011 14:49
#74 RE: Patina am Motorrad Antworten

@ Duck

Wo hätteste denn hin wollen?

Brauchi

http://brauchisbikes.blogspot.com/

piko Offline




Beiträge: 16.462

27.05.2011 15:45
#75 RE: Patina am Motorrad Antworten

Zitat
... und entspannt und mit runden reifen ankommen?

Wobei runde Reifen ja enorm wichtig sind, bei derer "Parade" ...
... zumindest wenn'se nich schon mit irgendwelchen eckigen "Feuerstein-Breitreifen" bestückt sind ...

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz