Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 300 Antworten
und wurde 27.669 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 21
Gentlemen Offline



Beiträge: 190

18.05.2011 22:13
Kawasaki Gentlemen Cup antworten

Hey Jungs

Habe mich vor ein paar Tagen angemeldet und möchte mich kurz vorstellen. Ich komme aus der Schweiz, bin 27ig und absoluter Motorrad-Fan, ich besitze eine Triumph Speed Triple 1050, eine Honda ANF 125 Innova und seit kurzem eine W800 mit der ich auch am Gentlemen Cup teilnehmen werde. Ca. 2 Monate bevor Kawasaki die ersten Infos über den W800 Cup herausgebracht hat, war ich drauf und dran mir ne gebrauchte W650 zu holen, hat aber "zum Glück" nicht geklappt. Ich finds super dass ichs noch rechtzeitig geschafft habe, mich für den Cup anzumelden, die Teilnehmerzahl von 30 war anscheinend ziemlich schnell erreicht. Jetzt freu ich mich wahnsinnig auf die ersten Rennen, am Samstag habe ich noch erfahren, dass zusätzlich zu den bisher bestätigten 5 Rennläufen noch ein zusätzlicher Lauf im Rahmen eines Supermotard-Rennens in Emmen (ca. 5min von meinem Wohnort!) stattfinden wird, juhuuu :-).
Vieleicht interessierts einige von Euch, deshalb werde ich an dieser Stelle von Zeit zu Zeit ein bisschen darüber berichten.


Uploaded with ImageShack.us


Uploaded with ImageShack.us

Caferacer59 Offline




Beiträge: 6.246

18.05.2011 22:15
#2 RE: Kawasaki Gentlemen Cup antworten

Da freun mer uns doch schon riesig drauf!

Gruß Andy

Hobby Offline




Beiträge: 36.735

18.05.2011 22:17
#3 RE: Kawasaki Gentlemen Cup antworten

Zitat
die Teilnehmerzahl von 30 war anscheinend ziemlich schnell erreicht.



WOW !!!
dann wünsche ich Dir eine schöne Saison !!

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

piko Offline




Beiträge: 15.962

18.05.2011 22:21
#4 RE: Kawasaki Gentlemen Cup antworten

Hallo erstmal ...

... aber was ist an dieser W800 "gentlemen-like" ... irgendwie habe ich die Cup-W anders in Erinnerung ...

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Gentlemen Offline



Beiträge: 190

18.05.2011 23:33
#5 RE: Kawasaki Gentlemen Cup antworten

Zitat von piko
Hallo erstmal ...

... aber was ist an dieser W800 "gentlemen-like" ... irgendwie habe ich die Cup-W anders in Erinnerung ...

piko


Meinst du die hier?


Uploaded with ImageShack.us
Nun, die Lackierung ist Sache der Teilnehmer, das "schönste" Bike wird per online-Abstimmung gewählt und bekommt Punkte die widerum in die Endwertung einfliessen.
Aus dem Cup Reglement(http://scooter.autoglobal.ch/fileadmin/d...nt_Cup_2011.pdf):
"Die serienmässigen Tankpads sowie die gepunkteten Halterungen dürfen zwecks eines
individuellen Tankdesigns entfernt werden. Die farbliche Gestaltung des Bikes ist
ausdrücklich erwünscht.
...
6. Wertung
Jedem Teilnehmer steht ein Streichresultat zu. In die Schlusswertung gehen die vier besten
Rennresultate sowie die Designpunkte ein.
Neben den Punkten aus Rennen, können weitere Punkte für Design von Bike und Fahrer
gesammelt werden. Prämierung erfolgt durch Abstimmung im Internet (Punkteskala analog
Rennen).
Sieger des Kawasaki W800 Gentlemen Cup wird der Teilnehmer / das Team mit den
meisten Punkten."

piko Offline




Beiträge: 15.962

19.05.2011 07:48
#6 RE: Kawasaki Gentlemen Cup antworten

Moin Gentlemen,

Zitat
Meinst du die hier?

Ja!

Aber jetzt interessiert mich natürlich, ob du die "Race-Teile" bzw. die LSL-Tuningteile hast ... und zum Rennen selber anbaust ...
... oder ob du mit der Serien-W800 mitfahren willst?!

neugierige grüße piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

19.05.2011 07:51
#7 RE: Kawasaki Gentlemen Cup antworten

... und vorher mal mit der W beim Ulf vorbeifahren? (Wer braucht scho ein Reglement, wo "technische Veränderungen am Motor verboten sind"?)

Gruhuuuß
Monti

"Die Komplexität meiner Beiträge erschliesst sich Kleingeistern niemals! Trivial, oder?"

Falcone Offline




Beiträge: 103.392

19.05.2011 08:01
#8 RE: Kawasaki Gentlemen Cup antworten

Hallo Gentleman,

herzlich willkommen im Forum!

ich in schon sehr gespannt auf deine Berichterstattung - vielleicht setzt sie ja einen Gegenpol zur verklärten Reportage in der MO (sechs Seiten im aktuellen Heft)
Mich erstaunt schon, dass sich so schnell 30 Teilnehmer gefunden haben.
Der typische Neu-W-Käufer, zumindest in Deutschland und zumindest nach meiner Meinung, ist doch eher dem ruhigen Motorradwandern zugetan, als sein Schätzchen über Rennstrecken zu prügeln.
Dass ich mit meiner Einschätzung nicht gar so weit daneben liege, zeig auch, dass ein solcher Cup von Kawa für Deutschland gar nicht erst angedacht wurde.
Sind die Schweizer da so anders gestrickt?

Grüße
Falcone

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

19.05.2011 08:05
#9 RE: Kawasaki Gentlemen Cup antworten

Zitat von Falcone

Sind die Schweizer da so anders gestrickt?




Siehe Serpel (lol)


Uiii, da vergaß ich doch ein recht herzliches Willkommen, was ich hiermit nachhole!


Gruhuuuß
Monti

"Die Komplexität meiner Beiträge erschliesst sich Kleingeistern niemals! Trivial, oder?"

Falcone Offline




Beiträge: 103.392

19.05.2011 08:07
#10 RE: Kawasaki Gentlemen Cup antworten

Serpel ist kein echter Schweizer und außerdem macht er gerade eine Metarmorphose durch.

Grüße
Falcone

Watzmann Offline




Beiträge: 2.116

19.05.2011 08:30
#11 RE: Kawasaki Gentlemen Cup antworten

Willkommen und viel Glück
...und bei dem Panorama-Bild könnte ich jetzt
sofort die Brocken hinwerfen und ab ...
....herrlich

-------------------------------------
LG und alles , Watzmann

SO - W - 18

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.983

19.05.2011 09:28
#12 RE: Kawasaki Gentlemen Cup antworten

Sind die Schweizer da so anders gestrickt?

******************************

Wahrscheinlich hams halt mehr "Diridari", "Kohle", "Asche", "Moos" für sowas??

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

knorri2 Offline



Beiträge: 4.674

19.05.2011 10:51
#13 RE: Kawasaki Gentlemen Cup antworten

Grundsätzlich eine sehr lustige Idee.
Und in einem Land wo Kohle keine Rolle spielt gut machbar.

Das Regelement, nur schweizer 800er zuzulassen macht natürlich Sinn.
Die Gefahr, von einem Wahnsinnigen auf ner 650er in Grund und Boden gefahren zu werden, wäre einfach zu groß.....
und ist dann werbetechnisch ein Schuß ins eigene Knie.


Knorri

ROST Offline



Beiträge: 2.056

19.05.2011 10:55
#14 RE: Kawasaki Gentlemen Cup antworten

Hallo Gentlemen,

schön, dass du uns hier über den Cup auf dem Laufenden halten willst. Ich bin schon sehr gespannt.

Gruß
Robert

Ulf Offline




Beiträge: 12.939

19.05.2011 12:45
#15 RE: Kawasaki Gentlemen Cup antworten

Zitat von knorri2
Grundsätzlich eine sehr lustige Idee.
Und in einem Land wo Kohle keine Rolle spielt gut machbar.
Das Regelement, nur schweizer 800er zuzulassen macht natürlich Sinn.
Die Gefahr, von einem Wahnsinnigen auf ner 650er in Grund und Boden gefahren zu werden, wäre einfach zu groß.....
und ist dann werbetechnisch ein Schuß ins eigene Knie.

Knurri





Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 21
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen