Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 3.819 mal aufgerufen
 Datenbank W650/W800 - Technik, Reparatur, Tipps und Tricks
Falcone Offline




Beiträge: 109.242

28.05.2010 08:48
Leistungsfindung an der W650 Antworten

Liebe Freunde des Drehmoments und der Pferdestärken,
dank unserem Motorenflüsterers Ulf Penner, der sich in unermüdlichem Einsatz für die Leistungsfindung unserer Ws befindet, wurde endlich Licht in die diffus verlaufenden Diskussionen um Verbleib und Findung zusätzlicher Pferdchen gebracht: Schwindet die Leistung durch das Entfernen der Siebrohre? Sind Interferenzrohre notwendig? Lässt sich die Drehmomentkurve optimieren? Ist Leistungsgewinnung kostengünstig machbar? Alls diese existenziellen Fragen haben W-Fahrer jahrelang nicht ruhig schlafen lassen und waren immer wiederkehrende Diskussionsthemen - fast so wichtig wie die richtige Reifenwahl oder die zu verwendende Ölsorte. Ulf hat in verschiedenen Beiträgen Messungen von Ws in verschiedenen "Aggregatzuständen" veröffentlicht und kommentiert, die ich hier in kurzer Form möglichst übersichtlich zusammengefasst habe. Ein Link zum jeweiligen Forumsbeitrag ist beigefügt. Ein Überblick über die derzeitigen Erkenntnisse zur Leistungsgewinnung ist somit gegeben, an dem kontinuierlich weiter gearbeitet wird.
Und wenn wir jetzt noch rausfinden, wie der Ölstand an der W korrekt abgelesen wird, dürfte auch die letzte offene Frage beantwortet sein.
Amen.

_________________________________________________________________________



"Tuning light"


Skoki, vor und nach „Tuning light“, gemessen an Kupplung



Skoki, vor und nach „Tuning light“, gemessen am Hinterrad



Skoki – beide Kurven übereinander

Quelle: Tuning light


________________________________________________________________________________



, Blau ohne, rot mit Siebrohr

Quelle: Siebrohre bei der katlosen W - die nackte Wahrheit

______________________________________________________________________




Drehmomentkurven mit SR-Anlage
Rot Eingang mit dB Eater
Blau Eingang ohne dB Eater
Türkis mit Eater und Abstimmung / „Tuning light“
Grün ohne Eater mit Abstimmung / „Tuning light“

Quelle: SR + Tuning light

______________________________________________________________________




Leistungskurve (PS) Shark an W von Skoki
Rot mit Shark ohne sonstige Modifikationen
Blau mit Shark und „Tuning light“



Drehmomentkurve (Nm) Shark an W von Skoki
Rot mit Shark ohne sonstige Modifikationen
Blau mit Shark und „Tuning light“



Vergleich Shark/SR
Blaue Doppellinie: Falcone - SR ohne db-eater
Weiße Kurve Skoki - mit Shark
Obere lila-Kurve: Falcone - SR mit db-eatern
Untere lila Kurve: Falcone - Serientöpfe ohne Kat und ohne Siebrohre
Ganz unten: Skoki - Serientöpfe
Wobei anzumerken ist, dass die Messungen der beiden Motorräder von Skoki und Falcone auf unterschiedlichen Prüfständen zu unterschiedlichen Zeiten gemacht wurden und sich daher nur bedingt zum direkten vergleich eignen.


Quelle: Auspuffanlage Shark

_____________________________________________________________________



"Tuning light" einer W mit Katalysator (mit und ohne Übersetzungsänderung)



rot: W mit Katalysator
Blau: W nach Umbau auf Auspuff ohne Kat, Siebrohre rausgenommen, 14er Ritzel vorne und mit „Tuning light“



rot: W mit Katalysator
Blau: W nach Umbau auf Auspuff ohne Kat, Siebrohre rausgenommen und mit „Tuning light“ – die Übersetzung wurde nicht geändert, vorne 15er Ritzel.


Quelle: Tuning Kat W

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz