Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 64 Antworten
und wurde 3.411 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Klatscher Offline



Beiträge: 202

09.05.2008 13:48
Geräusch beim Hochschalten? Antworten

Hallo
wie laut darf das Gerüsch beim einrasten der Gänge sein wenn man hoch schaltet? Die w ist ja mein erstes Motorrad und habe deswegen noch keine Vergleichmöglichkeiten, auser das Fahrschulmoped Honda CB 500, bei der war das wesentlich leiser. Beim Hochschalten ist immer ein Deutliches einrasten und ein relativ lautes Klacken zu hören, beim runter schalten nicht so dolle ist das normal, wie ist das bei euch? oder sollte ich mal anderes öl rein machen. (10W40 is drinne)
Die w hat erst 14000 runter.

EIN ONKEL UND EIN SPINNER SIND IMMER DIE GEWINNER

WBiker Offline




Beiträge: 1.636

09.05.2008 13:50
#2 RE: Geräusch beim Hochschalten? Antworten

Ist es direkt beim Schalten mit dem Fuß oder erst wenn Du dann die Kupplung kommen läßt?

Gruß,

Chris


Wir erleben Unglück und wollen Glück.
Der Friede liegt in der Sichtweise,
dass das Unglück ein schmerzhafter Teil des absoluten - immer vorhandenen - Glücks ist.

piko Offline




Beiträge: 16.462

09.05.2008 13:51
#3 RE: Geräusch beim Hochschalten? Antworten
Wie ist denn deine Kupplung eingestellt(?) - trennt die richtig, oder hast du sehr viel Spiel am Hebel?!
Wenn die Kupplung ordentlich trennt und die Karre warm gefahren ist habe ich so gut wie keine Schaltgeräusche - bis auf ein "Klock" im ersten Gang, aber das ist schön ...

grüße piko

warum einfach wenns auch kompliziert geht

Klatscher Offline



Beiträge: 202

09.05.2008 13:57
#4 RE: Geräusch beim Hochschalten? Antworten

nur beim hoch schalten mit dem Fuß wenn der gang einrastet. NICHT wenn ich die Kuplung kommen lasse. Die Kuplung greift erst in den Letzten ein zwei cm hat aber noch ca 1 cm spiel.

EIN ONKEL UND EIN SPINNER SIND IMMER DIE GEWINNER

Klatscher Offline



Beiträge: 202

09.05.2008 14:01
#5 RE: Geräusch beim Hochschalten? Antworten

Nach der über 500km langen tour durch die Vogesen am letzten Sonntag, werd ich mir mal den Flachen Lenker bestellen, bei dem hohem fühl ich mich ja wie auf ner Enduro.

EIN ONKEL UND EIN SPINNER SIND IMMER DIE GEWINNER

piko Offline




Beiträge: 16.462

09.05.2008 14:03
#6 RE: Geräusch beim Hochschalten? Antworten


Kupplungstest: Krad auf Hauptständer, Motor anlassen, Kupplung ziehen und ersten Gang rein, bei gezogener Kupplung muß sich das Hinterrad mit der Hand anhalten lassen - aber Vorsicht, wenn die nicht richtig trennt dann ist schnell der "Bast" runter ...
Da ich aber selbst ohne Kupplung geräuschlos schalten kann, zumindest wenn die Drehzahl stimmt - tippe ich eher auf eine "Fehlbedienung" deinerseits?!

piko

warum einfach wenns auch kompliziert geht

Falcone Online




Beiträge: 112.742

09.05.2008 14:09
#7 RE: Geräusch beim Hochschalten? Antworten

Normalerweise hört man tatsächlich nahezu nix.
Stimmt die Kettenspannung?

Grüße
falcone

There ain´t no bugs on me!

Klatscher Offline



Beiträge: 202

09.05.2008 14:12
#8 RE: Geräusch beim Hochschalten? Antworten

Also die Kuplung trennt richtig, bedienungsfehler ..... bla bla bla sorry aber für wie blöd hälst du mich.

EIN ONKEL UND EIN SPINNER SIND IMMER DIE GEWINNER

Klatscher Offline



Beiträge: 202

09.05.2008 14:12
#9 RE: Geräusch beim Hochschalten? Antworten

Hab erst nen neuen Reifen drauf bekommen ,Kettenspannung stimmt.

EIN ONKEL UND EIN SPINNER SIND IMMER DIE GEWINNER

piko Offline




Beiträge: 16.462

09.05.2008 14:24
#10 RE: Geräusch beim Hochschalten? Antworten

In Antwort auf:
bla bla bla sorry aber für wie blöd hälst du mich.

Da oben fehlt ein Fragezeichen! Aber ich beantworte dir die Frage trotzdem gern, wenn du mir noch verrätst wie lange du schon Motorrad fährst.

grüße piko

warum einfach wenns auch kompliziert geht

Duck Dunn Offline




Beiträge: 35.246

09.05.2008 14:27
#11 RE: Geräusch beim Hochschalten? Antworten

jetzt wirds lustig, Chips und Bier rauskruschtel ......

_________________________________________________
____________________________________
B.S.F.F.B.S.

http://www.myspace.com/DuckDunn
always remember little Marta Dynamite, R.I.P.
http://www.myspace.com/littlemartadynamite

Hobby Online




Beiträge: 41.898

09.05.2008 14:29
#12 RE: Geräusch beim Hochschalten? Antworten

In Antwort auf:
Chips und Bier rauskruschtel ....


das machen wir morgen Abend....

.
.
Gruß Hobby

Alle Tage sind gleich lang, sie sind nur unterschiedlich breit

http://www.youtube.com/watch?v=gL1Ow_AAFVA&feature=related



Klatscher Offline



Beiträge: 202

09.05.2008 14:30
#13 RE: Geräusch beim Hochschalten? Antworten

3 Wochen

EIN ONKEL UND EIN SPINNER SIND IMMER DIE GEWINNER

piko Offline




Beiträge: 16.462

09.05.2008 14:34
#14 RE: Geräusch beim Hochschalten? Antworten
Zitat von Klatscher
3 Wochen

Nun, dies entspricht in etwa meiner Erwartung - ich tät dir anraten noch ein paar Fahrstunden zu nehmen, dann klappt das mit dem Schalten evtl. auch geräuschlos!

wünsche gehelft zu haben ... piko

warum einfach wenns auch kompliziert geht

Wännä Offline




Beiträge: 17.488

09.05.2008 15:00
#15 RE: Geräusch beim Hochschalten? Antworten

In Antwort auf:
bla bla bla sorry aber für wie blöd hälst du mich

Oh Mann,

geht das denn schon wieder los ?




Gruß

Wännä

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz