Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 4.344 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Forum
Seiten 1 | 2 | 3
Ulf Penner Offline



Beiträge: 2.232

15.01.2008 10:10
Tuning die 2te antworten

Moin auch

gestern war der Furchendackel mit seiner We in der Werkstatt. Die We ist ein 99er Modell ohne Kat und mit entfernten Siebrohren. Man konnte ihn schon ein bißchen hören, als er auf den Hof kam.

Bei der Eingangsmessung ware ich überrascht, wie gut der Motor lief. Wir hatten vorher das gleiche Modell mit Siebrohr gemessen und deren Kurve lief über das gesamte Drehzahlband deutlich schlechter. So verkehrt kann das Entfernen des Siebrohrs aöso nicht sein.
Die Tuningaktion fand leider unter etwas Zeitdruck statt. Wir haben uns auf die Gasannahme und den Teillastbereich konzentriert. Im mittleren Drehzahlbereich fanden sich aber auch noch ein paar Nm und die Kurve verlief in allen Bereichen schön glatt.

Leider spinnt der Drucker immer noch, aber sobald ich die Kurven habe setze ich sie hier rein.

Gruß
Ulf

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.339

15.01.2008 15:17
#2 RE: Tuning die 2te antworten

die Kurve




Wenn ich mir aussuchen könnte was ich denke, würde ich jetzt was anderes denken.

Pinup Kalender 08 : http://211611.homepagemodules.de/topic-t...message=7573838

Treff 08 anmeldung : http://211611.homepagemodules.de/t514739...umsbeitrag.html
Treff info : http://www.w-650.de/Aktionen/treff.htm

Falcone Offline




Beiträge: 94.928

15.01.2008 15:19
#3 RE: Tuning die 2te antworten

Kannst du noch mal nachhelfen, welche Kurve von welchem Mopped ist?

Grüße
Falcone

There ain´t no bugs on me!

Turtle Offline




Beiträge: 14.226

15.01.2008 15:21
#4 RE: Tuning die 2te antworten

Ja, das wäre recht nützlich

Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.

Ulf Penner Offline



Beiträge: 2.232

15.01.2008 15:23
#5 RE: Tuning die 2te antworten

Moin auch

Rot mit Kat
Blau ohne Kat
Grün ohne Kat und Siebrohr
Hellblau ohne Kat und Siebrohr, Airbox und Bedüsung modifiziert

Ein bißchen Potential sehe ich noch, weil es für die Abstimmung mit der Zeit etwas eng geworden ist.

Gruß
Ulf

Falcone Offline




Beiträge: 94.928

15.01.2008 15:29
#6 RE: Tuning die 2te antworten

Gibt es eigentlich auch eine Leistungskurve (Kw)?

Grüße
falcone

There ain´t no bugs on me!

Turtle Offline




Beiträge: 14.226

15.01.2008 15:33
#7 RE: Tuning die 2te antworten
Danach bringt das Siebrohr rausfummeln über 3500 1/min mehr Leistung. Bei 7000 1/min ca. 5%, bei 5000 sogar fast 10%
Das wurde eigentlich von allen die es gemacht haben so nicht bestätigt.

Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.

Falcone Offline




Beiträge: 94.928

15.01.2008 15:36
#8 RE: Tuning die 2te antworten

Subjektiv würde ich auch sagen, dem ist nicht so.
Bin jetzt sehr verunsichert.

Grüße
falcone

There ain´t no bugs on me!

Surfin´Bird Offline



Beiträge: 1.870

15.01.2008 15:44
#9 RE: Tuning die 2te antworten

Zitat von Falcone
Subjektiv würde ich auch sagen, dem ist nicht so.
Bin jetzt sehr verunsichert.
Grüße
falcone

Würde ja auch langsam mal Zeit...Aber man sieht er ist auf dem Wege der Besserung..

Soulie Offline




Beiträge: 25.034

15.01.2008 15:50
#10 RE: Tuning die 2te antworten
Boah, ich will nen Kat!
Ich schätze, da gibts ordentliche Streuungen.
Dass die Kat-W untenrum so viel mehr Drehmoment hat???
(Bis ~ 5.300/min)

Gruß Soulie
Ulf Penner Offline



Beiträge: 2.232

15.01.2008 15:55
#11 RE: Tuning die 2te antworten

Moin

die Kurven sind ein bißchen mit Vorsicht zu genießen, weil die Messung mit/ohne Kat nicht an dem gleichen Motorrad gemacht wurden. Da kann uns die Serieenstreuung schonmal einen Streich spielen. Andererseits ist die Kurve ohne Siebrohr so eindeutig besser, daß ich mir nicht vorstellen kann, daß sie mit Siebrohr noch höher gelegen hätte.
Allgemein denke ich aber auch, daß das Entfernen des Siebrohrs eine leicht geänderte Bedüsung erfordert, um optimal zu laufen.

Gruß
Ulf

Surfin´Bird Offline



Beiträge: 1.870

15.01.2008 15:58
#12 RE: Tuning die 2te antworten

Mein Prügel lief mit Siebrohr gerade mal 180km/h -nach der Entfernung der Siebrohre zackige 196km/h!!!!!
Bj.2006 mit Kat
Und zieht untenrum deutlich besser durch.

Thos@ Offline




Beiträge: 901

15.01.2008 15:59
#13 RE: Tuning die 2te antworten

Zitat von Falcone
Bin jetzt sehr verunsichert.

Leider Hat der Ulf ja auch keine W dagehabt, bei der erst die Siebrohre entfernt wurden und dann das leichte Tuning durchgefuehrt worden ist.
So liegt ja leider die Streuung der verschieden Moppeds mit im Diagramm.

Gruß Thomas
_________________________________________
Umwege erweitern die Ortskenntnisse

Ulf Penner Offline



Beiträge: 2.232

15.01.2008 16:26
#14 RE: Tuning die 2te antworten

Moin auch

Bevor es ein Mißverständnis gibt:

die Kurven:
Ohne Siebrohr/Ohne Siebrohr mit Optimierung
wurden am gleichen Motorrad gemessen

Gruß
Ulf

Kupferwurm Offline




Beiträge: 3.900

15.01.2008 16:52
#15 RE: Tuning die 2te antworten

In Antwort auf:
Ohne Siebrohr/Ohne Siebrohr mit Optimierung





Muss der neugierige Hunsrücker doch mal fragen, was da nun Optimiert worden ist
ooder fällt das unter Betriebsgeheimnis?
Neenee, ich will dad nich nachmachen nur hach man die Neugier plagt


Gruß Wurm.

" Der Motorradbazillus - ein Fall für den Doktor
"






Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen