Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 71 Antworten
und wurde 2.477 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Axel J Offline




Beiträge: 11.672

09.05.2007 17:02
#31 RE: Bastelstunde-Navi ans Mopped antworten

>kannste die auf den Motorrad Touren Planer rüberspielen ???

Ja logo

Axel

-

Hobby Offline




Beiträge: 34.089

09.05.2007 17:04
#32 RE: Bastelstunde-Navi ans Mopped antworten

Angucken kann ich mir die auch
auch bei Google Earth !
aber um diese wieder ins Gerät zu schaffen um sie ab zufahren bedarf es wohl auch einem Zusatztool...

.
.
Gruß Hobby

bekennender Clipschlossfahrer !
http://www.youtube.com/watch?v=zWZzsxgH2gY



bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

09.05.2007 17:08
#33 RE: Bastelstunde-Navi ans Mopped antworten
In Antwort auf:
bedarf es wohl auch einem Zusatztool..

Nee, nur nen Windows-Explorer.

Das ist übrigens der ITN Converter (Kostnix ):

..........................................................................................................................................
... http://www.youtube.com/watch?v=0BxsNp6SbS8
..........................................................................................................................................

Hobby Offline




Beiträge: 34.089

09.05.2007 17:13
#34 RE: Bastelstunde-Navi ans Mopped antworten

In Antwort auf:
Nee, nur nen Windows-Explorer.



naja ich muss ja nicht alles verstehn....

So, jetzt mach ich die Sche***-Kiste hier aus denn ich hab noch was zu erledigen....

.
.
Gruß Hobby

bekennender Clipschlossfahrer !
http://www.youtube.com/watch?v=zWZzsxgH2gY



bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

09.05.2007 17:19
#35 RE: Bastelstunde-Navi ans Mopped antworten

In Antwort auf:
naja ich muss ja nicht alles verstehn.

Die Kiste wird per USB an den Rechner gesteckt (oder die SD-Karte in einen Kartenleser) und die konvertierte Routen-Datei in den itn-Ordner, wo alle Routen abgelegt sind, reinkopiert. Fäddisch!

(Oder reden wir aneinander vorbei?)




..........................................................................................................................................
... http://www.youtube.com/watch?v=0BxsNp6SbS8
..........................................................................................................................................


Axel J Offline




Beiträge: 11.672

09.05.2007 17:28
#36 RE: Bastelstunde-Navi ans Mopped antworten

In Antwort auf:
(Oder reden wir aneinander vorbei?)


wahrscheinlich, der Stefan fährt doch mit Garmin, und da geht das nicht so einfach :
In Antwort auf:
Die Kiste wird per USB an den Rechner gesteckt (oder die SD-Karte in einen Kartenleser) und die konvertierte Routen-Datei in den itn-Ordner, wo alle Routen abgelegt sind, reinkopiert. Fäddisch!


Axel

-

Hobby Offline




Beiträge: 34.089

09.05.2007 19:21
#37 RE: Bastelstunde-Navi ans Mopped antworten

In Antwort auf:
der Stefan fährt doch mit Garmin, und da geht das nicht so einfach


Tja, die Cowboys machen das halt bisschen anders...
ohne SD-Karte aber immerhin mit USB !


bei mir geht das alles über die Software die sich MapSource schimpft !
das schaut dann so aus:

.
.
Gruß Hobby

bekennender Clipschlossfahrer !
http://www.youtube.com/watch?v=zWZzsxgH2gY



Ironkurt Offline



Beiträge: 556

09.05.2007 20:13
#38 RE: Bastelstunde-Navi ans Mopped antworten

Hallo ihr Navi- Spezialisten,

ich bin froh daß es den Fred gibt, weil ich habe vor kurzem meinen Vater verloren und der hat mir ein Navi vermacht. Ich möchte es gern nutzén habe aber eben keine spezielle Motorradsoftware drauf sondern eben nur die allgemeine.

Ich habe auch keinen Kopfhörer um die nette Stimme zu hören die mir dann sagt wo es lang geht. Kann ir da jemand weiterhelfen? Das Navi ist das TOM TOM ONE der zweiten Generation habe ich mir sagen lassen.

Danke euch

Kurt

Linus Offline




Beiträge: 2.971

09.05.2007 20:21
#39  antworten

mappen Offline




Beiträge: 14.609

10.05.2007 07:13
#40 s garmin... antworten

tach

is schon der hit, wenn auch etwas langsam im vergleich zu den neueren generationen...
rerouting hab ich ausgestellt... wenn ich, warum auch immer, mal die strecke verlassen
muss, mach ich den maßstab kleiner, dann find ich wieder auf selbige zurück...



gas

markus

Der Elsässer Offline




Beiträge: 673

10.05.2007 10:18
#41 RE: s garmin... antworten
So, wie versprochen hab ich mein Navi an der W mal fotografiert.

Mein Navi ist ein Smartphone (Handy, PDA, Navi in einem Gerät) MITAC Mio A701.



Das ist der selbst gebaute (gedreht und gefräst, dann sandgestrahlt und teilw. lackierte) Alu-Haltebügel.



Der Halter selbst stammt von Hama und wurde um zwei Plexiglas-Winkel erweitet. Dadurch knallen die Fliegen nicht auf mein Navi und es kann nicht herausfallen sollte sich die Klemmung lösen.



Wichtig ist, das Navi so zu kippen, dass das Display sich nicht im Himmel sondern auf dem (schwarz gekleideten) Fahrer spiegelt.

Die Stromversorgung erfolgt aus einem kleinen Schaltregler im Lampentopf, der aus 12V für das Navi 5V macht. Der Stecker ist sehr klein, da über den USB-Anschluss auch geladen wird.



:o)

Martin

... der heute Nachmittag mit nem Freund übers Wochenende zum Hamburger Hafengeburtstag fährt. Iss da wer aus'm Forum den mer treffen könnt?
Falcone Offline




Beiträge: 97.749

10.05.2007 11:30
#42 RE: s garmin... antworten

Sieht sehr sauber gemacht aus. Toll.

Oben steht was von Mio.
Fährst du mit Mio Map Software? Die habe ich gerade wegen komplizierter Bedienung und Moppeduntauglichkeit zumindest für Moppedtouren "vorrübergehend abgemeldet".

Grüße
Falcone

Ton-Up Boys Hessia - und Schwarzfahrer!

piko Offline




Beiträge: 15.839

10.05.2007 11:54
#43 RE: s garmin... antworten

Zitat von Falcone
Sieht sehr sauber gemacht aus. Toll.


Das muß ich auch sagen!!! ABER mir persönlich schaut die W dann zu "Cockpit-mäßig" oder "Raumschiff-like" aus ... deshalb werde ich niemals soetwas dranschrauben. Und bevor hier wieder das Gezeter losgeht - jeder wie er's mag!!!
Meine Reisen dauern durch die herkömmliche Art der Wegfindung zwar länger - wenn ich zum Kartenstudium anhalten muß, dafür habe ich dann aber auch länger SPASS.

grüße piko

WBiker Offline




Beiträge: 1.636

10.05.2007 11:56
#44 RE: s garmin... antworten

Navi anner W find ich genauso toll wie son Kotflügelschild auf dem Vorderradkotflügel einer BMW R 1200 GS!

Sorry!


Gruß,

Chris


W-fahren ist Pflege des Seelenfriedens!

Elric Tengwar Offline




Beiträge: 1.791

10.05.2007 12:21
#45 RE: s garmin... antworten

Man soll angeblich auch anhalten und nach dem Weg fragen können, hab ich mal gehört...
Allerdings kennen sich die meisten Einheimischen heutzutage nicht mal in ihrem Wohnort ohne NAVI aus und sagen dann immer "Nee,...bin auch nicht von hier..."


"Schinkelstr., Schinkelstr.,...Moment...." "Schinkelstraße? Das ist doch die hier!" "Äääähh....-ja!"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen