Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 65 Antworten
und wurde 4.712 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Falcone Offline




Beiträge: 109.215

23.11.2006 08:32
#46 RE: Motorrad enteignet Antworten

Also dass der Mannesstolz als "Bahnschranke" bezeichnet wird, hab ich ja noch nie gehört
Auch rot-weiß gestreift?
Grüße
Falcone
Ton-Up Boys Hessia - und Schwarzfahrer!

Duck Dunn Offline




Beiträge: 35.182

23.11.2006 09:27
#47 RE: Motorrad enteignet Antworten

JEtzt mal ernsthaft, die spinnen die Römer.

Lt. dem Bericht der deutschen Botschaft bleiben also alle Moppetten, die beschlagnahmt wurden, eigentlich nur für 30 Tage, im Besitz der Italienischen Mafia äh, des Staates, bis deren Rumsdudel Parlament entschieden hat, ob das überhaupt zulässig/gültig ist?!?!?!?!

Da ich n Jethelm ohne ECE fahre, werde ich da nicht mehr rüberfahren.

Ums mit den Worten von Götz von Berlichingen zu sagen:

Italien, leck mich am Arsch
_________________________________________________
____________________________________
-sei entweder glühend heiss, oder eiskalt,
aber niemals lauwarm-
__________________________________________

Härbert Offline



Beiträge: 264

23.11.2006 09:28
#48 RE: Motorrad enteignet Antworten
In Antwort auf:
Also dass der Mannesstolz als "Bahnschranke" bezeichnet wird, hab ich ja noch nie gehört.
Auch rot-weiß gestreift?




Hier könnte ich eine ansprechende Zweifarblackierung mit
anschließender Versiegelung empfehlen!

... oder doch lieber als Tattoo?

Gruß, Härbert

bügler Offline



Beiträge: 1.286

23.11.2006 10:55
#49 RE: Motorrad enteignet Antworten

In Antwort auf:
Italien, leck mich am Arsch

Vorsicht, nich dasde statt dessen nen Tritt vom Stiefel kriegst



LEV - Z 10

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

24.11.2006 21:11
#50 RE: Motorrad enteignet Antworten

In Antwort auf:
Italien, leck mich am Arsch

Dann schaut's künftig mit Senigalia und Dolos eher trüb aus?



---------------------------------------------------------------------------------
========>>
---------------------------------------------------------------------------------

Teddyboy Offline




Beiträge: 3.697

26.11.2006 20:49
#51 RE: Motorrad enteignet Antworten

Zitat von bleibxund
In Antwort auf:
Italien, leck mich am Arsch

Dann schaut's künftig mit Senigalia und Dolos eher trüb aus?



---------------------------------------------------------------------------------
========>>
---------------------------------------------------------------------------------


Senigallia findet next jahr nicht statt. Der Club fährt nach Disney Land....ähh ich mein ans ACE Cafe!
Dolos etc. geht immer


stay out of these automobiles!

w-paolo Offline




Beiträge: 25.099

26.11.2006 22:09
#52 RE: Motorrad enteignet Antworten

In Antwort auf:
Dolos etc. geht immer

Dortn hodds eh koane ächdn Itallijäner nedda !!!
San ois nua sochane geklontn Ästaraicha.

Oba nedd sans scho !

Da Bauli.
__________________________________________________
Reife Männer fahren Männer-Reifen !
__________________________________________________

Härbert Offline



Beiträge: 264

26.11.2006 22:54
#53 RE: Motorrad enteignet Antworten

Da hab' ich noch was:

Aus einer Stellungnahme der Deutschen Botschaft in Rom:

... die Information auf unserer Homepage trifft unseres Erachtens (noch) zu.
Gerade in den letzten Monaten sind uns drei Fälle bekannt geworden, wo
Motorräder deutscher (erwachsener) Touristen wegen Verstosses gegen die
Helmpflicht konfisziert wurden. In einem Fall (am Gardasee)wurde das
Motorrad inzwischen freigegeben, 2 Fälle (in Rom) sind noch ungelöst (seit
05.09.). Insgesamt sind in Italien seit der Sanktionsverschärfung im August
letzten Jahres so um die 10.000 (zehntausend) Motorräder, Motorroller und
Mopeds konfisziert und verschrottet/verwertet worden, wobei regional
durchaus unterschiedlich verfahren wurde.

Die Rücknahme dieser Sanktionsverschärfung ist an das Haushaltsgesetz 2007
gekoppelt worden
- dieses ist noch nicht verabschiedet worden. Auch wenn es
in Kraft tritt, bleibt dennoch eine Sanktionsverschärfung zum ursprünglichen
Gesetz: die Beschlagnahme auf Zeit wird dann 2 Monate betragen.
Genaues kann man aber erst nach Verabschiedung des Gesetzes sagen; diese
steht möglicherweise unmittelbar bevor. (Textauszug Ende).

Klarer Fall: Haushaltssanierung auf italienisch !

Wieviele Motorräder werden die wohl noch brauchen ... ? Oh bella Italia!

Gruß, Härbert

ziro Offline



Beiträge: 6.705

26.11.2006 23:12
#54 RE: Motorrad enteignet Antworten

Die ticken doch nicht richtig. Ich dachte schon immer, unsere Politiks haben einen an der Waffel. Aber die Italianos sind in dem Punkt ja völlig weich in der Birne. Nur weil da einer vielleicht mal 100m ohne Helm fährt, wird die Karre eingezogen und sogar evtl. geschreddert?
Geht doch wohl gar nicht, oder wat?
ziro

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

26.11.2006 23:14
#55 RE: Motorrad enteignet Antworten
Moment mal,

mit dem Verschrotten ist aber kein Witz?!
Nun gut, auf dem Weltmarkt ist der Schrottpreis doch in schwindlige Höhen gestiegen, da die Chinesen allen Metallschrott weltweit aufkaufen.
Sind die gar bei den Italienern vorstellig geworden?

Fahrt halt nicht dort hin und kauft keine italienischen Dinge mehr! >Keinen Ferrari unter dem Weihnachtsbaum, keine Guzzi, Aprilia, Ducati mehr in der Sammlung, etc.


Gruß
Manfred

w-paolo Offline




Beiträge: 25.099

26.11.2006 23:41
#56 RE: Motorrad enteignet Antworten
In Antwort auf:
Keinen Ferrari unter dem Weihnachtsbaum, keine Guzzi, Aprilia, Ducati mehr

... und womöglich keine italienischen Polstermöbel ?!

Willst Du mich arbeitslos machen ??!!

Paolo Divanello.


__________________________________________________
Reife Männer fahren Männer-Reifen !
__________________________________________________

Härbert Offline



Beiträge: 264

26.11.2006 23:48
#57 RE: Motorrad enteignet Antworten
In Antwort auf:
... und womöglich keine italienischen Polstermöbel ?!

Nix matratza, nix Pizza, nix Pasta ... Boycotto totale - basta!

Salvete, Herberto Diavolo


montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

26.11.2006 23:52
#58 RE: Motorrad enteignet Antworten

Ach so,

dann gilt im Falle von unserem Paolo:

Keine italienischen Lifestyle Polstermöbel mehr verkaufen und den möglichen Käufer auf "anständige" Produkte verweisen.
Am Allerbesten allerdings gleich selbst die Kündigung einreichen! Das hätte Stil!

Gruß
Manfred

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

27.11.2006 00:08
#59 RE: Motorrad enteignet Antworten
In Antwort auf:
Dolos etc. geht immer

Dein Wort in Gottes Ohr!
Faktisch gelten dort leider auch italienische Gesetze.

In Sachen Helm geht's mich eh nix an, aber "Staatssanierung" auf diese Art würde mich
auch fernhalten -- ist ja nun gottseidank erstmal vom Tisch:

http://www.focus.de/reisen/trends-servic..._nid_39134.html

Aber allein das Ansinnen bereitet mir schon ein leichtes Magengrimmen.
Kommt mir vor, wie Eintritt in den Tierpark oder noch schlimmer: Zwangsumtausch in der ehem. DDR.

Es lebe Europa !!





---------------------------------------------------------------------------------
========>>
---------------------------------------------------------------------------------

Härbert Offline



Beiträge: 264

27.11.2006 08:03
#60 RE: Motorrad enteignet Antworten

Der Italienisch-Test ist interessant.
Von 40 Bedeutungen 28 richtig. Na ja.

Und beim Ländertest Italien hat sich das Programm aufgehängt.

Gruß, Härbert




Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz