Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 67 Antworten
und wurde 2.978 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
mappen Offline




Beiträge: 14.956

27.09.2006 17:36
#16 kaum... Antworten
tach

Zitat von TedStriker
Sind hier eigentlich auch schlichte Headbanger anwesend?


dazu haben die meister der user hier zu wenig haare auf dem kopf

gas

markus

http://www.witze-welt.de/videos/showvideo.php?id=2



3 cylinder dreams

Wolli52 Offline




Beiträge: 10.002

27.09.2006 19:26
#17 RE: kaum... Antworten
Zitat von mappen
dazu haben die meister der user hier zu wenig haare auf dem kopf


in dem anderen Fred ist auch von Haaren die Rede, nur an einer anderen Stelle
Mein Scheitel wird auch immer breiter.

gruß
W-olli

der wo im augenblick ohne Avatar ist und keiner sagt: Bescheid
Die Rothaarige sagt, Avatar ist wieder da
"Heute ist die gute, alte Zeit von morgen." Karl Valentin

U-W Offline




Beiträge: 6.367

27.09.2006 19:44
#18 vielschichtig Antworten

erinnert mich ein wenig an:

"wir spielen beide Richtung, Country und Western !! "




everybody needs somebody ........................
.


1 und 2 und 3 und 4und50, 74, 90, 2010 ..............

claudia Offline




Beiträge: 16.034

27.09.2006 20:46
#19 RE: kaum... Antworten

In Antwort auf:
in dem anderen Fred ist auch von Haaren die Rede, nur an einer anderen Stelle
Mein Scheitel wird auch immer breiter


Das kommt davon, wenn man sich zu oft liften lässt

--- WWL-Befugte und Anführerin des Pott-Chapters DOW ---

IHR SEID GROSSARTIG!!!!
Meine W heisst Babe!

"Wenn man nicht weiss, wohin man geht, landet man irgendwo anders", Lawrence J. Peter

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

27.09.2006 22:00
#20 RE: "Tone up" ? Antworten

Noch eine Frage hätte ich...

Die Fahrer von "Cafe Racern" tragen ach so gerne einen weißen wehenden Schal, zumindest habe ich dies schon mehrfach beobachtet.
Was hat dies zu bedeuten oder ist es einfach purer Zufall?

>Kerl, was stellst denn wieder für Fragen???<


Gruß
Manfred

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

27.09.2006 22:08
#21 RE: "Tone up" ? Antworten

In Antwort auf:
weißen wehenden Schal

Auf jeden Fall sieht's schön aus.
Zu den historischen Hintergründen wird sich Duck sicher noch melden.

(Für einen gelben Schal hätte ich die Antwort gewusst)



---------------------------------------------------------------------------------
Herbstzeit - Jagdzeit ...uuuuund wech!
---------------------------------------------------------------------------------

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

27.09.2006 22:12
#22 RE: "Tone up" ? Antworten
Na, gefülltes Weissbierglas im Sonnenschein,

dann gib mir die Antwort für einen gelben Schal.


Gruß
Manfred

Wolli52 Offline




Beiträge: 10.002

27.09.2006 22:13
#23 RE: kaum... Antworten
Zitat von claudia
Das kommt davon, wenn man sich zu oft liften lässt


dat war fies

W-olli

Mach ich den Bart ab, könnt ich als Säugling gehen
dann kitzelt es auch nicht so
"Heute ist die gute, alte Zeit von morgen." Karl Valentin

Falcone Offline




Beiträge: 109.467

27.09.2006 22:29
#24 RE: "Tone up" ? Antworten

Beim weißen Schal wie auch bei den weißen Socken, die über den Stiefelrand schauen, gehe ich davon aus, das es nur einfach schick war, so als Kontrast zur schwarzen Jacke. Das Lebensgefühl war damals eben mehr black and white, wie auch das ace-café. Vielleicht weiß Ducky mehr.

Mit dem gelben Schal, der übrigens auch aus England kam, hat es aber eine andere Bewandnis. Der wurde insbesondere durch den damaligen Obermotorradguru Klacks propagiert. Und zwar band man ihn an den Lenker, wenn man eine Panne hatte. Andere Motorradfahrer aber auch Auto fahrende Motoradfahrer wussten dann sofort: Da ist einer von uns in Not!
Bis in die Mitte der 70er Jahre war der gelbe Schal Gang und Gäbe bei Motorradfahrern. Ich habe, glaub ich, drei verschlissen und finde es schade, dass ich nicht wenigstens einen noch habe. Man konnte sie enteweder beim "DAS MOTORRAD" kaufen oder bekam sie als Abo-Prämie geschenkt.

Fürs Haus gab es übrigens eine Blechtafel mit Motoradmotiv, damit man wusste "Hier wohnt einer von uns". Die habe ich noch, allerdings in der Werkstatt.

Grüße
Falcone
Ton-Up Boys Hessia - und Schwarzfahrer!

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

27.09.2006 22:38
#25 RE: "Tone up" ? Antworten

@Falcone

Dann bedanke ich mich für die Antwort zum gelben Schal. Hätte ich jetzt nicht gewußt! Was es alles gibt.


Man sollte mal einen Test machen und das Möppi am Straßenrand abstellen, natürlich mit einem gelben Schal am Lenker und abwartender Weise, ob denn ein Moppedfahrer anhält.
Das kennt bestimmt fast niemand mehr.


Gruß
Manfred



Falcone Offline




Beiträge: 109.467

27.09.2006 22:40
#26 RE: "Tone up" ? Antworten

Ooch, Ältere schon.
Also ich würde rein aus Neugier sofort anhalten

Grüße
falcone
Ton-Up Boys Hessia - und Schwarzfahrer!

w-paolo Offline




Beiträge: 25.121

27.09.2006 22:53
#27 RE: "Tone up" ? Antworten

In Antwort auf:
Ooch, Ältere schon.

Wer sind denn Diese ???

Paulle.
___________________________________________
So: .......Der Nächste bitte............... !
___________________________________________

Wännä Offline




Beiträge: 17.454

27.09.2006 22:57
#28 RE: "Tone up" ? Antworten

Hi Falcone,

Du Vielwisser.

Ist es eigentlich war, daß der TT 100 der erste Reifen war, mit dem auf der Isle of Dingenskirchen ein 100er Meilenschnitt gefahren wurde?

Oder iss das auch nur wieder son Gerücht, was man schon zu lange kennt, um es nicht mehr anzuzweifeln.


Gruß

Wännä

(in letzter Zeit etwas vorsichtig)


Falcone Offline




Beiträge: 109.467

27.09.2006 22:58
#29 RE: "Tone up" ? Antworten

Die, die in den 60ern und 70ern längere Touren gefahren und DAS MOTORRAD gelesen haben. Damalige Diskorockerchen natürlich nicht ...

Grüße
Falcone
Ton-Up Boys Hessia - und Schwarzfahrer!

Falcone Offline




Beiträge: 109.467

27.09.2006 23:03
#30 RE: "Tone up" ? Antworten

Der TT100 ist von Bill Ivy auf der Isle of Man entwickelt worden, speziell für diesen Kurs und für Geschwindigkeiten über 100 Meilen. Das war, glaube ich, um 1969/69.
Der Rest ist wohl eher Gerücht.
Ich weiß nicht, wann das erste mal ein Schnitt von 100 Meilen auf der TT gefahren wurde.
Rennfan bin ich nicht so sehr.
Das lässt sich aber sicher googeln.

Grüße
falcone
Ton-Up Boys Hessia - und Schwarzfahrer!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz