Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 70 Antworten
und wurde 901 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Wännä Offline




Beiträge: 17.454

24.03.2006 09:27
#16 RE: Bakterie alle Antworten

Hi Falcone,

das wäre dann die ostfriesische Methode. Als praktisch denkender Rheinländer würde ich eher empfehlen, erst die Birne in den Schraubstock einzuspannen und dann die Werkbank hochzuheben, vorsichtig an das Motorrad anzusetzen und eine Vierteldrehung zu drehen. Mit etwas Übung kann man den Schraubstock auch mit dem Knie wieder lösen, ist er doch eh nicht sehr fest angezogen.

Die Vorteile liegen doch auf der Hand:

1. Es läuft kein Benzin aus

2. Die Werkbank ist leichter und besser zu greifen

3. Bei dieser Gelegenheit wird die Bank mal wieder richtig abgeräumt


Überzeugt?

Gruß

Wännä

(der gleich wieder auf seine Baustelle muß und sich schonmal mental einstimmt auf das Chaos)


Falcone Offline




Beiträge: 104.313

24.03.2006 09:31
#17 RE: Bakterie alle Antworten

Man lernt nie aus!
Werde deine Methode adaptieren!

Grüße
Falcone

Wännä Offline




Beiträge: 17.454

24.03.2006 10:53
#18 RE: Bakterie alle Antworten

Hi Falcone,

by the way. Das Wetter sieht sehr dunkel aus. Eigentlich wollte ich am WE in Deine Richtung fliegen.

Neue Eintreff-Wahrscheinlichkeit: kleiner 50%!

Na, Hauptsache erstmal, es ist nicht mehr so kalt.

Gruß

Wännä


Falcone Offline




Beiträge: 104.313

24.03.2006 10:57
#19 RE: Bakterie alle Antworten

Bin am WE nicht zu Hause!

Grüße
Falcone

Opabär Offline



Beiträge: 2.437

24.03.2006 13:12
#20 RE: Bakterie alle Antworten

Na super! Schlägt der Schwachsinn doch schon wieder Wogen? Habe mir mal einen noch nicht eingebauten Blinker angeguckt und mal ein anderes Kabel zur Hand genommen. Man kann wider Erwarten noch ein Zweites da durchpfriemeln. Jetzt kommt aber die Fragen aller fragen: Wie festkriegen? Soll ich löten oder besser Tape nehmen und das Kabel an der Fassung festkleben?


The piano has been drinking
not me, not me, not me, not me, not me

pelegrino Offline




Beiträge: 49.080

24.03.2006 13:19
#21 RE: Bakterie alle Antworten
In Antwort auf:
...Kabel an der Fassung festkleben...
...bringt im Allgemeinen leitungstechnisch,also kontaktmäßig,nix.Löten (wenn's geht - kommt auf das Material bzw. Dein Werkzeug an) wäre schon gut.
Wie sieht's mit anbohren und dranschrauben aus?Oder besser > per Kabelschuh an die Originalbefestigung mit anschrauben?

Noch'n Tipp:Wenn Du mal probehalber eine Test-Leitung mit dem einen Ende an den Batterie-Minuspol (oder eine sichere Masse - irgedwo am Motor oder Rahmen) legst,und das andere Ende an das Blinkergehäuse drückst,funktioniert er dann?Dann wäre es eine fehlende/falsche Masseverbindung.

"Freedom 's just another word for nothing left to lose"

Opabär Offline



Beiträge: 2.437

24.03.2006 14:58
#22 RE: Bakterie alle Antworten

Im Augenblick funktioniert überhaupt nichts weil ich erstmal gucken muß ob das Mädchen überhaupt noch mit mir reden will oder ob ich erst eine neue Bakterie brauche. Aber soviel schonmal: eine Originalhalterung gibt es bei den Teilen nicht, es sind kleine Bulletblinker von Louis. Die kriegen ihre Masse normalerweise irgendwie übers Gehäuse. Bei meinen Ochsenaugen lief das damals genauso, da hab ich das Massekabel einfach mit der Verschraubung befestigt und gut war. Klappt hier aber irgendwie nicht wirklich. Ich versuch morgen mal das Baby anzuschmeissen. Sie soll ja angeblich auch ohne Batterie funktionieren hab ich hier mal irgendwo gehört. Dann ne Runde fahren und weiterbasteln. Drückt mir die Daumen.


The piano has been drinking
not me, not me, not me, not me, not me

3-Rad Offline



Beiträge: 31.994

24.03.2006 16:34
#23 RE: Bakterie alle Antworten
Hallo Opabär,

da hast du was falsch in Erinnerung.Ohne Batterie keine Zündung bei der W
Ich glaube das funktioniert nur bei der guten alten Magnetzündung.

Gruß Norbert
Wenn Gott gewollt hätte, das Motorräder sauber sind,hätte er Spüli in den Regen getan.

Opabär Offline



Beiträge: 2.437

24.03.2006 18:19
#24 RE: Bakterie alle Antworten

Dann habe ich ein paar ruhige Wochenenden vor mir. Eine Batterie ist beim besten Willen in nächster Zeit nicht drin bei mir. Schade, damit hat sich diese Saison für mich nun doch erledigt. Drückt mir mal die Daumen, daß ich sie bis Juni wieder zum Laufen bringe, dann muß ich nämlich zum TÜV. Vorher wird das wohl nichts werden. Grad überleg ich die Kiste zu verkaufen und nur noch mit dem Zug zur Arbeit zu fahren. Braucht noch jemand eine? Dann bitte PM an mich.


The piano has been drinking
not me, not me, not me, not me, not me

PeWe Offline




Beiträge: 19.679

24.03.2006 20:20
#25 RE: Bakterie alle Antworten

He Opabär,

sein nicht so pesimistich. Überleg mal was eine Bahnkarte so jeden Monat kostet ?

Bei Ebay gibts für 49,95 Euro eine wartungsfreie Gel-Batterie für die W, dafür bekommst Du noch nicht einmal eine Wochenkarte bei der Bahn.

Hier mal der Link: http://cgi.ebay.de/Kawasaki-W650-wartung...1QQcmdZViewItem

Wenn's wirklich so klemmt, können wir ja mal eine Spendenaktion starten. Jeder überweist einen Euro (das tut keinem wirkich weh) und dem Opabär ist geholfen.

Also, gib mal Bescheid......

Wie sehen das die anderen Forumsmitglieder ???


Kopf hoch und durch.......

Grüße PeWe
"Wenn alle täten, was sie mich mal könnten, käme ich nie zum sitzen "


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
PeWe Offline




Beiträge: 19.679

24.03.2006 20:46
#26 RE: Bakterie alle Antworten

Hier ist noch eine Batterie zum Sofortkauf für 35,00 Euro:

http://cgi.ebay.de/ZX-12-R-VN-800-W-650-...1QQcmdZViewItem

Schlag zu.......

Grüße PeWe
"Wenn alle täten, was sie mich mal könnten, käme ich nie zum sitzen "


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Opabär Offline



Beiträge: 2.437

25.03.2006 13:00
#27 RE: Bakterie alle Antworten

Danke, aber im Moment sind bei mir einfach andere Dinge dran. Vorrangig ist jetzt nämlich erstmal, daß mein Neffe, der ja bei uns als Pflegekind lebt, ein vernünftiges Fahrrad bekommt. Er kann ja nicht ständig mit dem von meiner Frau fahren. Wie sieht das denn wohl aus für einen 17jährigen? Aber danke für den Tipp mit ebay, da werd ich dran bleiben. Allerdings ist der Verkaufsgedanke noch nicht aus meinem Kopf raus. Unsere Ausgaben steigen im Moment in schwindelerregende Höhen und die Ämter mauern bei der Unterstützung für den Jungen obwohl es ihm zusteht. Tja, das wird wohl noch ein langer harter Kampf. Vielen Dank auch für die Idee mit der Sammlung, aber da gibt es hier sicherlich noch mehr Leute denen es auch nicht so gut geht. Das könnte ich niemals annehmen und würde es auch nie tun. Trotzdem danke.


The piano has been drinking
not me, not me, not me, not me, not me

PeWe Offline




Beiträge: 19.679

25.03.2006 17:25
#28 RE: Bakterie alle Antworten

Es geht noch billiger mit der neuen Batterie......

Sofort Kauf für 31,95 Euro !!!

hier der Link: http://cgi.ebay.de/W-650-A-C-1999-2003-B...1QQcmdZViewItem

Grüße PeWe
"Wenn alle täten, was sie mich mal könnten, käme ich nie zum sitzen "


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Friedo Offline




Beiträge: 2.997

25.03.2006 20:44
#29 RE: Bakterie alle Antworten

Hallo Opabär,

leih Dir irdendwo ein 12V Ladegerät und gut ist.

Liebe Grüsse
Friedo

Martin W. Offline




Beiträge: 2.855

25.03.2006 21:36
#30 RE: Bakterie alle Antworten

Genau !

Nicht gleich aufgeben, versuch erstmal eine alte Batterie zu reaktivieren.
Ausbauen und an ein modernes Ladegerät hängen oder mal freundlich in der nächsten Werkstatt nachfragen.

Bahn oder W ?
Da müßte ich nicht lange überlegen !

Gruss
Martin

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz