Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 62 Antworten
und wurde 1.459 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

13.07.2005 08:52
#46 RE:SOUND der W650 Antworten

In Antwort auf:
...Jungs, dat isset!...
Da geh' ich mit Dir kondom...kommt dem Knistern einer nach schöner Fahrt abgestellten W fast gleich !

...und erinnert mich auch ein wenig an die Aussage vom Baghwan (der aus Poona,der mittlerweile als irgendwas wiedergeboren sein müßte... ) - der fand das Geräusch,das der knirschende Kies unter den Reifen seiner vielen Rolls Royce bei Tempo 10 auf dem 250 m "langen" Weg zum Tempel machte,auch irgendwie affengeil,glaube ich !


Life is pretty boring when you take yourself too seriously!

bochumer Offline



Beiträge: 3.003

13.07.2005 09:06
#47 RE:SOUND der W650 Antworten

In Antwort auf:
Also dieses Sirren des E-Motors und das Brummen des Trafos....einfach geil.....2db....

....und dann schüttelt und vibriert auch nix mehr...
Gruß vom Nobbi .

ALLES WIRD GUT

BO NZ 4

Dünnling Offline




Beiträge: 4.289

13.07.2005 09:55
#48 RE:SOUND der W650 Antworten

Pah! Soundmodul in die Auspuffatrappen, regelbare E-Motoren mit Unwuchtgewichten in die Lenkerenden und unter den Sitz, und schon ist wieder alles fast wie Früher.

manx minx Offline




Beiträge: 9.567

13.07.2005 13:07
#49 RE:SOUND der W650 Antworten

In Antwort auf:
wie oft soll man euch eigentlich noch sagen, das die W dann nicht lauter, sondern kerniger wird.

uwili, lies nochma hin: da steht was von formel-1-gejaule, und selbst mir als torfnase ist klar, dass das mitte W nich drin is. andererseits hat die muenchner antn sich mit ihrem beitrag sicher auch net auf eine elektro-W bezogen hat, sondern mehr so allgemein was des motorradl an sich so angehn tut.

hier in kawasakistan werden beschwerden der strassenanwohner ueber moppettlaerm von den blauen mit der bemerkung abgetan, messen koenntens net, denn die messung muss am stehenden fahrzeug vollzogen werden, aber die lackl stehn ja net still, also kammer da net messen, gell? (und das jetzt ohne scheiss. das hams meinem nachbarn so erklaert). und damit is tuer und tor offen fuer die sausaecke von bosozoku (hatten wir schonmal) zum phonterror, sprich vierzylinder mit nacktem kruemmer, und dann schoen langsam die strasse rauf und runter, mit max. 20kaemha, in der hoffnung, ein techtelmechtel mit den blauen zu provozieren. glaub mir, die hoert man, vor allem nachts um drei, und ein spass isses net. rreng, rreng, zweizylinder zweitakter ohne topf, so kernig wie eine kreissaege. krieg selbst ich als naturtraeger mittelfranke den wunsch, mich mit einer praezisionszwiesel und einem sack 18er muttern ins gebuesch zu legen und ein paar von den jungs aus dem sattel zu heben.

satter sound, feine sache. sound satt, brauchts net. 105 db is ein ausgmachter schmarrn.

...aber des hat ja alles so schon der joerg gesagt.

manxman

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

13.07.2005 13:18
#50 RE:SOUND der W650 Antworten

In Antwort auf:
...mit einer praezisionszwiesel und einem sack 18er muttern ins gebuesch...
Gute Idee!
In Antwort auf:
...schoen langsam die strasse rauf und runter, mit max. 20kaemha...
Die schafft ein kräftiger McDonalds- (Schnell-im-Biß) Hund aber auch noch ...gibt's da in Nippon eigentlich auch wie bei uns (Stichwort:Hundeverordnung) Reglements für? (jetzt ma' nicht für die Geräuschentwicklung)

Life is pretty boring when you take yourself too seriously!

manx minx Offline




Beiträge: 9.567

13.07.2005 13:45
#51 RE:SOUND der W650 Antworten

In Antwort auf:
gibt's da in Nippon eigentlich auch wie bei uns (Stichwort:Hundeverordnung) Reglements für? (jetzt ma' nicht für die Geräuschentwicklung)

joh, gibts. hundescheisse muss man aufheben und brav daheim entsorgen. und 90% der leinenfuehrer halten sich auch dran. erfreut (kaum tretminen) und ergoetzt (wenn am abend alle mit plastiksackerl die handwarme hundescheisse spazieren tragen).

was bullenbeisser etc angeht, sieht man hier kaum und hoert/liest man auch nie was von aerger.

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

13.07.2005 15:13
#52 RE:SOUND der W650 Antworten

In Antwort auf:
...hundescheisse muss man aufheben...
Na,das gehört sich ja auch so!

...wie gut,das wir auf'm Land leben - da ist das wieder anders bzw. verläuft sich das in Wald und Flur...

Life is pretty boring when you take yourself too seriously!

thUMP Offline




Beiträge: 1.383

13.07.2005 23:43
#53 RE:SOUND der W650 Antworten

..und nach all der theorie nochmal 'ne originale W (damals neu und noch nicht mal eingefahren) zum anhören...

@w650huebi: hast du eine kleine hoerprobe von deiner leckeren W? bitte ja ;-)

http://home.arcor.de/ha.go/w650-forum/Film_650.wmv 129kb


ONE KICK ONLY & GOOD VIBRATIONS! ;-))
thUMP

w650huebi Offline




Beiträge: 2.514

14.07.2005 14:36
#54 RE:SOUND der W650 Antworten

@thump
ich glaub ja, weiss bloss nicht genau wo...
ich hab da bei BWT in 2002 glaub ich mal was aufgenommen
wenn ichs finde schick ich dann per mail

"Von den leichten Landweinen ist mir der Cognac am liebsten...

keulemaster Offline




Beiträge: 5.070

14.07.2005 15:24
#55 RE:SOUND der W650 Antworten

wenn ich mich nicht täusche ist des dem treff cd 2003 oben...zumindest auf irgendeinen treff cd.
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

Opabär Offline



Beiträge: 2.437

14.07.2005 17:57
#56 RE:SOUND der W650 Antworten

In Antwort auf:
satter sound, feine sache. sound satt, brauchts net. 105 db is ein ausgmachter schmarrn.

Das ist nur was für den Phon-Test bei nem Harley-Treffen. 105 db haben keinen Klang, da kommt nur Krach raus, das hat nix. Manchmal ist weniger mehr. Obwohl ich gestehen muß, ein wenig mehr Sound tät ich auch gern haben.


Equal goes it loose

mappen Offline




Beiträge: 14.831

14.07.2005 18:21
#57 ich sach nur.... Antworten

tach

amc suzuki baujahr 1980... fahr- und standgeräusch dB(a) 84 N
is leider nicht ganz umzurechnen, wenn ihr wisst was ich meine

gas

markus beie w'eh mit 94 ohne N unterwegs...

ps: am 19.7. is mal wieder so weit... erstzulassung 1999
.
.
nix da

Megges Offline



Beiträge: 1.757

14.07.2005 20:41
#58 RE:ich sach nur.... Antworten

Ohje ich muß auch hin.
Aber erst, wenn die Farbe trocken ist, und neue Lager muüssen auch noch rein.

Taube Offline




Beiträge: 87

15.07.2005 20:56
#59 RE:SOUND der W650 Antworten

Hallo Jörg,

was gibts denn tolles in Klötze?

Gruß

Taube
SDL-T 12 schwarz/rot
Ein Celler in der Altmark

Dünnling Offline




Beiträge: 4.289

19.07.2005 11:50
#60 RE:SOUND der W650 Antworten

Ich habe gerade das ultimative Soundtuning bei eBay entdeckt:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...7169749387&rd=1

Sacht ma, habt Ihr das nicht auch früher einfach mit papas alten Skatkarten gemacht?


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Elefantenboy »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz