Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 62 Antworten
und wurde 1.459 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

12.07.2005 13:04
#31 RE:SOUND der W650 Antworten

In Antwort auf:
...Klötze, Binde und Ritze...
Kitty,sag' doch auchmal was Berufliches dazu!


Life is pretty boring when you take yourself too seriously!

bochumer Offline



Beiträge: 3.003

12.07.2005 13:06
#32 RE:SOUND der W650 Antworten

In Antwort auf:
Ich habe aber ca 800 qm mähen, deswegen Benzin, kotz würg stink

Ich hab 200.000 cm² und die mäht immer meine Frau.
Gruß vom Nobbi .

ALLES WIRD GUT

BO NZ 4

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

12.07.2005 13:09
#33 RE:SOUND der W650 Antworten

In Antwort auf:
...Elektromäher sind Scheiße...
Ach was - Glotzn uff!
ich hatte bis vorletztes Jahr einen elektrischen Flymo Luftkissenmäher,der ging glatt über das Kabel drüber.Leider hat meine Frau trotz verklemmtem Messer versucht,ihn durch ausdauernde Versuche in Betrieb zu nehmen.Da hat sie dann einen Papst gewählt (weißer Rauch stieg irgendwann auf),und da war der Motor hin...


Life is pretty boring when you take yourself too seriously!

Berndi Offline




Beiträge: 2.522

12.07.2005 13:20
#34 RE:SOUND der W650 Antworten

das mit dem duchgeschnittenen Kabel kenn ich von der elektr. Heckenschere.

Helmut Offline



Beiträge: 1.868

12.07.2005 13:27
#35 RE:SOUND der W650 Antworten

Mein "TIPP" ein zweiter W-Motor hintendrauf (passt der in ein Topcase ??? ) ohne auspuff natürlich.
ist bestimmt ne gesetzeslücke mit der die "grünen" erstmal ratlos sind.....


Helmut

PS: dieser beitrag könnte als scherz gemeint sein *lach*

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

12.07.2005 14:01
#36 RE:SOUND der W650 Antworten

Erst wenn die Motorräder mit Elektromotoren fahren müssen,
keine Pieps mehr von sich geben ausser leises Brummen der Solargeneratoren,

werdet Ihr begreifen wie schön die Zeit war, als man ein Motorrad
noch HÖREN konnte!

Achtung Ironie
_________________________________________________
____________________________________
-Fullspeed, not half fast-

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.357

12.07.2005 14:28
#37 RE:SOUND der W650 Antworten

In Antwort auf:
werdet Ihr begreifen wie schön die Zeit war, als man ein Motorrad
noch HÖREN konnte!

da gebe ich dir 100% recht ... aber die >100dB - Biker sind es ja die dafür sorgen werden das ein motorrad bald nur noch wind- und abrollgeräusche machen dürfen




ein Raucher, man glaubt es kaum,
verpestet einen ganzen Raum.
ein Säufer schafft, soviel ich weiß,
nur zwei Meter im Kreis

Snoopy 2 Offline



Beiträge: 92

12.07.2005 14:40
#38 RE:SOUND der W650 Antworten

Ich geb dir auch Recht.
Hatte beim Eingangsposting nicht drauf geachtet, welche überzogenen
dB-Ambitionen den Schreiberling umtrieben:

In Antwort auf:
105 Dezibel Rohre

Da hört der Spaß tatsächlich auf.
Ansonsten finde ich "etwas kerniger" nicht schlimm, solange man dabei
noch rücksichtsvoll fährt! Ich kann im Wohngebiet einen legalen
Auspuff durch "sportliches" Hochdrehen lauter machen als einen illegalen
bei angemessen-angepasster Fahrweise.
Alles relativ.

Dünnling Offline




Beiträge: 4.289

12.07.2005 14:53
#39 RE:SOUND der W650 Antworten

In Antwort auf:
Ich kann im Wohngebiet einen legalen
Auspuff durch "sportliches" Hochdrehen lauter machen als einen illegalen
bei angemessen-angepasster Fahrweise.
Alles relativ.

Alles relativ laut

manx minx Offline




Beiträge: 9.567

13.07.2005 01:05
#40 RE:SOUND der W650 Antworten

In Antwort auf:
Erst wenn die Motorräder mit Elektromotoren fahren müssen,
keine Pieps mehr von sich geben ausser leises Brummen der Solargeneratoren,

version II: und wenn der letzte dann auch noch die tuete ausgeleert hat, um euch mit formel-1-gejaule das wochenende zu versuessen,

In Antwort auf:
werdet Ihr begreifen wie schön die Zeit war, als man ein Motorrad
noch HÖREN konnte!

ne?

manxman

thUMP Offline




Beiträge: 1.383

13.07.2005 01:24
#41 RE:SOUND der W650 Antworten

sofort zurueck! (in die matrix)

ONE KICK ONLY & GOOD VIBRATIONS! ;-))
thUMP

w650huebi Offline




Beiträge: 2.514

13.07.2005 02:01
#42 RE:SOUND der W650 Antworten

Ich freu mich schon auf die erste "Brennstoffzellen"-W!!!
Der Bruno arbeitet bestimmt schon daran.....

Also dieses Sirren des E-Motors und das Brummen des Trafos....einfach geil.....2db....tolle Zukunft


also ne, bitte nich..

"Von den leichten Landweinen ist mir der Cognac am liebsten...

Kawerner Offline




Beiträge: 475

13.07.2005 07:05
#43 RE:SOUND der W650 Antworten

In Antwort auf:
Hallo.... kann mir jemand sagen, wie ich den Sound der W650 "deutlich" verbessern kann

Mit dem Sound der W ist es, wie mit einem guten Wein. Er offenbart sich erst nach längerem Hinhören. Zum Knülle werden taugt er nicht. Da nimmt man lieber Hochprozentiges. Aber zum Genießen ist er so, wie er sein muß ==> und das ohne Reue.

Früher bin ich auch mal Norton 850 Commande und Triumph Tiger gefahren, da hab ich jetzt bei der W auch erst gedacht: "mmhh, nicht viel!" Aber dann habe ich bald gesehen, sie ist nicht nur nach Meßmikrofonen gebaut, sondern auch nach Gehör. Entscheidung: sie bleibt so.

----

Wenn wir drei (W + 2) abends spät von unserer Tanzschule wegblubbern, sind wir leiser, als alle türenschlagende Autos. Drehzahlen nur bis 1500/min, dennoch gehen wir nicht unter im Stadtgeräusch.

Wenn ich lässig ohne Gas die W antrete und die Straßenbahn fährt gerade vorbei, höre ich den Motor auch erst beim Gangeinlegen und Losfahren. "Was willste" blubbert er: "natürlich bin ich noch an. Brauchste gar nicht so wild zu drehen!"

Jungs, dat isset!

Gruß

Wännä

U-W Offline




Beiträge: 6.355

13.07.2005 07:32
#44 RE:SOUND der W650 Antworten

In Antwort auf:
und wenn der letzte dann auch noch die tuete ausgeleert hat,

wie oft soll man euch eigentlich noch sagen, das die W dann nicht lauter, sondern kerniger wird.
Vielleicht sollteste auf deiner Deutschland-Tournee dir mal n paar Minuten für ein W-sighthearing nehmen, in ihrem Heimatland fahren wohl nicht so viele rum


ansonsten Duck:

Hut ab, guter Spruch !!


.

WWL-EhrenMitGlied
Bleibt zu hoffen, dass das absehbare Ende des US-Imperiums nicht mehr all zu viele Kriege, Tote und weiteres unsägliches Leiden wie im Irak nach sich zieht.(clemens ronnefeldt)

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.357

13.07.2005 08:14
#45 RE:SOUND der W650 Antworten

U-W hier geht es nicht um siebrohr raus (soviel "lärm" dürfte niemand übel nehmen) sondern um 105dB (siehe ersten beitrag) - und da bleibe ich bei : so viel lärm braucht niemand machen !!!! und soviel lärm bring viele leute, mit recht, auf die barikaden !




ein Raucher, man glaubt es kaum,
verpestet einen ganzen Raum.
ein Säufer schafft, soviel ich weiß,
nur zwei Meter im Kreis

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Elefantenboy »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz