Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 50 Antworten
und wurde 2.934 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
w-paolo Offline




Beiträge: 23.781

11.04.2005 12:04
#16 RE:...Ketten - Ende........................ Antworten

BRUNO, nochmal eindeutig zur Erklärung:
Wir alle, und ich im Besonderen, wissen Deine Bemühungen zu schätzen und rechnen Dir das hoch an !!! Das weisst Du.

Aber das Telefonieren galt lediglich dem Zweck herauszufinden, ob die bei H.G. als Auslaufmodell gekennzeichnete RK-Kette
zu dem Sonderpreis von 44.- Euro noch zu haben ist.
Und dass das nicht mehr der Fall ist, habe ich am Anfang des Threads kundgetan. ----Nicht mehr und nicht weniger.----

Ich weiss also nicht, was die unnötige Aufregung jetzt soll ??
Und ich tu jetzt nicht beleidigt, wie Du vermutest.

In Antwort auf:
...aber nix für ungut, am besten ich schreib überhaupt nix mehr und tu auch mal beleidigt...

Und diese, Deine Reaktion kann ich nicht nachvollziehen.

Mit Gruss
PAULLE.
----------------------------------------------
Die ........ von den Dächern pfeifen:
"S'ist Frühling, lasst die ....... schleifen"!
----------------------------------------------

MäcLaut Offline



Beiträge: 137

11.04.2005 12:17
#17 RE:...Ketten - Ende........................ Antworten

Beide Standpunkte sind nachzuvollziehen, weil das Geld eben wirklich nicht auf der Straße liegt, andereseits etwas Billiges auch ganz schön teuer kommen kann.

Was ich aber nicht akzeptieren könnte:

Thüringer Bratwürste auf dem Gasgrill
mit Brötchen aus der Retorte
und Develei Senf.

Allein bei dem Gedanken, bekomme ich Gänsehaut.

Dass man das als Thüringer lesen muss (auch wenn es bloß angedroht ist und nie durchgefährt wird)... das is wirklich Strafe!

MäcLaut

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

11.04.2005 12:27
#18 RE:...Ketten - Ende........................ Antworten

Aber Paule, Bruno hat doch nur engagiert von minderwertig zusammengeschusterten Kettensätzen abgeraten.
Etwas launig formuliert zwar, aber von 'beleidigt' kann ich aus seinem ersten Statement nix rauslesen.

Jetzt sei mal nicht so zimperlich, Du bist in dieser Hinsicht doch auch kein Kind von Traurigkeit - wie so manch anderer hier auch.
Solltest also ein wenig Verständnis zeigen.

Und inhaltlich zum Thema Kettenkauf bringt's MäcLaut auf den Punkt: »Beide Standpunkte sind nachzuvollziehen, ..«.

---------------------------------------------------------------------------------
Vorsicht ist die Einstellung, die das Leben sicherer macht, aber selten glücklicher (Dr. Samuel Johnson)
---------------------------------------------------------------------------------

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

11.04.2005 12:50
#19 RE:...Ketten - Ende........................ Antworten

so kinners, nachdem ihr lang genug gerufen habt kommt nun der liebe kindergartenonkel!

und jetzt gebt ihr euch schön artig die hand und guckt euch in die äuglein und tut euch wieder fein liebhaben gelle!

tztztztz.... hier gehts ja zu wie bei mir in der arbeit.


marc
"feddisch gezz, sonzz schick isch eusch ohne soggn ins bett..."


Kupferwurm Offline




Beiträge: 3.900

11.04.2005 12:57
#20 RE:...Ketten - Ende........................ Antworten

... ist der Tanz der alten Leute halt
wie im April, mol a bichen so un ma abichen so un so....

In Antwort auf:
und jetzt gebt ihr euch schön artig die hand und guckt euch in die äuglein und tut euch wieder fein liebhaben gelle!



“BAUERNREGEL
Bald trueb und rauh bald warm und mild, ist der April des Menschen Ebenbild.

BRUNO Offline




Beiträge: 2.151

11.04.2005 16:50
#21 RE:...Ketten - Ende........................ Antworten

jawoll bleibi !!! schön hast des geschrieben. ich hab zwar überhaupt keine zeit hier im moment rumzuschwirren, musste nur für einen w-kunden was suchen. das der paul so reagiert ist man ja von ihm gewöhnt . fetzen muss das. ich hab darüber nur geschmuntzelt.mensch meier nehmt doch mal die sachen nicht so toternst, oder muss ich wirklich betütelt tun ??? mit grins, der BRUNO.

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.042

11.04.2005 17:10
#22 RE:...Ketten - Ende........................ Antworten

Ernst???? Wer ist ERNST?????

Hat hier irgendwer den ERNST gesehen??????

ERNST kann an Kasse siebzehn von seiner Mami abgeholt werden
_________________________________________________
____________________________________
-Ein Bier sagt mehr als tausend Worte-

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.942

11.04.2005 17:10
#23 RE:...Ketten - Ende........................ Antworten

Genau Bruno!
Tu mal betütelt tun hier!
Ich will endlich mal sehen, wie das aussehen tut, wenn du betütelt tun tust.

W.


Was wissen schon posende Solarschwuchteln auf hubraumschwangeren Kasperlmotorrädern von der Kraft der zwei Zylinder...

w-paolo Offline




Beiträge: 23.781

11.04.2005 19:04
#24 RE:...Ketten - Ende........................ Antworten

In Antwort auf:
...nicht so toternst...

Ja was jetzt, ist der Ernst denn tot, oder nicht tot ???
Wenner tot ist, an was isser denn g-storben ?
Ja vielleicht hatter sich beim LOTTO-Spielen vertütelt, oder so ?

PAULLE,
der doch garnicht re-agiert hat.
Agieren tu ich schon, aber re-agieren ??
Fällt mir doch garnicht ein, das !!
----------------------------------------------
"Friede, Freude, Eierkuchen !"
(Dr. H.Kohl, am 28. Juni 1989)
----------------------------------------------

BRUNO Offline




Beiträge: 2.151

11.04.2005 21:01
#25 RE:...Ketten - Ende........................ Antworten

es wird höchste zeit das ihr wieder ein paar w-kilometer unterm arsch kriegt und der winterdöns aussem gehirn kommt.mensch der ketten-billig-ernst ist tot. müsste doch bei der ersten ansage aufgefallen sein. andere sagen halt anders dazu, das sind aber auch die anderen, oder waren das hier etwa noch winterliche nachwehen unglücklich "verketteter " umstände ??? vor meinem haus blüht ein wunderschönes frühlingsblümchen ensemble, einfach herrlich anzusehen. das heisst nur zur übersetzung : der winter ist hier endgültig raus und alle haben schon neue kettenkits drauf, oder wie sagt man bei der vogelfamilie ??- die gesangsbrüder müsstens wissen !!! tirili-tirila- und wie gehts weiter ?? ich muss erst mal schluss machen das abendbrot ruft , oder wie sagt man in der kettenfamilie ??- es wird zeit zum schmieren.der ganz schön tütelige BRUNO. ach ja den franken hätt ich beinahe vergessen, aber nur bei-nahe !! wenn du mich mal zum bier einlädsd kann ich dir auch zeigen wies tütelieren richtig geht. das können aber nur wir 2 und vielleicht noch ein paar gaaaanz wenige tun ( die eingeweihten )-nicht die eingeweichten-alles klar ???

BRUNO Offline




Beiträge: 2.151

11.04.2005 21:05
#26 RE:...Ketten - Ende........................ Antworten

duck ,bei uns gibts net so grosse kinoooos wie in minga. bei uns hammse nua oana kasse. wo soll dea denn dann abgeholt wern. es gibt nua oana kasse ?. oder war des a tütelfilm ?? der BRUNO. die tasten werden immer schwerer- mit goanix im magen .

U-W Offline




Beiträge: 6.355

11.04.2005 22:32
#27 RE:...Ketten - Ende........................ Antworten

Ma was Wichtiges Bruno,

Du hastn Toyota ?!?!?!? Wo ????? und warum habbich den noch nicht gesehn ? Sicher aber nicht so nen kleinen wie der meine, oder ?

Haste ma meinen Tank wieder gesehen ?



WWL-EhrenMitGlied
Bleibt zu hoffen, dass das absehbare Ende des US-Imperiums nicht mehr all zu viele Kriege, Tote und weiteres unsägliches Leiden wie im Irak nach sich zieht.
(clemens ronnefeldt)


w-paolo Offline




Beiträge: 23.781

12.04.2005 08:44
#28 RE:...Ketten - Ende........................ Antworten

Mann bist Du abschweifig .
Hättest zumindest mal was vonwegen Deiner Ketten- Säge dazu schreiben können, Du Heiner.

PAULLE.
----------------------------------------------
"Friede, Freude, Eierkuchen!"
(Dr. H.Kohl, am 28.Juni 1989)
----------------------------------------------

pelegrino Offline




Beiträge: 49.080

12.04.2005 09:36
#29 RE:...Ketten - Ende........................ Antworten

In Antwort auf:
...vonwegen Deiner Ketten- Säge dazu schreiben können, Du Heiner...
Oder zum Thema Kettenraucher,Kettenhemden,Kettenbagger,Diskettenlaufwerk,Etikette usw. usw.


Ich werde es schaffen - und wenn ich dafür arbeiten müßte! (Charlie Chaplin)

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.042

12.04.2005 10:38
#30 RE:...Ketten - Ende........................ Antworten

...........nicht zu vergessen PROMINENT IM KETTENHEMD

Bruno vs. Paule in der Arena! Möge der Bessere Gewinnen!
Hauen sich mit Morgensternen, die an Motorradketten mit Schlößern hängen......
_________________________________________________
____________________________________
-Ein Bier sagt mehr als tausend Worte-

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz