Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 115 Antworten
und wurde 3.515 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
w-paolo Offline




Beiträge: 21.849

08.12.2004 08:55
...IMAGINE....... antworten

...that HE would be still alive....
John Lennon ist heute, vor 24 Jahren gestorben.
Er wurde gerademal 40 Jahre alt.

In honour of a great musician
Paul.
---------------------------------------
Ich bin der Bruder vom Zwillings-Bruder
---------------------------------------

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.230

08.12.2004 09:00
#2 RE:...IMAGINE....... antworten

Hallo Paule,


jetzt wo Du`s sagst: bei mir läuft grade "Help"
danach "Yesterday".....

Komisch, bin heut früh aufgewacht, und musste die Beatles N1 CD rausholen und weis net warum.............göttliche Eingabe????
_________________________________________________
-five Stars Rock n Roller-

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.262

08.12.2004 09:32
#3 RE:...IMAGINE....... antworten

In Antwort auf:
göttliche Eingabe????

wie sagte John ... die Beatles sind größer als Jesus



Und wenn auch alles im Eimer ist, so bleibt uns doch der Eimer
WWL-Ehren-Mädel

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.230

08.12.2004 09:40
#4 RE:...IMAGINE....... antworten

@Jörg: womit er nicht ganz unrecht hatte

übrigens: now playing "hey jude"
_________________________________________________
-five Stars Rock n Roller-

snare5 Offline




Beiträge: 833

08.12.2004 09:47
#5 und danach antworten

gab's doch jede Menge Stress, von wegen Platten- und Bilderverbrennungen von irgendwelchen fehlgesteuerten un so - aber ich trage heute auch schwarz ...........


let there be drums
Horst

12erf Offline




Beiträge: 312

08.12.2004 09:47
#6 RE:...IMAGINE....... antworten

soso,

Hälp
Ei nied sombadi
HÄ_ÄÄÄ_LLP

und

Jesterdäi
ol mei trabls wer ßo far awäi


das findet Ihr also gut?

Liegt das nicht -musikevolutionär betrachtet- auf einer Stufe mit der Amöbe?

Dann noch John Lennon & Yoko Ono

Man muß die beiden nur ankucken, dann weiß man, warum die anderen Reißaus genommen haben. BLÄRK.

Du, peace, Du

Obladi, Oblada
12erf

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.262

08.12.2004 09:56
#7 RE:und danach antworten

In Antwort auf:
von wegen Platten- und Bilderverbrennungen

Jup ... von den ach so nächstenlieben Christen ... und dabei meinter er ja nur das es mehr Beatles-fans gibt als christen (womit er nachweißlich recht hatte !)



Und wenn auch alles im Eimer ist, so bleibt uns doch der Eimer
WWL-Ehren-Mädel

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.230

08.12.2004 10:00
#8 RE:...IMAGINE....... antworten

He 12er,

Du hast von Tuten und Blasen keine Ahnung.

auch die Beatles haben mit Rock n Roll angefangen, bevor sie Pop Musik gemacht haben!!!!!

Lies Dich mal ein und lass den anderen Ihren Spaß an den Pilzschädeln, okidoki?

_________________________________________________
-five Stars Rock n Roller-

Bernd Offline



Beiträge: 3.349

08.12.2004 10:06
#9 RE:...IMAGINE....... antworten

In Antwort auf:
wie sagte John ... die Beatles sind größer als Jesus

Richtig, haben wir doch im anderen Thread gelernt, dass Jesus ein Rottweiler ist.....
hihi
Gruß
Bernd

snare5 Offline




Beiträge: 833

08.12.2004 10:21
#10 musikevolutionär antworten

In Antwort auf:
auf einer Stufe mit der Amöbe

schaun mer mal: "Help" z.B. war 1965, da waren in den deutschen Hitparaden z.B. solche Wahnsinnsnummern wie "Kleine Annabell" von Ronny, "Il silencio" von Nini Rosso, "Du bist nicht allein" von Roy Black, "Küsse unterm Regenbogen" von Manuela, ........... zusammen mit "Satisfaction" von den Stones war das zu dieser Zeit in Sachen rock 'n' roll eher eine Revo- als eine Evolution, von Alben wie "Sgt. Pepper" oder so will ich jetzt nicht anfangen ...... Ok, der Jazz war zu dieser Zeit musikevolutionär wirklich um Lichtjahre voraus, wir sprechen hier aber von sog. Popularmusik .........


let there be drums
Horst

JePi-Ritter Offline




Beiträge: 438

08.12.2004 10:23
#11 RE:...IMAGINE....... antworten

In Antwort auf:
das findet Ihr also gut?

Liegt das nicht -musikevolutionär betrachtet- auf einer Stufe mit der Amöbe?


HÄ? Hast Du ´nen Aal geraucht?

Winterdepries?

Beziehungsstress?

So wie man rein ruft - schallt´s auch raus
skoki d.e. vonne ahbeid

12erf Offline




Beiträge: 312

08.12.2004 10:26
#12 RE:...IMAGINE....... antworten

Hallo Ducki,

stimmt schon, ich war seit 1996 Musiktrottel des Jahres, und zwar in Folge!
Bis heute, und wahrscheinlich auch noch 2005.

Allerdings, John Lennon in den späten Jahren mit Yoko Ono ist wirklich übel!
IMAGINE der letzte Dreck, wahrscheinlich spielen sie den Kram jetzt wieder.
Ist ja Weihnachten.
Sebst Pink Floyd mit ihren unsäglichen Kinderchören in The Wall ist nicht ganz so übel, wie dieses triefende IMAGINE.

Die frühen Pilzköpfe waren allerdings besser, irgendwie so eine Spaßkapelle wie die Prinzen oder die Ärzte, denke ich. Nur die Texte waren nicht so gut.

Einlesen tu ich mich lieber nicht, dafür ist mir mein Feindbild von riesigen runden Nickelbrillen, langen Haaren, Räucherstäbchen, Peace und Patchouli zu lieb geworden.

Aber klar laß ich Euch Euren Spaß mit den Pilzköpfen, nur wollte ich mal zu diesem Jubelthread meinen Senf dazugeben.

Fangt Ihr allerdings an, in HBN Räucherstäbchen zu schwenken, hau ich Euch den Tee aus der Hand.

Gruß
12erf

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.230

08.12.2004 10:38
#13 RE:...IMAGINE....... antworten

hehehe
he 12er,
keine Angst. Nix lange Haare und Räucherstäbchen, jedenfalls nicht in der HHL!!!!!
Und dass diese Ono eine japanische Dummfotze war, ist wohl erwiesen.....

Ich erinner mich aber gern an die "Alten Beatles", die fand ich halt noch cool.

Trotzdem isses der Todestag eines, wie ich mein großen Mannes, der in der Musikgeschichte viel bewegt hat. Und auch seine "love and peace" Bewegung kann ma glaub ich nur wirklich verstehn, wenn man diese Zeit selber erlebt hat, also halt ich mich da lieber raus und überlass das den Leutz, die dabei waren, wie z.B. da Paule.

Greez

Duck
_________________________________________________
-five Stars Rock n Roller-

Dünnling Offline




Beiträge: 4.289

08.12.2004 10:49
#14 RE:...IMAGINE....... antworten

Seit 90 Monaten (und vier Tagen) ist Ronnie Lane tot. Nur um festzuhalten, dass Lennon nicht der einzige englische Musiker ist, der in Amerika starb.

Bernd Offline



Beiträge: 3.349

08.12.2004 10:54
#15 RE:...IMAGINE....... antworten

Lieber Manfred,
zusätzlich zu Deinem rumgemaule könntest Du dem Thread auch Deine persönliche Note geben, indem Du mal schreibst, was Du gut findest. Dann woll'n wir mal sehen, wie gut Du das Gemaule der anderen aushalten kannst.
Rummaulen ist ja sooooooo einfach.
Wenn John Lennon seine Visionen in solche Lieder gepackt hat ist das doch ok. Wirklich viele finden's schön oder zumindest den Text zum Nachdenken geeignet. Dem John sein Filius war dagegen doch unsäglich kläglich.

Ich z.B. find Mighty Sam McClain gut. Mal sehen, ob den einer kennt...
Und James Taylor nicht zu vergessen! Hmmmmmm
Gruß
Bernd

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen