Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 78 Antworten
und wurde 1.583 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
der Underfrange Offline




Beiträge: 11.763

01.11.2004 12:44
#16 RE:Frage zu DELL - PC antworten

In Antwort auf:
Hat jemand Ahnung ob es so etwas wie ein eingebautes DSL-Modem mit integriertem Phoneboard gibt ??

Sorry:Schwachsinn!

Das bedeutet nämlich zwangsläufig, daß Dein PC eingeschaltet sein muß, wenn Du telefonieren willst.

Allerdings gibts das extern. DSL-Modem+Router+Phoneboard in einem. Und das Telefonieren geht auch damit. Mit normalen Telefonen und richtig günstig. Da kann ich Dir gern mehr drüber erzählen.

Allerdings schnapp ich mir jetzt erst meinen Junior und hol die W raus.
Stehen ja keine Saisonkennzeichenfahrer mehr im Weg rum




Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

01.11.2004 12:52
#17 RE:Frage zu DELL - PC antworten

So, liebe Leutz:
Mal danke für die vielen und aufschlußreichen Antworten!!!
Ihr habt meine heimtückischen Hintergedanken bestätigt!
Meine F.-Siemens Kiste hat 512 SD Ram und 40 GB FP!
Aufrüsten lohnt da nicht mehr, mein ich!
@Keule:
Jungen Mann brauch ich nix, kannich selbst, schrauben! Hab nix angst vor Combuderbauch! Axt und Bello im Keller!
Werd mal dann in aller Ruhe was zusammenstellen und kleinen und freundlichen Händler suchen!
@ Hobby:
atelco???
Kennn ich nicht!
PC- Spezi-Fritzen in Kastel???
@Megges:
Gibts was in MZ????
Netzteil und Lüftung: Auch schon klar!
@Jörg:
DELL ist im übernächsten Nachbarort zu Hause!
Hab die angemailt wg. Selbstabholung:
Keine Antwort!!!!
gag
Günter

srtom Offline




Beiträge: 5.659

01.11.2004 12:53
#18 RE:Frage zu DELL - PC antworten

In Antwort auf:
...und hol die W raus...

Ich auch - über 700m scheint angeblich die Sonne!
In einer halben Stunde bin ich oben

TheoW Offline



Beiträge: 5.349

01.11.2004 12:54
#19 RE:Frage zu DELL - PC antworten

.
.
@ Hobby und Eulekatz


Also mein PC ist wohl aus der gleich schwachen Generation wie Eure. Da wir ja räumlich eng beisammen sind, könnten wir uns vielleicht zusammentun. Bei 3 PCs würden wir evtl. ein bißchen was nachgelassen bekommen??


Gruß, TheoW

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

01.11.2004 12:58
#20 RE:Frage zu DELL - PC antworten

In Antwort auf:
Bei 3 PCs würden wir evtl. ein bißchen was nachgelassen bekommen??

@Theo:
Schrotteln und schachern ist eines meiner vielen Hobbys
gag
Günter -
wie sacht mein Sohn:
Familie Rosenbaum, seien wir!

TheoW Offline



Beiträge: 5.349

01.11.2004 12:58
#21 RE:Frage zu DELL - PC antworten

.
.
@ Eule

In Bischem hab ich mir

in einem kleinen Laden mal ein PC zusammenstellen lassen und gekauft. Der hat den alten PC von mir sogar in Zahlung genommen. Da war ich am langen Ende besser dran als bei "Geiz ist geil".


Gruß, TheoW

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

01.11.2004 13:01
#22 RE:Frage zu DELL - PC antworten

In Antwort auf:
In Bischem

ei wo denn da????????
gag
Günter
könnt ja mal schnell vorbeiguge und Mengenrabattschlacht ankündige?????
Haddu Foddo von WoWa Halle geguggt??

Hobby Offline




Beiträge: 33.410

01.11.2004 13:08
#23 RE:Frage zu DELL - PC antworten

In Antwort auf:
atelco???
Kennn ich nicht!
PC- Spezi-Fritzen in Kastel???

Der ist bei uns !!!


65203 Wiesbaden
Friedrich-Bergius-Str. 13

Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag:
10:00 - 20:00 Uhr

Buslinie: 14-47 Hst. Friedrich-Bergiusstr.
U-Bahn: -
S-Bahn: -
Straßenbahn: -
Taxistand: am Walmart (ca. 10 Min.)
Parkplätze: vorhanden
Über die A 643 bis zum Schiersteiner Kreuz, dort Richtung Äppelallee; an der Abfahrt Äppelallee geradeaus bis zur Ampelkreuzung, dort links einbiegen; nach ca. 200 Metern liegt ATELCO auf der rechten Seite.


Sammelbestellung wär ok !!!!


Gruß Hobby

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

01.11.2004 13:40
#24 RE:Frage zu DELL - PC antworten

In Antwort auf:
Der ist bei uns !!!

ei Hobby:
SO WEIT war ich aach schun!!!
Nur den Laden kennich nix!!!
gag
Günter

Hobby Offline




Beiträge: 33.410

01.11.2004 13:45
#25 RE:Frage zu DELL - PC antworten

Ei jo........

hunn halt gedocht Du traust Dich nitt rübber


Gruß Hobby

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.415

01.11.2004 13:45
#26 RE:Frage zu DELL - PC antworten

Wegen Steckmodem:

sowas gibts schon, schau mal bei AVM die FRITZCARD an!!!!

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

01.11.2004 13:47
#27 RE:Frage zu DELL - PC antworten

In Antwort auf:
Du traust Dich nitt rübber

1.
Wohn ich in Ginsem -Hesse!-
2.
War dess dort 30 Jahr lang mein Dienstbezirk!!!!!!
Noch Fragen???
gag
Günter

TheoW Offline



Beiträge: 5.349

01.11.2004 13:53
#28 RE:Frage zu DELL - PC antworten

.
.
@ Eulekatz

Jetzt weiß ich nicht mal wie der Laden heißt. Ist ja auch kein Laden mit Schaufenster oder so. Wenn Du von Ginsem auf die Bischmer Hauptstraße kommst, fährste rechts, ca. 5 Häuser auf der rechten Seite der Hauptstraße, gegenüber einer Bank?, ist ein Schild am Hoftor. Im Hof hinten ist ein Flachbau mit dem PC-Laden wo einer die Ein-Mann-Show abzieht inmitten seiner Regale und PC-Teilen.
Vielleicht sollten wir dann doch lieber mit dem Hobby mitgehen. Keine Ahnung. Mit dem dort gekauften PC hatten wir nie Probleme. Er ist halt nur irgendwann so veraltet gewesen daß nix mehr auf ihm lief.


Gruß, TheoW

Hobby Offline




Beiträge: 33.410

01.11.2004 14:10
#29 RE:Frage zu DELL - PC antworten

Also ich fahre morgen früh mal dort hin und laß mich mal beraten wobei hier glaube ich schon das wesentlich besprochen wurde, Danke an die Jungs !!
da ich ja auch einen Kollegen habe der sehr viel Ahnung hat läuft mein Teil eigentlich noch gut für sein Alter, wie gesagt der ist von 99 und wurde auch bei einem Kleinen bei uns um die Ecke zusammengeschraubt...
das einzige was ich nicht weiß ob die Jungs bei Atelco mir das Ding ohne Betriebssystem zusammenschrauben da ich nicht im Besitz der Orginal Windows 2000 CD bin, was ich auf jeden Fall weiter benutzen will !! da ich ja sowieso keine Spiele auf dem Rechner habe.
Den Rest macht mir dann mein Kollege wie zB. diese Partizionen erstellen usw.
Aber Rabatt geben die uns bestimmt nicht da dort eh ziemlich knapp kalkuliert wird... meistens billiger als Media M.

Gruß Hobby

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

U-W Offline




Beiträge: 6.340

01.11.2004 14:18
#30 RE:Frage zu DELL - PC antworten

Jepp !

Rabatt bei PCs iss nahezu unmöglich. Hab mir auch gerade erst nen neuen ACER geholt bei einem kleinen RedZac-Händler im Nachbarort und da wollte ich auch handeln, weil ich schon lange dort Kunde bin und auch immer Rabatte erhalten habe.

Da meinte er, bei PC keine Chance, da hätten die zwischen 5 und 10 % Spanne. Die kriegen auch keine Kommisionsware sondern müssen alles vorfinanzieren. Wenn dann was nicht schnell genug verkauft ist, ist schon Verlust entstanden.

Die größte Frechheit ist aber, das einige Hersteller den Kleinen anbieten, diese Geräte wieder zurückzunehmen, jedoch mit nem Abschlag von 10% auf den EK. Iss ne schwere Mafiamache, die da läuft.

auf besonderen Wunsch
+ 1000 Postings !!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
SMART »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen