Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 1.418 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
dieter-w Offline



Beiträge: 311

21.07.2004 13:32
#31 RE:klingeln - alles super oder was? Antworten

Die Theorie, dass das Klingeln durch ein Kippen der Kolben entsteht, ist ja nicht schlecht. Habe ich auch schon von anderen Motoren gehört, dass dadurch ein Klappergeräusch entsteht.

Nur: Wenn ich Super-Plus tanke, ist bei mir das Klingeln weg. Spricht also nicht für Klappern der Kolben - sondern für ein 'ungefährliches'(?) Beschleunigungsklingeln.


mfg
Dieter

W_Werner2 Offline



Beiträge: 4.992

21.07.2004 13:38
#32 RE:klingeln - alles super oder was? Antworten

Das ist bei mir auch so und nur beim Beschleunigen im hohen Gang aus tiefen Drehzahlen:
Normal klingelt öfter.
Super klingelt sehr selten.
Super Plus klingelt gar nicht.

Daher fahr ich Super

Werner
It's not the destination, it's the journey!

Frank FD Offline




Beiträge: 1.686

21.07.2004 13:40
#33 RE:klingeln - alles super oder was? Antworten

Kippen der Kolben,
und das dazugehörige Klingeln/Rasseln ist nur bei hohen Fertigungstoleranzen der Fall,
oder bei einem Motor weit jenseits der 100.000km Marke,
sollte man am blauen Öldunst gut erkennen.
Das mit der Verdichtung ist so eine Sache, da kann man nicht sagen wie viel Platz am OT zwischen Kolben und Ventilen ist, nur weil das Verdichtungsverhältnis bekannt ist.
Es gibt auch eine Geometrische Verdichtung (wird durch auslitern berechnet)
und eine gemessene Verdichtung.
Aber ich will mal nicht weiter verwirren.....
Gruß
Frank

-------------------------------------------
.
.

.
.
--------------------------------------------------

Frank FD Offline




Beiträge: 1.686

21.07.2004 13:41
#34 RE:klingeln - alles super oder was? Antworten

In Antwort auf:
Daher fahr ich Super

und bei Diesel ?

Gruß
Frank

-------------------------------------------
.
.

.
.
--------------------------------------------------

dieter-w Offline



Beiträge: 311

21.07.2004 13:58
#35 RE:klingeln - alles super oder was? Antworten

Ein >Diesel< muss klingeln, sonst ist es kein Diesel.

W_Werner2 Offline



Beiträge: 4.992

21.07.2004 14:02
#36 RE:klingeln - alles super oder was? Antworten

die 8,6 ist doch die geometrische Verdichtung. Die gemessene ist natürlich höher, da die Luft sich erwärmt.
Bei dieser "geringen" Verdichtung und beim Langhuber ist der Abstand zwischen Kolben und Ventilen im Prinzip schon viel größer als bei nem Kurzhuber mit einer Verdichtung von z.B 11,6 bei 45 mm Hub. Hier ist der mittlere Freiraum rechnerisch nur 4,28 mm. Das müsste erst richtig scheppern.

Und ein Diesel klingelt doch immer.

Werner
It's not the destination, it's the journey!

Frank FD Offline




Beiträge: 1.686

21.07.2004 15:23
#37 RE:klingeln - alles super oder was? Antworten

na das ist doch was,
auch die Form des Brennraums und des Kolbens bei der Abstandsangabe in OT berücksichtigt
Gruß
Frank

-------------------------------------------
.
.

.
.
--------------------------------------------------

W_Werner2 Offline



Beiträge: 4.992

21.07.2004 15:30
#38 RE:klingeln - alles super oder was? Antworten

Natürlich nicht. Wie auch, die Berechnung geht natürlich von einem planen Zylinder aus. Ich wollte damit eigentlich nur zeigen wie viel Spiel da drin ist, b.z.w wie "krumm" die Kolbenoberfläche bei unserer W sein dürfte, im Vergleich zu z.B. einer CBF 600 oder Hornet.

Werner
It's not the destination, it's the journey!

Frank FD Offline




Beiträge: 1.686

21.07.2004 15:38
#39 RE:klingeln - alles super oder was? Antworten

Evtl. werden wir ja noch aufgeklärt wo der Kolben denn nun dagegenschlägt,
bei manchen Drehzahlen.....
denn Wissen ist Macht !
Bin vorher zum Kunden gefahren mit der W,
und ich mein bei mir haut der Kolben nicht irgendwo dagegen....

Was sagt denn der Bruno zu sowas
Bruno weiss bestimmt am ehesten wenn einer wo hinhaut
Gruß
Frank

-------------------------------------------
.
.

.
.
--------------------------------------------------

dieter-w Offline



Beiträge: 311

21.07.2004 15:54
#40 RE:klingeln - alles super oder was? Antworten

> Evtl. werden wir ja noch aufgeklärt wo der Kolben denn nun dagegenschlägt,
> bei manchen Drehzahlen.....


Der schlägt nirgendswo gegen. Warum auch?

mfg
Dieter

Frank FD Offline




Beiträge: 1.686

21.07.2004 16:10
#41 RE:klingeln - alles super oder was? Antworten

Seh ich ja genauso, wurde aber etwas weiter vorher behauptet,
die Info stammt angeblich von Kawa direkt,
denke aber der Manfred hätte uns so etwas sonderbares mitgeteilt.....
Gruß
Frank

-------------------------------------------
.
.

.
.
--------------------------------------------------

ahirschi Offline



Beiträge: 93

21.07.2004 17:06
#42 RE:klingeln - alles super oder was? Antworten

Leider kann ich Euch keine Angaben dazu machen, wo der Kolben anschlägt, wie gesagt, die Herren vermuteten ja auch nur. Aber stellen wir uns mal vor, die Kante am Zylinderkopf hätte etwas weniger Durchmesser wie der Zylinder und Kolben. Weil eine Werkzeugmaschine falsch programmiert wurde oder so. Da könnte dann der Kolben anschlagen. Außerdem weiß niemand von uns, welche Eigenschwingungen die relevanten Teile bei bestimmten Drehzahlen haben, vielleicht könnte das eine Ursache sein? Vielen Forumslesern dürfte nicht bekannt sein, daß sich auch das Pleuel im Umkehrpunkt meßbar dehnt bzw. gestaucht wird. Das ganze kann dann eine gewisse Eigendynamik bekommen. Ich kann mir so etwas in der Art durchaus vorstellen. Das ein Motor mit der Verdichtung 8,6:1 klingelt, eher weniger. Wir haben in Deutschland hochwertigen Sprit und der Brennraum der W ist auch nicht zerklüftet. Vielleicht findet sich unter den Teilnehmern ja ein Ingenieur mit Erfahrung im Motorenbau, der das ein wenig erläutern kann?
Also, die Aussage, "wir vermuten, das der Kolben irgendwo anschlägt" wurde mir gegenüber definitiv so gemacht. Schau mer mal, was dabei rauskommt?

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

21.07.2004 21:32
#43 RE:klingeln - alles super oder was? Antworten

Also,ich finde das 1. gut,das da noch jemand vom Fach mitredet hier im Forum (-lich willkommen!)
2. beobachte ich solche Diskussionen mit hohem Interesse.
Und 3. sollten wir jetzt aber vor allem aufpassen,das wir uns hier nicht gegenseitig niedermachen (ich weiß - der größte Feind des Bikers ist der andere Biker.Oder auch:jeder Bastler macht den anderen gern schlecht) !!!

pelegrino,dem mal am Auto die Steuerkette gerissen ist - und da machte dann der Kolben die Ventile zu ...


Die kurze Freude über den niedrigen Preis verblaßt schnell gegenüber dem langfristigen Ärger über die schlechte Qualität!

dieter-w Offline



Beiträge: 311

21.07.2004 21:43
#44 RE:klingeln - alles super oder was? Antworten

Wenn die Kawa-Leute recht haetten und die Kolben wegen Eigenschwinungen irgendwo anstossen würden, dann würde auch was kaputt gehen. Ansonsten ist die größte Längung der Pleuel auch bei der höchsten Drehzahl, weil dann die Massenkräfte schlicht am größten sind.

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

21.07.2004 23:35
#45 RE:klingeln - alles super oder was? Antworten

In Antwort auf:
der größte Feind des Bikers ist der andere Biker

Das würde ich so nicht gelten lassen.
Ersetzt man aber "Biker" durch (tatsächlichen oder selbsternannten) "Fachmann",
speziell im Bereich Technik u.ä., dann wird´s, wenn nicht feindselig, zumindest etwas...
... hartnäckig, gelegentlich verbissen, manchmal mit Tendenzen zu eigendynamischer
Haarspaltung. Macht aber nix, wat wärn wir ohne die Technik!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz