Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 54 Antworten
und wurde 2.263 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Schotte Offline




Beiträge: 21.085

17.01.2021 20:59
Honda CB 500 X Antworten

Ich hatte schon vor Jahren mal mit dem Gedanken gespielt,mir so eine Art kleine oder mittlere Reisemaschine/Allrounder etc zuzulegen.Mit nicht ganz so viel Leistung,überschaubaren Kpsten, ganz wichtig: einer bequemen Sitzposition und bitte nicht allzu schwer.

Zuerst hatte ich die 300-er Versys im Auge, musste sie aber wegen ihrer total unbequemen Sitzbank ausschließen.Dann dachte ich an die 500X aber die war einfach nie für eine Probefahrt zu bekommen, war laut Händler weder 2018 noxh (die überarbeitete Varionte 2019 mal zu fahren. Die beiden anderen Versionen hatte ich 2019 Probe gefahren und fand sie nicht übel. Aber mir ging es ja speziell um die bequeme Bank der X.

Gestern nun war ich mal wieder Kräder gucken und siehe da: zwei CB500X im Laden,eine in flammrot mit Silber, die Andere in Mattschwarz mit rotem Muster. Nun werde ich wohl zumindest mal Probe sitzen.Und daswars dann wohl - Die Kohle ging ja im Herbst gerade für die Guzzi raus und Platz hab ich leider auch keinen mehr Also aus der Traum???


NAAAAA JAAAAAA:


Aus Platzgründen müsste ja sowieso eines meiner Kräder weichen,nur welches?? Da gehts doch schon wieder los! Und wie wird sie wohl fahren? Hmm ... na ja, ist ne Honda, da erlebt man doch eher selten negative Überraschungen. Aber dennoch mal die Frage an das Forum: fährt jemand so eine Maschine? Und falls ja, wie sind denn die Erfahrungen? Bitte mal um Eure Meinungen.Sicherlich ist die 500X mein Krad, welches einem des Nachts im Traume erscheint aber halt zuverlässig, günstig und fährt und fährt. Oder??

Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

uwe.z Offline



Beiträge: 1.673

18.01.2021 08:36
#2 RE: Honda CB 500 X Antworten

moin schotte , ich kann dir aus langjähriger erfahrung aus der werkstatt ( 30jahre honda ) nur bestätigen daß du mit der cb keine probleme haben wirst !
läuft , und läuft , und.........( natürlich regelm. wartung vorrausgestzt )
von den x modellen haben wir schon etliche verkauft , nix aber auch gar nix außer zufriedene kunden .
ich glaub wir haben sogar noch eine mattschwarz-graue zu stehen , schau nachher mal.......

sau bequem das teilund leicht , und wenn die leistung reicht dann gibts kein grund nicht zuzugreifen.....

hoffe geholfen zu haben.....


ps : wir haben eine fahrschule mit anbei , da läuft eine cb500 und hat schon fast 200tkm drauf....

Wisedrum Offline




Beiträge: 7.820

18.01.2021 08:49
#3 RE: Honda CB 500 X Antworten

Zitat von Schotte im Beitrag #1
Hmm ... na ja, ist ne Honda, da erlebt man doch eher selten negative Überraschungen.


Wenn sie einem gefällt, dann nur positive mit einer Honda. Es sei denn, sie wird kaputtgeschraubt. Das geht auch mit 'ner Honda prima.

tom_s Offline




Beiträge: 4.821

18.01.2021 10:30
#4 RE: Honda CB 500 X Antworten

Moin Schotte,

ich hatte die CB500X jetzt zweimal als Leihmaschine, kann also nichts über Langfristerfahrungen sagen.
Einmal für 2 Wochen Thailand und letztes Jahr eine Woche Madeira.

Sie fährt sich relativ einfach was Gewicht und Handlichkeit angeht. Mein subjektiver Eindruck als jahrelanger NC750X Fahrer ist, dass sie im Gegensatz zur NC eben kein Langhuber ist und gedreht werden will. (Das mögen andere anders sehen.)

Die Sitzbank wie die ganze Ergonomie ist mir von den genannten Reisen nicht negativ in Erinnerung geblieben.
Schalten und Bremsen waren auf Honda-typischem hohem Niveau.

Aus meiner Honda-Werkstatt höre ich zu dem Krad auch nix negatives.

Also Probe sitzen und sobald es geht probe fahren.



Gruß
Thomas

Carpe diem

woolf Offline




Beiträge: 10.046

18.01.2021 11:12
#5 RE: Honda CB 500 X Antworten

Da mußte ich doch mal googeln und da hat´s mich fast zerrissen. Mei, is des schiach!
Aber wenn man drauf sitzt.

Grüße,
W-olfgang

Gelernter Misanthrop.

Caboose Offline




Beiträge: 9.724

18.01.2021 11:27
#6 RE: Honda CB 500 X Antworten

Kommst du aus Franken?

Gruß, Caboose

piko Offline




Beiträge: 16.331

18.01.2021 11:54
#7 RE: Honda CB 500 X Antworten

Moin Schotte ...

... Na ja, 48 PS sind aber nicht der Brüller, da hat ja meine CB500 von 1998 schon deren 58! ...

Warum färst du nicht erstmal deine Guzzi???

grüße in die Börde ... piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Wisedrum Offline




Beiträge: 7.820

18.01.2021 12:35
#8 RE: Honda CB 500 X Antworten

Zitat von piko im Beitrag #7

... Na ja, 48 PS sind aber nicht der Brüller, ...


Die 48PS der W brüllen doch bei Bedarf ganz nett. Mehr hat die kleine Guzzi auch nicht zu bieten. Bei der Honda werden sie bestimmt auch ganz freundlich antraben, wenn man sie dreht. Ist halt die Frage, ob es einem auf PS beim Motorradfahren ankommt oder nicht um ganz anderes dabei geht. Was genau, ist eine Frage, die jeder einzelne sich selbst beantworten sollte. Bei mir ist es Feel, Atmo, Charakteristik des Motors und ganz wichtig, die Karre muss mir genehm aussehen. Zuverlässigkeit und Haltbarkeit nicht zu vergessen. Deswegen hab ich mir auch 'ne Bullet gezogen hihi. Gemeinhin der 'Inbegriff' dessen. Doch bisher tingelt der Vogel freundlich vor sich hin. Wird so 'ne Honda auch.

Buggy Online




Beiträge: 19.451

18.01.2021 13:08
#9 RE: Honda CB 500 X Antworten

Vom Charakter her sollte dem Schotte die NC750 besser passen.
Vorallem mit dem DCT Getriebe!
Aber der Preis ist auch höher...

Gruß
Buggy




Es bleibt auch weiterhin schwierig(Walter Giller)

Niedersachsen first!

piko Offline




Beiträge: 16.331

18.01.2021 13:55
#10 RE: Honda CB 500 X Antworten

Zitat von Wisedrum im Beitrag #8
Zitat von piko im Beitrag #7

... Na ja, 48 PS sind aber nicht der Brüller, ...


Na ja, war ja lediglich eine Anspielung auf Schottes letzten Beitrag in einem benachbarten Thread ...

... na ja, piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

woolf Offline




Beiträge: 10.046

18.01.2021 15:14
#11 RE: Honda CB 500 X Antworten

Zitat von Caboose im Beitrag #6
Kommst du aus Franken?


Nö, wieso?

Grüße,
W-olfgang

Gelernter Misanthrop.

Caboose Offline




Beiträge: 9.724

18.01.2021 16:47
#12 RE: Honda CB 500 X Antworten

Wg. des Ausdrucks ,schiach'. Wird aber wohl in ganz Bayern verwendet.

Gruß, Caboose

martin58 Offline




Beiträge: 3.702

18.01.2021 17:24
#13 RE: Honda CB 500 X Antworten

Der Begriff wird im Bayrischen verwendet. In Franken ist er nicht geläufig .. (habe ich als Wahlfranke gelernt).

Caboose Offline




Beiträge: 9.724

18.01.2021 17:51
#14 RE: Honda CB 500 X Antworten

Kurios - ich habe den Begriff kenngelernt, als ich im
Raum Nürnberg zwei Jahre lang mein Unwesen trieb.

Gruß, Caboose

woolf Offline




Beiträge: 10.046

18.01.2021 18:24
#15 RE: Honda CB 500 X Antworten

Und die Ösis erstmal.

Grüße,
W-olfgang

Gelernter Misanthrop.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz