Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 1.306 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
gravedigger Offline



Beiträge: 28

18.06.2020 17:23
Original? Gepäckträger und Lampenträger JAPAN Antworten

Auf einigen Bildern im Netz ist ein kleiner, flacher Gepäckträger abgebildet.
Ist das ein original Kawasaki Teil?
Wo kann man den Träger kaufen?
Gabs das Ding nur auf der 650er?
Mit Blinker an japanischer Stelle klappt das nicht und ich brauch ein kleines Adapterblech?


Wo gibt es den hinteren Lampenträger der japanischen Version?
Hat der die Teilenummer 23036-0023?

Falcone Offline




Beiträge: 105.755

18.06.2020 18:36
#2 RE: Original? Gepäckträger und Lampenträger JAPAN Antworten

Frag mal bei zweirad-doetsch.de nach. Die beschaffen auch schon mal japanische Teile.

Wegen des Trägers bräuchte ich mal ein Foto. Da gibt/gab es viele.

Grüße
Falcone

gravedigger Offline



Beiträge: 28

18.06.2020 18:49
#3 RE: Original? Gepäckträger und Lampenträger JAPAN Antworten

https://berni.fmode.de/wordpress/wp-cont...ads/pic1949.jpg


hab den träger noch in keinem shop gesehen.

Falcone Offline




Beiträge: 105.755

18.06.2020 19:38
#4 RE: Original? Gepäckträger und Lampenträger JAPAN Antworten

Ja, soweit ich mich daran erinnere, war das der Gepäckträger, der als Werkszubehör kurzzeitig 1999 und 2000 ziemlich teuer angeboten wurde.

Grüße
Falcone

Caferacer59 Offline




Beiträge: 6.416

18.06.2020 22:33
#5 RE: Original? Gepäckträger und Lampenträger JAPAN Antworten

Ja den habe ich auch. Original Kawasaki-Teil. Der wird ganz selten für teuer Gelg in der Bucht angeboten.

Wenns nicht rockt, isses fürn Arsch!

gr-omit Offline




Beiträge: 348

19.06.2020 11:44
#6 RE: Original? Gepäckträger und Lampenträger JAPAN Antworten

Ihr irrt! Das war das wunderbare VA-Teil, dass ein Foristi aus dem Norden der Republik aus VA in Kleinserie gebaut und hier angeboten hat. Und da bin ich mir ganz sicher

Grüsse vom Rand des Vogelsberges

Berni

gerry Offline




Beiträge: 3.366

19.06.2020 12:27
#7 RE: Original? Gepäckträger und Lampenträger JAPAN Antworten

Zitat von gr-omit im Beitrag #6
Ihr irrt!


Nein, wir irren nicht. Den kleine Gepäckträger habe ich auch dran und der ist original Kawa.

Leider wird er nicht mehr angeboten (deshalb hat ihn wohl auch eine Foristi nach gebaut). Bilder findest Du hier im Forum z.B. hier:
Original Kawasaki W650 Gepäckträger klein
oder im www - aber nur noch gebraucht zu bekommen

Gruß Gerry



zzzz

maddoc Offline




Beiträge: 119

19.06.2020 14:34
#8 RE: Original? Gepäckträger und Lampenträger JAPAN Antworten

Hallo,

ich hab den rearrack Nachbau von skoki ( aus dem Forum),er hat 1 oder 2 Serien aufgelegt (~2012). Das Teil ist gut gemacht und der Preis war mehr als fair. Hergeben tu ich meinen aber nicht, Du kannst ja mal im Teilemarkt nach dem skoki-Nachbau fragen, vll. gibt es ja zur Zeit eine Schlachtung. Viel Glück beim Suchen.
Ein schönes WE
maddoc

der Underfrange Online



Beiträge: 12.012

19.06.2020 14:42
#9 RE: Original? Gepäckträger und Lampenträger JAPAN Antworten

Das war die Aktion, und für den Aufwand und die Qualität waren die Teile eigentlich viel zu billig.
Es gab auch noch diese Aktion mit den Satteltaschenhaltern in gleicher Qualität. An dem Halter kann man problemlos die W hochheben, so stabil ist der.
Also immer den Markt im Auge behalten, eine Neu-Produktion wird's wohl kaum geben.

.

tom_s Offline




Beiträge: 4.425

19.06.2020 18:29
#10 RE: Original? Gepäckträger und Lampenträger JAPAN Antworten

Zitat von der Underfrange im Beitrag #9
Das war die Aktion,

Boah, schon wieder 8 Jahre her!!



Gruß
Thomas

gravedigger Offline



Beiträge: 28

19.06.2020 18:29
#11 RE: Original? Gepäckträger und Lampenträger JAPAN Antworten

Hab einen gebrauchten gefunden....mal sehen wie der Träger aussieht, wenn er hier angekommen ist.


Dann wäre noch das Prob mit dem Lampenhalter. Evtl. doch einen Lucas-Nachbau? Lucas groß oder klein?

Falcone Offline




Beiträge: 105.755

19.06.2020 19:50
#12 RE: Original? Gepäckträger und Lampenträger JAPAN Antworten

Ich habe noch mal nachgeschaut: Der von gravedigger verlinkte Gepäckträger ist definitiv der hier in Deutschland von Kawasaki als Werkszubehör in den Jahren 1999 und 2000 angebotene, und nicht einer aus der Massiv-Rundmaterial-Serie von Skoki.

Grüße
Falcone

piko Offline




Beiträge: 16.175

19.06.2020 20:45
#13 RE: Original? Gepäckträger und Lampenträger JAPAN Antworten

Den gab's auch 2006 noch ... hatte ich damals beim Kauf gleich mitbestellt.
Sollten also garnicht sooo selten sein?!

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Falcone Offline




Beiträge: 105.755

20.06.2020 12:32
#14 RE: Original? Gepäckträger und Lampenträger JAPAN Antworten

Zitat von piko im Beitrag #13
Den gab\'s auch 2006 noch

Gut zu wissen. Ich war mir nur für die ersten zwei Jahre sicher.
Andreas (Manxminx) hat auch noch ein Foto vom japanischen Zubehör geschcikt. Aber das war anders als das in Deutschland, welches nach Auskunft von Kawasaki Deutschland in der Regel bei Hepco&Becker oder auch mal bei Givi eingekauft wurde.

Grüße
Falcone

manx minx Offline




Beiträge: 9.700

20.06.2020 12:56
#15 RE: Original? Gepäckträger und Lampenträger JAPAN Antworten

der japantraeger ist eine feine sache. buendig mit der sitzbankoberflaeche und damit praktisch auch fuer groesseres gepaeck, das im solobetrieb halb auf der sitzbank und halb auf dem traeger zu liegen kommt. aufnahmepunkte sind die bohrungen bei den blinkern und die stossdaempferbolzen, ein schoener langer hebel in der befestigung, der ziemlich gewicht wegstecken kann. warum der in deutschland nicht in den verkauf kam? ich kanns mir nur mit den zwei stahlstiften erklaeren, die bei der hinteren querstrebe etwa 2 cm nach unten rausstehen (im bild grad vor der rueckleuchte und damit schwer zu sehen). sowas ist in japan haeufig zu sehen, als ansatzpunkt fuer spannriemen (auch am fahrrad), und das koennte in deutschland natuerlich aerger gegeben haben (gefahrenteil! boese!). drum dann beim europaeischen zulieferer in auftrag gegeben, mit entsprechend anderem design.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz