Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 50 Antworten
und wurde 1.310 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
mappen Offline




Beiträge: 14.777

02.01.2019 08:45
#46 Warmwesten antworten

tach

a` propro handschuhe, habe noch ein paar neuwertiger gerbing heizhandschuhe im angebot, die ich mir zu klein gekauft
habe, in der annahme das sie sich so weiten wie damals die von baehr, was sie aber nicht getan haben... geschätzte
4-500km bin ich damit gefahren, davon eine würzburgtour... zur saisonabschulzfahrt noch mal probiert, sind mir mit
größe l doch zu klein... wie auf den bildern zu sehen, die handschuhe sind top, einzig die stecker sind etwas angelaufen,
funktion uneingeschränkt...

hier im forum, 120 incl porto... sind knapp 2 jahre alt, also nicht mehr umtauschbar, sonst würde ich sie behalten...
habe mir nun meine baehr handschuhe instandsetzen lassen...

https://gerbingshop.de/produkt/xr-12-beheizbare-handschuhe/

gas

mappen




Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 2018-12-30 15.53.36.jpg  2018-12-30 15.55.40.jpg  2018-12-30 15.55.22.jpg  2018-12-30 15.54.33.jpg 
ingokiel Offline




Beiträge: 9.330

07.01.2019 16:51
#47 RE: Warmwesten antworten

Moin, mein Powerpaket ist angekommen, mal gucken, wann ich den mal brauchen darf. Ich lass mal Licht im GTE an, wa?

P1000797.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Falcone Offline




Beiträge: 101.734

14.01.2019 16:01
#48 RE: Warmwesten antworten

Das Ninetec ist ja völlig baugleich mit meinem Kunzer MPB 75 - nur die Kapazitätsangaben variieren. Welche stimmen nun?

Heute bin auch mal wieder eine Runde gefahren, Temperatur 2°. Alle Heizelemente der Weste eingeschaltet mit 50°. Mein schon etwas älteres Powerpac reicht dabei für 55 Minuten. Diesmal habe ich genau aufgepasst.
Die Handschuhe, die ich inzwischen auch bekommen habe, hatte ich auf der mittleren Heizstufe stehen. Man hat da jetzt die Wärmequellen nicht deutlich gemerkt, die Hände und Finger wurden aber nicht kalt - bis auf die Daumenspitzen, an denen nach etwa einer Dreiviertelstunde die Kälte etwas zu spüren war. Insgesamt aber eine deutliche Verbesserung zu meinen Winterhandschuhen. Und von der Verarbeitungsqualität der Handschuhe war ich jetzt ganz angenehm überrascht.
Beides sind jetzt nicht die großen Wunderwerke, machen aber das Fahren merklich angenehmer.

Grüße
Falcone


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
der Underfrange Offline



Beiträge: 11.908

14.01.2019 17:11
#49 RE: Warmwesten antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #48
Das Ninetec ist ja völlig baugleich mit meinem Kunzer MPB 75 - nur die Kapazitätsangaben variieren. Welche stimmen nun?

Schraub's auf und schau nach welche Akkus verbaut sind.

Du kannst es dir vermutlich nicht vorstellen, aber es gibt auch baugleiche Bierflaschen, auf der einen steht "alkoholfrei" und auf der anderen z.b. 5,2%.
Welche Angabe stimmt nun?

.

Falcone Offline




Beiträge: 101.734

14.01.2019 20:20
#50 RE: Warmwesten antworten

Echt so was gibt es? Die mit Alkohol sind doch dann Mogelpackungen! Alkohol ist doch viel leichter als Bier!

Grüße
Falcone

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.908

14.01.2019 23:01
#51 RE: Warmwesten antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #50
Alkohol ist doch viel leichter als Bier!

Nur in Hessen.

Damit ihr auch mal einen Maßkrug heben könnt.

.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen