Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 1.599 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Joggi Online




Beiträge: 2.151

10.06.2018 19:26
#31 RE: Endlich fertig.... antworten

Eine hochwertige Arbeit gewiss, aber nicht mein Fall.Aber mir muss sie ja auch nicht gefallen. Wenn die Maschine so ist, wie du sie wolltest, ist alles gut. Viel Spass wünsch ich dir damit.

Gruß
Joggi

PeWe Online




Beiträge: 18.947

10.06.2018 20:45
#32 RE: Endlich fertig.... antworten

Ich denke man müsste das Teil mal in live auf einem W-Treffen sehen....Die Bilder gefallen mir schon mal sehr gut...

LG
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

w-paolo Offline




Beiträge: 22.573

10.06.2018 22:30
#33 RE: Endlich fertig.... antworten

Zitat
...Leg doch endlich mal ne neue Platte auf


Na, da musst gerade Du Dich an den Laden hängen........

Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Soulie Online




Beiträge: 26.128

11.06.2018 07:36
#34 RE: Endlich fertig.... antworten

Zitat
Und les ich was Blödes ...



Aber virtuos, wie du mit Smileys umgehst, Paule.

Brundi Offline



Beiträge: 30.460

11.06.2018 08:40
#35 RE: Endlich fertig.... antworten

Zitat von PeWe im Beitrag #32
Ich denke man müsste das Teil mal in live auf einem W-Treffen sehen....
Das hast du recht PeWe! Da bekommt man vielleicht noch mal einen anderen Eindruck. Mir persönlich gefallen zum Beispiel die Griffe überhaupt nicht. Aber wer weiß, wenn man diese W mal als Gesamtkunstwerk sieht....?

Grüße
Brundi

martin58 Offline




Beiträge: 3.002

11.06.2018 10:44
#36 RE: Endlich fertig.... antworten

gefällt mir gut.
kannst du was zum lackaufbau sagen?
habt ihr bzgl der batterie anpassungen an der elektrik vornehmen müssen? anderer regler oder sowas?

Falcone Offline




Beiträge: 99.237

11.06.2018 11:02
#37 RE: Endlich fertig.... antworten

Eine LiFePo-Batterie mit eingebauter Regelung sollte mit dem W-Regler funktionieren (bei mir tut sie es).

Grüße
Falcone

schmidin Offline




Beiträge: 36

11.06.2018 13:04
#38 RE: Endlich fertig.... antworten

Zitat von martin58 im Beitrag #36
gefällt mir gut.
kannst du was zum lackaufbau sagen?
habt ihr bzgl der batterie anpassungen an der elektrik vornehmen müssen? anderer regler oder sowas?



Die komplette Lackierung hat LACKMUSS gemacht. Dazu kann ich also nicht wirklich was sagen. Von mir war nur die Vorgabe die Farbe und der Name.


Thema Elektrik: Die ist fast nicht mehr (original) vorhanden Die komplette Elektrik wurde entkernt, da die Crazy nur noch über den Kicker läuft. Weiter wurde Motogadget M-button, M-UnitV12 und eine Ignitech-Zündung verbaut, was die Verwendung dieses Akku möglich machte

IMG_59501.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Regler ist Original

***************************************************************************


Mal schauen, wer mir heute wieder auf den Sack geht

schmidin Offline




Beiträge: 36

11.06.2018 13:07
#39 RE: Endlich fertig.... antworten

Zitat von PeWe im Beitrag #32
Ich denke man müsste das Teil mal in live auf einem W-Treffen sehen....Die Bilder gefallen mir schon mal sehr gut...

LG
PeWe


Das lässt sich sicherlich mal einrichten. Hab gesehen, das ihr ein Treffen hier unweit habt "Ab in den Süden"
Wenn das jedes Jahr stattfindet, das bin ich da 2019 dabei. Dieses Jahr ist sie genau zu dem Zeitpunkt zu Besuch bei Dötsch

***************************************************************************


Mal schauen, wer mir heute wieder auf den Sack geht

Falcone Offline




Beiträge: 99.237

11.06.2018 13:32
#40 RE: Endlich fertig.... antworten

Zitat
und eine Ignitech-Zündung verbaut, was die Verwendung dieses Akku möglich machte


Die Zündung hat aber nun nichts mit der Leistung der Lichtmaschine/Regler zum Laden der Batterie zu tun. Da besteht kein Zusammenhang.

Grüße
Falcone

schmidin Offline




Beiträge: 36

11.06.2018 13:39
#41 RE: Endlich fertig.... antworten

Stimmt - gehört nur für mich zum Thema Elektrik dazu. Hab vielleicht die Frage etwas falsch interpretiert und die Antwort etwas dümmlich geschrieben

***************************************************************************


Mal schauen, wer mir heute wieder auf den Sack geht

Enzo Offline




Beiträge: 124

11.06.2018 15:10
#42 RE: Endlich fertig.... antworten

Hi schmidin, deine W gefällt mir sehr !

Endlich mal ein Storz-Sitz der sauber zum Tank (von einer Honda?) passt. Mutig, schöne Linie, cooles Retro-Hippie-Design, sieht alles sehr leicht aus. Bitte mal wiegen und Bescheid sagen wie leicht sie wirklich geworden ist.

So ein offenes Rahmendreieck hätte ich auch gern. Da hab ich mich bei meiner W (noch) nicht rangetraut...
Auf einem Foto sieht es so aus wie wenn ein transparentes Makrolon (besser als bruchempfindliches Plexiglas) als "Schutzblech" zwischen den hinteren Rahmenrohren liegt damit der Dreck nicht direkt auf die Filter fliegt ? Das wäre mal was ganz Neues und fände ich sehr kreativ.

Viel Spaß damit - und ein dickes Fell wenn manche Kollegen komische Bemerkungen zur Lackierung machen. Die sind nur neidisch .
Ich würde ja zu gerne mal deine Lila W neben meiner Gelben W stehen sehen - und dann den Kommentaren der Experten lauschen...

Enzo

holsteiner Offline




Beiträge: 187

11.06.2018 15:26
#43 RE: Endlich fertig.... antworten

Kannst Du mir die Zündkurve der Ignitech mal zusenden?

schmidin Offline




Beiträge: 36

11.06.2018 15:28
#44 RE: Endlich fertig.... antworten

Zitat von Enzo im Beitrag #42


Viel Spaß damit - und ein dickes Fell wenn manche Kollegen komische Bemerkungen zur Lackierung machen. Die sind nur neidisch .
Ich würde ja zu gerne mal deine Lila W neben meiner Gelben W stehen sehen - und dann den Kommentaren der Experten lauschen...

Enzo


Ui jaaaaaaaaaaa, das wäre sicher spannend. Aber ich kann das ab. Mein erstes Moped ist braun - ich gehe also immer den Weg der "anderen Farben" und kann ziemlich gut damit umgehen

Das hast Du gut gesehen mit dem Plexiglas-Schutz (es ist tatsächlich Plexiglas). Irgendwie muss der Regler, de Filter und auch der Motor ein wenig geschützt werden und da macht sich so "unsichtbares" immer gut. Geht auch leicht zu wechseln dank Befestigung mit Kabelbindern. Das von Dir genannte Makrolon hab ich mir schon notiert Danke für den Tip

PS: Ja, das wiegen wird noch spannend. Darauf freu ich mich. Wird im Juli wohl soweit sein

***************************************************************************


Mal schauen, wer mir heute wieder auf den Sack geht

schmidin Offline




Beiträge: 36

11.06.2018 15:31
#45 RE: Endlich fertig.... antworten

Zitat von holsteiner im Beitrag #43
Kannst Du mir die Zündkurve der Ignitech mal zusenden?


Ähm, Ignitech hat uns ein komplettes Mapping geschrieben, weil wir ja alles geändert haben.
Hatte ich erwähnt, das Elektrik/Zündung gar nicht mein Thema sind. Böhmische Dörfer und so....

***************************************************************************


Mal schauen, wer mir heute wieder auf den Sack geht

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen