Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 358 mal aufgerufen
 Motorrad
Maddin57 Offline




Beiträge: 264

09.03.2018 17:26
Garantieverlängerung für 240.- € ? antworten

Hallo in die Runde....
Mir wurde jetzt kurz vor Ende der Werksgarantie eine Verlängerung um 2 Jahre angeboten.
Angesichts der schlechten Verarbeitungsqualität der W 800 bin ich fast geneigt das zu machen.
Wie denkt ihr darüber?

LG Martin

Brundi Online



Beiträge: 30.460

09.03.2018 17:39
#2 RE: Garantieverlängerung für 240.- € ? antworten

Guckst du hier:
Garantie-Verlängerung

oder hier
Kawasaki Care GarantiePlus

Grüße
Brundi

3-Rad Online



Beiträge: 31.290

09.03.2018 17:49
#3 RE: Garantieverlängerung für 240.- € ? antworten

Zitat
Angesichts der schlechten Verarbeitungsqualität der W 800 bin ich fast geneigt das zu machen.



Hast du dafür mal ein Beispiel?

Falcone Online




Beiträge: 99.237

09.03.2018 17:54
#4 RE: Garantieverlängerung für 240.- € ? antworten

Ich wundere mich auch gerade. Was ist denn garantierelevant und schlecht verarbeitet?

Grüße
Falcone

Maggi Online




Beiträge: 38.585

09.03.2018 17:55
#5 RE: Garantieverlängerung für 240.- € ? antworten

Vor allem ist die Frage ob die Sachen, die schlecht verarbeitet sind überhaupt von der Garantie abgedeckt werden.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Joggi Online




Beiträge: 2.148

09.03.2018 18:10
#6 RE: Garantieverlängerung für 240.- € ? antworten

Ich fshre meine W 800 jetzt seit 12/13 und 26.000 km. Von schlechter Verarbeitung habe ich noch nichts bemerkt. Klar hätte man das eine oder andere Detail schöner vielleicht auch wertiger lösen können. Aber kaputt gegangen (meine Dusseligkeit mal aussen vor) oder gammelig geworden ist bei mir bisher mit einer Ausnahme (Sicherungsmutter an der Königswelle hatte sich gelöst) nichts.

Gruß
Joggi

Ello Offline




Beiträge: 805

09.03.2018 21:45
#7 RE: Garantieverlängerung für 240.- € ? antworten

Zitat
...Angesichts der schlechten Verarbeitungsqualität der W 800...


Diese Ausage wundert mich auch. Meine 800er ist von 2011 und funzt problemlos, nix kaputt, nix rappelt und nix gammelt

Maddin57 Offline




Beiträge: 264

10.03.2018 11:54
#8 RE: Garantieverlängerung für 240.- € ? antworten

Im Vergleich zu meiner CB sevenfivtie rostet sie schnell wenn man nicht ständig hinterher ist.
Am linken Ramenunterzug hat wohl der Kupplungszug die Farbe abgerubbelt... hoffe das geht auf Garantie.
An den Stoßdämpern ist Rost zwischen den obersten zwei Schlingen..
Bei den silbernen Motoren löst sich der Lack von den Seitendeckeln.
Meine im Sommer auf Garantie getauschten Kotflügel rosten schon wieder usw.
Das gibts bei Honda halt nicht.
Aber gut das bekommt man ja in den Griff.Meine Befürchtung gilt dem Motor.
Da wirds halt gleich teuer. Aber der ist ja wohl haltbar.

3-Rad Online



Beiträge: 31.290

10.03.2018 12:02
#9 RE: Garantieverlängerung für 240.- € ? antworten

Wenn es dir um den Motor geht, ist es rausgeworfenes Geld.

Der Rest hört sich für mich etwas nach mangelnder Pflege an.

Axel J Online




Beiträge: 11.798

10.03.2018 13:48
#10 RE: Garantieverlängerung für 240.- € ? antworten

Zitat von 3-Rad im Beitrag #9
Wenn es dir um den Motor geht, ist es rausgeworfenes Geld...


da stimme ich absolut zu. Wichtig und auch kostenintensiv ist die komplette Elekronikperipherie, alles, was da defekt wird/werden könnte, kostet regelmäßig ein Heidengeld.

Axel

Soulie Offline




Beiträge: 26.125

10.03.2018 14:57
#11 RE: Garantieverlängerung für 240.- € ? antworten

Du darfst Kawa nicht mit Honda vergleichen.

Falcone Online




Beiträge: 99.237

10.03.2018 18:12
#12 RE: Garantieverlängerung für 240.- € ? antworten

Zumindest bei der W650 hat sich ja die Elektronik als außerordentlich zuverlässig erwiesen. Mir ist niemand bekannt, der eine ECU gebraucht hat.

Grüße
Falcone

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen