Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 82 Antworten
und wurde 4.030 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ello Offline




Beiträge: 896

06.10.2017 13:38
#31 RE: Vorstellung und Kaufberatung antworten

Zitat
Dieses Angebot habe ich bei mobile.de gefunden:

Kawasaki W 800 Special
Erstzulassung: 10/2014
Kilometerstand: 8.000 km
Kraftstoffart: Benzin
Leistung: 48 PS

Preis: 5.999 €

Eine W800 unter 6000 Euro ist bisher eher selten!


Dötsch bietet eine für 4900€ an, allerdings nicht mehr original und mit Schönheitsfehlern. Aber der Tank ohne Pads sieht gut aus. Ansonsten bin ich etwas verduzt was für 2011er Modelle so für Preise veranschlagt werden. Da habe ich 2014 mit 5500€ für eine 2011er W800 mit 7500 km auf der Uhr und noch 1Jahr Garantie weniger bezahlt als Vergleichbares heute ( siehe oben )

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.951

06.10.2017 14:39
#32 RE: Vorstellung und Kaufberatung antworten

@Wisedrum blablablubberblubber blubb

jetzt helft dem Bub halt a mal und labbert nit nur, z.b. hier

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai...d=MB&usage=USED

2950 VB is doch ne Ansage

Schön Gruß

edith: aktuel ca. 40 Treffer nur auf mobile.de

"Leben ist das was passiert, während du beschäftigt bist, andere Pläne zu machen"

Nisiboy Offline




Beiträge: 4.898

06.10.2017 14:53
#33 RE: Vorstellung und Kaufberatung antworten

Ich mag ja, wenn jemand klare, vernünftige Bilder macht.
Das spricht schon mal für den Verkäufer in meinen Augen.

Die Motordeckel sehen zwar nicht dolle aus, da kann man aber allerhand wegpolieren.
Der Ölstand im Schauglas ist nicht vorhanden (aber das kann ja auch ok sein).
Einzig die Kratzer auf der Bremsankerplatte sehen irgendwie komisch aus.

Grüße aus dem Norden

Nisiboy

3-Rad Offline



Beiträge: 31.886

06.10.2017 14:56
#34 RE: Vorstellung und Kaufberatung antworten

Zitat
2950 VB is doch ne Ansage



Der Verkäufer bietet das Fahrzeug seit über einem Jahr an. Anfangs zu einem wesentlich höherem Preis.
Preisverhandlungen verbat er sich zu Beginn ausdrücklich. Das Fahrzeug ist in einem optisch miserablen Zustand. Das sieht man aber erst seid bessere Bilder eingestellt worden sind.
Eine W mit dieser Laufleistung und dem optischen Zustand gibt es regelmäßig günstiger. Ebenso wie bessere zum gleichen Preis, vor allem aber ohne Unfallschaden.

Nach meinen Erfahrungen gibt es zum Ende der Saison immer noch mal ein paar gute Angebote. Ab Ende Oktober ruht der Markt weitestgehend. Da würde ich dann bis zum Frühjahr warten.

Meiner Meinung nach hat das Fahrzeug mindestens 2 Stürze erlebt.

Gruß Norbert

Falcone Offline




Beiträge: 101.707

06.10.2017 16:37
#35 RE: Vorstellung und Kaufberatung antworten

Für jemanden, der sowieso mit einem Caffer liebäugelt, ist so etwas ein faires Angebot, wie ich meine:
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai...er=2&scopeId=MB
Alleine wenn man den Neupreis der verbauten Teile addiert ...

Und das ist ein schönes Beispiel, wie man viel Geld in einen Umbau versenken kann, den später keiner haben will. Edelschrott erzeugt.

Und wenn eine W original bleiben soll, könnte ich bei der schwach werden. Farblich die schönste W650, finde ich.

Grüße
Falcone

Wisedrum Offline




Beiträge: 6.281

06.10.2017 21:50
#36 RE: Vorstellung und Kaufberatung antworten

Zitat von Nisiboy im Beitrag #33

Die Motordeckel sehen zwar nicht dolle aus, da kann man aber allerhand wegpolieren.



Hihi, dabei wünsche ich viel Spaß. Bis ein ansehnliches Ergebnis erzielt wird, wird's dauern mit noch mehr Ausdauer.....Geduld und Spucke, viel Autosol und was einem noch so alles einfällt. Ich hab' die Ochsentour bis zum chromlike Glanz durchgezogen. Oder man findet sich mit einer halbgaren Zwischenlösung ab.

Wisedrum

Alex Offline



Beiträge: 4

07.10.2017 08:59
#37 RE: Vorstellung und Kaufberatung antworten

Die Schwarz-rote hab ich bereits angeschaut. Schöner Zustand. Hat mal einen gebrauchten Tauschmotor erhalten mit identischem KM-Stand, das ist aber leider nicht schlüssig dokumentiert. Scheckheft nicht von der Werkstatt sondern vom Besitzer selbst ausgefüllt. War mir dann zu teuer.
Da scheint mir die vom Schwabenwikinger hier im Forum angebotene W650 attraktiver.

Zephyr Offline




Beiträge: 9.393

09.10.2017 08:18
#38 RE: Vorstellung und Kaufberatung antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #35


Und das ist ein schönes Beispiel


Das ist für mich keine W.
Die W ist eine "Klassiker" und doch kein Micky Maus Bastelkasten. Wenn ich mir vorstelle, das die "Schöpfer" solcher "Mißgeburten" sich der W Gemeinde zurechnen, würde ich mir fast einen Zirkel der konservativen W - isten wünschen . Der natürlich aufgrund seinen Ausrichtung den Fahrern der Alufraktion den Zugang ermöglicht.

C4

Serpel Offline




Beiträge: 42.962

09.10.2017 08:28
#39 RE: Vorstellung und Kaufberatung antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #35
Und wenn eine W original bleiben soll, könnte ich bei der schwach werden. Farblich die schönste W650, finde ich.

Hui! Der Streetsmart ist wohl auch einer der falsch rum gepfeilten Vorderradreifen! Da ist Sägezahn vorprogrammiert ...

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.951

09.10.2017 14:13
#40 RE: Vorstellung und Kaufberatung antworten

@Zephyr soso, konservative W-isten.. . gründ halt mit paar Konservativen hier ne Partei 😂😂

Im Ernst, ich fahr nun seit 2001, sogar 2 und keine is orginal.
Is auch net wichtig, die Hauptsach ich FAHR W

Kommt mir langsam hier vor wie im Guzzi oder Harley Forum, nur Orginal is Richtig, würg

"Leben ist das was passiert, während du beschäftigt bist, andere Pläne zu machen"

Zephyr Offline




Beiträge: 9.393

09.10.2017 14:18
#41 RE: Vorstellung und Kaufberatung antworten

Nee, so ist es ja nicht.
Ich komme ja auch mit den letzten 800 ern in mattschwarz Optik nicht wirklich zurecht.

C4

Falcone Offline




Beiträge: 101.707

09.10.2017 14:21
#42 RE: Vorstellung und Kaufberatung antworten

Also weder bei Guzzi noch bei Harley ist es so, dass nur original richtig ist - ganz im Gegenteil.

Grüße
Falcone

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.951

09.10.2017 14:26
#43 RE: Vorstellung und Kaufberatung antworten

ahao? is das ne W Fahrer Krankheit?

"Leben ist das was passiert, während du beschäftigt bist, andere Pläne zu machen"

Falcone Offline




Beiträge: 101.707

09.10.2017 14:29
#44 RE: Vorstellung und Kaufberatung antworten

Wer hier im Forum besteht auf Originalzustand? Ich denke, die kannst du an einer Hand abzählen, oder?

Grüße
Falcone

SR-Junkie Offline




Beiträge: 3.957

09.10.2017 14:47
#45 RE: Vorstellung und Kaufberatung antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #44
Wer hier im Forum besteht auf Originalzustand? Ich denke, die kannst du an einer Hand abzählen, oder?


na ja. Es gibt solche ....

Capture.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

... gab

SR-Junkie
get your kicks on B276

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen