Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 68 Antworten
und wurde 2.630 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
der W Jörg Offline




Beiträge: 28.869

24.06.2017 19:37
#46 RE: "Glaubenskrieg?" antworten

Die sache ist doch ganz einfach, will ich ein Museum eröffnen, oder
Will ich mit meinem Motorrad fahren ....
Aus der Beantwortung dieser Frage ergibt sich der rest von selber.

Fahr dein Motorrad und las die die nicht fahren wollen/können doch die Nase rümpfen wie sie wollen, wer lieber restauriert und wienert als zu fahren wird es eh nie kapieren was das wirklich wichtige am Motorrad ist.

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

Serpel Offline




Beiträge: 41.697

24.06.2017 22:34
#47 RE: "Glaubenskrieg?" antworten

Zitat von der W Jörg im Beitrag #46
wer lieber restauriert und wienert als zu fahren wird es eh nie kapieren was das wirklich wichtige am Motorrad ist.

Das hast du jetzt so schön und treffend gesagt, lieber Jörg, dass ich dich dafür umarmen könnte.

Gruß
Serpel

Nordschleife in 8:22

thomasH Offline




Beiträge: 5.589

25.06.2017 00:44
#48 RE: "Glaubenskrieg?" antworten

Ja, das ist vollkommen richtig!

Viele Grüße

Zephyr Offline




Beiträge: 9.208

25.06.2017 11:21
#49 RE: "Glaubenskrieg?" antworten

Es gibt noch was dazwischen:

Bei mir gibt es ein "Verschleißmotorrad". Das wird bestenfalls zweimal im Jahr grob gereinigt und ist für den Alltag auch im Regen. Ein "Opferkrad" eben, derzeit die Hornet, im Winter das Dneprgespann.

Daneben gibt es die Oldtimerkräder, ebenfalls zugelassen, aber nur bei Bestwetter im Einsatz, damit sie so schön bleiben, wie sie es sind.

Dazwischen das W Gespann. Geht es auf Strecke, darf es eben auch einsauen, wird dann aber zeitnah gereinigt.

Somit ist immer das passende Krad da. Hat dann der Fahrer noch Lust zu fahren, steht dem nichts im Wege.

C4

Soulie Offline




Beiträge: 26.271

25.06.2017 11:23
#50 RE: "Glaubenskrieg?" antworten

Zitat
Die sache ist doch ganz einfach, will ich ein Museum eröffnen, oder
Will ich mit meinem Motorrad fahren ....
Aus der Beantwortung dieser Frage ergibt sich der rest von selber.


Neee! Erst muss das Mopped für mich fahrbar gemacht werden.

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.869

25.06.2017 18:19
#51 RE: "Glaubenskrieg?" antworten

Zitat von Zephyr im Beitrag #49
Es gibt noch was dazwischen:

Bei mir gibt es ein "Verschleißmotorrad". Das wird bestenfalls zweimal im Jahr grob gereinigt und ist für den Alltag auch im Regen. Ein "Opferkrad" eben, derzeit die Hornet, im Winter das Dneprgespann.

Daneben gibt es die Oldtimerkräder, ebenfalls zugelassen, aber nur bei Bestwetter im Einsatz, damit sie so schön bleiben, wie sie es sind.

Dazwischen das W Gespann. Geht es auf Strecke, darf es eben auch einsauen, wird dann aber zeitnah gereinigt.

Somit ist immer das passende Krad da. Hat dann der Fahrer noch Lust zu fahren, steht dem nichts im Wege.

C4



Dagegen spricht ja nichts ... du würdest im gegensatz zu den beschrieben spacken aber auch nicht auf die Idee kommen über jemanden herzuziehen, dessen fahr-motorrad nicht ladenneu aussieht.

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

voller Offline




Beiträge: 2.851

27.06.2017 07:44
#52 RE: "Glaubenskrieg?" antworten

Zitat von Zephyr im Beitrag #49

Bei mir gibt es ein "Verschleißmotorrad". Das wird bestenfalls zweimal im Jahr grob gereinigt und ist für den Alltag auch im Regen. Ein "Opferkrad" eben, derzeit die Hornet, im Winter das Dneprgespann.



Mein Opfermotorrad ist das meiner Frau, ist natürlich Quatsch. Meins heißt Honda FRV. So groß kann die Liebe zum Motorradfahren gar nicht sein, das ich unbedingt bei Dreckswetter fahre, es sei denn ich gehe auf Tour, dann ist da eben so, Ponkt.

thomasH Offline




Beiträge: 5.589

27.06.2017 08:36
#53 RE: "Glaubenskrieg?" antworten

Hier mal ein Bild von der XBR, auch wenn man nicht wirkich was sieht:

WhatsApp Image 2017-06-26 at 10.29.15.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

Und zum Thema Opfermotorrad: Die BMW ist das Motorrad, was bei jedem
Wetter raus darf. Die geht auch mit in den Urlaub und muss dort vor
der Tür stehen. Da hat's auch schon mal auf der Fahrt drauf geschneit.

Trotzdem käme ich nicht auf die Idee, die XBR in Neuzustand zu
versetzen. Sie wird geputzt und nach und nach werden auch Teile
ersetzt (wie beispielsweise die Blinker) oder bearbeitet. Aber
ich fahre lieber damit, als dass ich daran rumputze...

Viele Grüße

Serpel Offline




Beiträge: 41.697

27.06.2017 09:33
#54 RE: "Glaubenskrieg?" antworten

... würde sich bei dem Pummelchen auch nicht wirklich lohnen.

Gruß
Serpel

Nordschleife in 8:22

thomasH Offline




Beiträge: 5.589

27.06.2017 09:50
#55 RE: "Glaubenskrieg?" antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #3
Man müsste schon ein paar aussagekräftige Fotos von der XBR haben, um zu sehen, ob das Objekt Begierden weckt.


Zitat von Serpel im Beitrag #54
... würde sich bei dem Pummelchen auch nicht wirklich lohnen.





Weist du, Serpel, bei all deiner ständig zur Schau gestellten überragenden Intelligenz bist du eines
ganz sicherlich: durchschaubar und berechenbar!

Dein Wunsch nach aussagekräftigen Fotos war ausschliesslich dem Drang geschuldet, dich wieder einmal
herablassend über ein Low-Budget-Motorrad äussern zu können.

Eine Serien-XBR ist immer ein Pummelchen. Dafür braucht man kein Bild. Und diese Bild ist in völliger
Absicht in keinster Weise aussagekräftig. Wer da erkennt, ob das Teil eine gute Basis für was auch
immer darstellt ist entweder ein Hellseher oder halt offensichtlich Serpel.

Und bitte komm' jetzt keiner auf den Gedanken, ich sei angepisst, weil man meine XBR diskreditiert hat.
Davon bin ich soweit weg wie die Erde vom Mittelpunkt des Universums. Wer nicht weiss, wie weit das ist:
Serpel weiss es sicherlich.

Viele Grüße

Soulie Offline




Beiträge: 26.271

27.06.2017 10:38
#56 RE: "Glaubenskrieg?" antworten

Manno, da gibts ja eine Riesen Umbau-Szene!
Hab mal gegoogelt. Boah eyy!
Seltsam, dass ich bisher - außer meinen - nur oginooole gesehen hab.
Aber es zieht mich nicht zum alljährlichen XBR-Treffen im Juli.
Sonst wäre ich vermutlich besser informiert.
Wenn ich XBRs treffe, dann auf SR-Treffen.

pelegrino Offline




Beiträge: 48.453

27.06.2017 10:42
#57 RE: "Glaubenskrieg?" antworten

Serpel Offline




Beiträge: 41.697

27.06.2017 12:22
#58 RE: "Glaubenskrieg?" antworten

Was ihr so alles lustig findet!

Thomas’ Reaktion war ja völlig vorhersehbar und kalkuliert.

Gruß
Serpel

Nordschleife in 8:22

thomasH Offline




Beiträge: 5.589

27.06.2017 13:14
#59 RE: "Glaubenskrieg?" antworten

Zitat von thomasH im Beitrag #55


ständig zur Schau gestellten überragenden Intelligenz




Aber gut war die Antwort trotzdem...

Viele Grüße

Falcone Offline




Beiträge: 99.406

28.06.2017 08:51
#60 RE: "Glaubenskrieg?" antworten

Zitat
Davon bin ich soweit weg wie die Erde vom Mittelpunkt des Universums. Wer nicht weiss, wie weit das ist:
Serpel weiss es sicherlich.



Klar weiß er das. Er ist schließlich der Mittelpunkt des Universums.

Grüße
Falcone

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Makeover
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen