Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 88 Antworten
und wurde 1.735 mal aufgerufen
 Treffen / Touren
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
PepPatty Offline




Beiträge: 4.967

08.06.2017 14:01
#31 RE: Trendelburger Sommertreffen "Sa. Abendessen Brainstorming" antworten

Gibts Interesse am Ferkel??
Es gibt da eine Truppe die macht das ganz hervorragend!!
Die Liefern und machen alles klar.👌🏽 👍🏽

Grüße PepPatty

DieDackelin Offline




Beiträge: 738

08.06.2017 14:24
#32 RE: Trendelburger Sommertreffen "Sa. Abendessen Brainstorming" antworten

Zitat von PepPatty im Beitrag #24
OK,
zusammenlegen, großen Spieß, Spanferkel, Krautsalat, viiiiiele Brötchen feddich!


Die Idee find ich garnicht sooo schlecht. Auf unserer Party hat das Spanferkel für 60 Leute 300 Euro gekostet. Wenn man jetzt mal 400 Euro rechnen würde, wäre das bei 70 Leuten knapp 6Euro pro Nase + Krautsalat und Brötchen wird das nicht mehr als 10 Euro/Nase - dafür kannste nicht essen gehen.

Norbert, soll ich mal bei den umliegenden Fleischereien Preise erfragen?

Nordlichgrüße Caro


;-)) Kann geistige Unbeweglichkeit eigentlich als Behinderung angesehen werden?

Brundi Offline



Beiträge: 29.121

08.06.2017 14:31
#33 RE: Trendelburger Sommertreffen "Sa. Abendessen Brainstorming" antworten

Zitat von 3-Rad im Beitrag #1
Am Samstag Abend möchte ich wieder Topf und Pfanne nutzen und überlege was wir nach Kesselgulasch und Cilli con Carne in den letzten beiden Jahren kochen könnten.

Ich glaub ja eher, es geht Norbert um den Spaß am gemeinsamen Kochen!


Gruß
Brundi

Hobby Offline




Beiträge: 33.164

08.06.2017 15:05
#34 RE: Trendelburger Sommertreffen "Sa. Abendessen Brainstorming" antworten

Zitat
zusammenlegen



da kennste aber einige hier nicht gut !
die wären dann von Mittwoch bis Montag vor Ort um "ihren Schnitt" zu machen...

.
.
Gruß Hobby

claudia Offline




Beiträge: 15.929

08.06.2017 17:04
#35 RE: Trendelburger Sommertreffen "Sa. Abendessen Brainstorming" antworten

Zitat von Brundi im Beitrag #33
Zitat von 3-Rad im Beitrag #1
Am Samstag Abend möchte ich wieder Topf und Pfanne nutzen und überlege was wir nach Kesselgulasch und Cilli con Carne in den letzten beiden Jahren kochen könnten.

Ich glaub ja eher, es geht Norbert um den Spaß am gemeinsamen Kochen!


Gruß
Brundi


Ja, Mama

--- WWL-Befugte und Anführerin des Pott-Chapters DOW ---
Neuerdings Zwölfe mit Zurr, Plöpp, doing, doing, doing

Buy a W and get FRIENDS for free

Brundi Offline



Beiträge: 29.121

08.06.2017 17:34
#36 RE: Trendelburger Sommertreffen "Sa. Abendessen Brainstorming" antworten

dnf
Das Forum verkommt ja sonst, vor lauter Oberflächlichkeiten!

Grüße
Brundi

Falcone Offline




Beiträge: 94.953

08.06.2017 17:39
#37 RE: Trendelburger Sommertreffen "Sa. Abendessen Brainstorming" antworten

Zitat
pro Nase + Krautsalat und Brötchen wird das nicht mehr als 10 Euro/Nase - dafür kannste nicht essen gehen.



Also Krautsalat finde ich echt blöd, geradezu ein Affront sozusagen - und für 10 Euro kann man prima essen gehen.
Aber so ein schöner, dicker, leckerer Eintopf ...

Grüße
Falcone

W-iedehopf Offline




Beiträge: 4.934

08.06.2017 17:47
#38 RE: Trendelburger Sommertreffen "Sa. Abendessen Brainstorming" antworten

Lass mich raten Falcone, daheim gibts keinen dicken leckeren Eintopf sondern nur gesunden leichten Gemüsekram. Rischtisch???

Dagmar Offline




Beiträge: 980

08.06.2017 17:48
#39 RE: Trendelburger Sommertreffen "Sa. Abendessen Brainstorming" antworten

Als gute Ehefrau stimme ich mit Mattes für Bratkartoffeln
Ein schöner, dicker, leckerer Eintopf klingt aber auch gut (wenns nach mir geht, Hausmannskost und nicht so was Exotisches)

Dagmar

PS: Bei Spanferkel kriege ich das Grausen, wenn sich irgendwann nur noch das Gerippe dreht

W-iedehopf Offline




Beiträge: 4.934

08.06.2017 17:56
#40 RE: Trendelburger Sommertreffen "Sa. Abendessen Brainstorming" antworten

Vielleicht gibt's ja auch veganes Spanferkel ohne Gerippe.

Dagmar Offline




Beiträge: 980

08.06.2017 18:00
#41 RE: Trendelburger Sommertreffen "Sa. Abendessen Brainstorming" antworten

In der Veganerszene wird ja alles mögliche aus Tofu und Saitan nachgebastelt, warum nicht auch Spanferkel

Ich würde allerdings beim Spanferkel basteln nur zusehen und dann Bratkartoffeln essen gehen.

Dagmar

Hobby Offline




Beiträge: 33.164

08.06.2017 18:23
#42 RE: Trendelburger Sommertreffen "Sa. Abendessen Brainstorming" antworten

Zitat
nicht mehr als 10 Euro/Nase - dafür kannste nicht essen gehen.



Oder sich gar nicht auf die Liste schreiben
und sich trotzdem in die Schlange zum Essen anstellen ❕❕
gerade wieder kürzlich beobachtet...😞
Schmarotzer !!

.
.
Gruß Hobby

W-iedehopf Offline




Beiträge: 4.934

08.06.2017 19:06
#43 RE: Trendelburger Sommertreffen "Sa. Abendessen Brainstorming" antworten

Lieber Hobby was willst du damit sagen?
Ich hab mein Zeug immer bezahlt.
Kann mir nicht vorstellen das andere Trendelburgianer das nicht machen.

3-Rad Offline



Beiträge: 29.740

08.06.2017 19:28
#44 RE: Trendelburger Sommertreffen "Sa. Abendessen Brainstorming" antworten

Danke erst mal für die Vorschläge.

Im Grunde hat die Moni Recht.

Mir geht es bei dem Treffen um leben, feiern, kochen und am besten auch noch übernachten in der Natur draußen.
Auf Strom und andere Annehmlichkeiten möchte ich bewusst verzichten. Bei Kühlen machen wir da aus Kapazitätsgrüden seit letztem Jahr eine Ausnahme.

Eine Verpflegung von Außerhalb kann ich mir deshalb beim besten Willen nicht vorstellen.
Dieses Treffen und auch das Kesselgulasch leben doch vom gemeinsamen schnippeln und kochen.

Zudem würde so eine zu bezahlende und dann ja auch verpflichtende Leistung von anderen für eine finanzielle Unsicherheit sorgen, die ich mir nicht antun möchte.
Die jetzige Lösung mit Spende ist mir sehr wichtig, weil sie jedem die Möglichkeit gibt am Treffen teil zu nehmen.

Außerdem kann der Hobby sich dann auch in Ruhe dem Treffen widmen und muß nicht kontrollieren, ob sich evt. jemand auf seine Kosten satt futtert.
Nebenbei spart mir das auch noch eine menge Arbeit.

Bratkartoffeln fallen als Hauptgericht leider auch aus. Auch in der neuen Pfanne kann man immer nur ca. 5 KG zubereiten und bei so viel Leuten würde sich das Essen zu lange hinziehen.
Als Beilage zum Grillen geht das aber bestimmt.

An so eine Art Wok Gericht habe ich auch deshalb gedacht, weil das schneller geht.

Erbsensuppe vertrage ich persönlich nicht, aber das ist jetzt nicht das entscheidende.
Die wäre also noch im Rennen.

Vielleicht hat ja noch jemand eine andere Idee.
Andrea tüftelt auch noch an einem Gericht.

Gruß Norbert

Joggi Offline




Beiträge: 1.625

08.06.2017 19:28
#45 RE: Trendelburger Sommertreffen "Sa. Abendessen Brainstorming" antworten

Erbseneintopf mit Mettwurst find ich gut. Bratkartoffeln auch. Spanferkel mag ich nicht so.

Aber ich es brav, was auf den Tisch kommt.

Ich finde ja, es geht dabei auch ein wenig ums gemeinsame schnibbeln brutzeln umrühren. Und warum hier schon wieder (stellvertretend?)um avatare gezankt werden muß, erschließt sich mir nicht. Aber das gehört wohl auch dazu.

Gruß
Joggi

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen