Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 2.451 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3
Revenant Offline




Beiträge: 327

24.06.2016 06:58
#31 RE: Wovon wird Motoröl schwarz? Antworten

Ich halte mich auch an die Vorgaben, indem ich ein Öl mit den Werksvorgaben einfülle.
Aber ich pfeif' auf den ganzen Longlife Blödsinn, und deshalb krieg' ich Marken 5W-40
im 5l Gebinde um den Preis von 2l Longlife Plörre.

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 12.736

24.06.2016 07:09
#32 RE: Wovon wird Motoröl schwarz? Antworten

Gestern Motorölwechsel beim 2 Liter TDI bei "Mr.Wash" in Frankfurt. Laut VW muß mit die teuerste Plörre in den Motor gekippt werden, glaube 0W30 "Longlife" habens dann aufgefüllt. Inklusive Filterwechsel kostet dies dort 99.90 €.

Auf der Rechnung habens mir aber -aus welchen Gründen auch immer- 10 Euro Rabatt abgezogen, eine Dose Getränk bekam ich oben drauf (Hoffentlich war es Getränk und kein Motoröl).
Einen 3 Euro Gutschein habens mir dann auch noch aufs Auge gedrückt.


Gruß
Monti

--------------------------------------------------
https://www.youtube.com/watch?v=wCVIs9Hro30

Seiten 1 | 2 | 3
«« HD XR 1200
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz