Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 108 Antworten
und wurde 2.889 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Wisedrum Offline




Beiträge: 7.170

17.12.2015 12:24
#91 RE: Weihnachtsrätsel Antworten

Ist's die Lichtmaschine?

Wenn nicht, wie wär's mit
altmodischen Unterbrecherkontakten?

Wisedrum

Falcone Offline




Beiträge: 105.566

17.12.2015 12:30
#92 RE: Weihnachtsrätsel Antworten

Na ja, dann doch eher der Zündfunke.

Grüße
Falcone

Wisedrum Offline




Beiträge: 7.170

17.12.2015 12:36
#93 RE: Weihnachtsrätsel Antworten

Oder die Zündspule.
So tasten wir uns ran
bei den Details.

Wisedrum

Falcone Offline




Beiträge: 105.566

17.12.2015 12:41
#94 RE: Weihnachtsrätsel Antworten

Also, ich weiß nicht - das:
"Nach unzähligen Wegen
teils wackligen Stegen
geb' ich das was ich hab und selber bin
an etwas ab was Großes draus macht"

kann ich weder mit Lichtmaschine noch mit Zündspule in Einklang bringen.

Aber der Strom legt im Motorrad schon viele Wege zurück.
Wackelige Stege sind auch denkbar. Unterbrecherkontakte gibt es zwar nicht mehr, aber wackelnde Kabel.
Der Funke gibt sich dann selbst für die Verbrennung hin,
die dann Leistung generiert.

Zündfunke könnte schon passen.

Grüße
Falcone

Maggi Offline




Beiträge: 41.738

17.12.2015 12:41
#95 RE: Weihnachtsrätsel Antworten

Vielleicht auch Zündi aus Marzahn.

--
Blog

Falcone Offline




Beiträge: 105.566

17.12.2015 12:42
#96 RE: Weihnachtsrätsel Antworten

Die würde im ersten Hohlweg schon stecken bleiben und nur Fettflecke verbreiten.

Grüße
Falcone

Maggi Offline




Beiträge: 41.738

17.12.2015 12:43
#97 RE: Weihnachtsrätsel Antworten

Ja eben

"an etwas ab was Großes draus macht"

--
Blog

Wisedrum Offline




Beiträge: 7.170

17.12.2015 12:48
#98 RE: Weihnachtsrätsel Antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #94

Zündfunke könnte schon passen.


Und wenn nicht, wird er passend, als Lösung schmackhaft
gemacht.

Wisedrum

decet Offline




Beiträge: 7.212

17.12.2015 13:06
#99 RE: Weihnachtsrätsel Antworten

Zitat
geb' ich das was ich hab und selber bin
an etwas ab was Großes draus macht

Das was ich bin/hab ist der Strom. Und er gibt sich in der Primärwicklung des Zündtransformators hin:
schaltet sich ab (bei Unterbrecherzündung). Der Zündtransformator wiederum macht etwas Großes,
nämlich die Zündspannung aus diesem Verschwinden des Primärstroms.

Dieter

Alkoholfreies Bier... schmeckt richtig, ist aber falsch.

Falcone Offline




Beiträge: 105.566

17.12.2015 13:15
#100 RE: Weihnachtsrätsel Antworten

Da es in ich-Form geschrieben ist, kann es doch aber nicht die Zündspule sein.

Grüße
Falcone

Wisedrum Offline




Beiträge: 7.170

17.12.2015 13:18
#101 RE: Weihnachtsrätsel Antworten

Vielleicht meint das Rätsel die Batterie, die den Motor zum Starten mit Strom versorgt.
Weiterhin im Dunkeln tappen. Tast, tast.

Wisedrum

Knallert Offline




Beiträge: 625

17.12.2015 13:22
#102 RE: Weihnachtsrätsel Antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #94
geb' ich das was ich hab und selber bin

Zitat von Falcone im Beitrag #94
an etwas ab was Großes draus macht

Zitat von Falcone im Beitrag #94
Also, ich weiß nicht - das:
"Nach unzähligen Wegen
teils wackligen Stegen
geb' ich das was ich hab und selber bin
an etwas ab was Großes draus macht"

kann ich weder mit Lichtmaschine noch mit Zündspule in Einklang bringen.

Aber der Strom legt im Motorrad schon viele Wege zurück.
Wackelige Stege sind auch denkbar. Unterbrecherkontakte gibt es zwar nicht mehr, aber wackelnde Kabel.
Der Funke gibt sich dann selbst für die Verbrennung hin,
die dann Leistung generiert.

Zündfunke könnte schon passen.



Falcone hat es praktisch erfasst und die paar Details kann ich noch verraten...


Nach unzähligen Wegen (Impulserzeuger, Kabel, Steckern, Ecu und deren tausendfachen Miniaturbauteilen, Zündspule)

teils wackligen Stegen (wacklig sind die Stecker natürlich vor allem bei den W-Methusalems im Forum )

geb' ich das was ich hab und selber bin (ich bin die elektrische Ladung und gebe sie ab)

an etwas ab was Großes draus macht (an die Zündspule, die Impulswechselspannung wird transformiert)

In der Reihe der Wandlungen stehen die letzten bevor (Schwung des Magnetrades -- Wechselmagnetfeld -- Wechselspannung -- auf konstante Amplitude dressiert -- übers Zündkennfeld phasenverschoben -- in der Z.spule transformiert -- endet als Funke )


O.K., war gemein.


Trotzdem schönen Tag wünscht

Knallert (der sein Möppi rätselhafterweise abgemeldet hat, draußen sonnig, wolkenlos und 12 Grad )

Wisedrum Offline




Beiträge: 7.170

17.12.2015 13:26
#103 RE: Weihnachtsrätsel Antworten

Für Deine Gemeinheit wirst Du jetzt mit hervorragendem Motorradwetter bestraft,
ohne Fahren zu können.

Schönen Tag ohne Motorradfahren wünscht

Wisedrum

decet Offline




Beiträge: 7.212

18.12.2015 07:45
#104 RE: Weihnachtsrätsel Antworten

Ich hätte noch eine Frage: Was ist ein Ring Lyoner mit 4 Flaschen Maggi?

Dieter

Alkoholfreies Bier... schmeckt richtig, ist aber falsch.

Caboose Offline




Beiträge: 7.873

18.12.2015 08:15
#105 RE: Weihnachtsrätsel Antworten

Schaufensterdekoration für unseren Forumsapotheker ...

Gruß, Caboose




Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu staunen,
die anderen Menschen Freude bereiten.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz