Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 65 Antworten
und wurde 4.253 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
uwe.z Offline



Beiträge: 1.324

25.04.2015 09:38
cb1100 antworten

moin gemeinde ,
hat von euch schon jemand die cb1100 gefahren und wie steht die hier versammelte fachkompetenz zu diesen möppi ?

ich frage weil , zum einem wg. austausch von eindrücken usw. und zum andern weil ichs wissen will und weil ich gestern reinzufällig dieses möpi gefahren bin . wie kam es dazu - ich führte meine holde gestern durch den harz nach wernigerode aus , und da sah ich sie beim dortigen hh vor der türe stehen . dacht mir - die schaust du dir mal näher an und evtl. ne probefahrt ? . hatt auch so geklappt .

mein eindruck :

die optik gefällt . ein paar kleine veränderungen mit dem blinker-lampen- lenker und kflg.-gedöns und sie wäre optimal .
habe das teil ja schön öfters gesehen , aber immer nur kurz und mit besitzer .da schleicht man ja doch nicht so direkt drumrum....
dachte immer , für die kohle kann man auch ne seven.fifty günstig schiepen und umbasteln , oder so....
nee , kan man nicht ! mußte ich nach der probefahrt resümieren , weil :

das handling einfach super leicht ist , die 256kg merkst man überhaubt nicht . honda hat hier echt das möppi so ausbalanciert daß es eine freude ist .
der motor ( wollte eigentlich keine 4zyl. mehr in die engere wahl ziehen ) en gedicht an laufruhe und durchzug .
so seidenweich gehts echt nach vorn , das du denkst du hättest gut 30ps mehr unterm hintern . im letzen gang von 60-180 geht einfach spielerisch alles .
180 , weil ih bin auf der rückfahrt über die bahn und hab mal getestet was geht .laut tacho 185kmh , daß reich völlig für ein naked bike . in diesem bereich ist man ja normalerweie eh nicht , wollte eben wissen was könnte ich wenn...
aber da wo es drauf ankommt , im unteren bis mittlerem bereich hat die cb echt nen richtig guten bums .
der motor + getriebe abstimmung harmonieen perfekt zusammen .
dazu noch die vertrauendswürdige bremse incl. abs .
einfach ein tolles möppi !!
neu find ich es zu teuer , aber gebrauchte gebit ja schon an 6,9kilo . gut daß ist die einfach version , würde eh zur ex tendieren .
jedenfalls ist diese honda neben duc-scrambler , evtl. der neuen triumph so in ca 2jahren eine echte überlegung wert .
dann wird papi 60. und laut vorsatz soll da nochmal ein " neues " möppi her ....


hat jemand von euch auch erfahrungen , eindrücke von der cb 1000 ?

ziro Offline



Beiträge: 6.702

25.04.2015 09:58
#2 RE: cb1100 antworten

Schau doch mal in den Forums-Motorradmarkt. Krozinger möchte seine doch gerade verkaufen.

Wisedrum Offline




Beiträge: 6.685

25.04.2015 10:01
#3 RE: cb1100 antworten

Kann Deine Eindrücke von der Honda gut nachvollziehen und teilen!
Schließlich besitze ich neben der W800 seit 1 Jahr dieses Motorrad
und fahre mit ihm in großer Zufriedenheit.

Ab und an habe ich zur Honda im W Forum etwas gepostet in diversen Freds.
Deshalb möchte ich an dieser Stelle nichts erfreuliches, weiteres schreiben,
sondern nur darauf hinweisen, dass mit der Suchfunktion
das eine oder andere zu diesem Motorrad zu Tage treten wird.

Wie bei jedem anderen Motorrad auch gibt es Befürworter und Verneiner.
Ich bin ersterer.

Wisedrum

piko Offline




Beiträge: 15.985

25.04.2015 10:48
#4 RE: cb1100 antworten

Zitat von Uwe
hat von euch schon jemand die cb1100 gefahren und wie steht die hier versammelte fachkompetenz zu diesen möppi ?
... das handling einfach super leicht ist , die 256kg merkst man überhaubt nicht ... für die kohle kann man auch ne seven.fifty ...


Schonmal gefahren ... die SevenFifty jetzt?! Auch wenn vergleichsweise ein wenig Druck fehlen mag, so groß ist der Unterschied dann doch nicht - bis auf den Preis natürlich ... und dabei kannst du bei Bedarf noch an der 1100er vorbeiziehen

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Wisedrum Offline




Beiträge: 6.685

25.04.2015 11:02
#5 RE: cb1100 antworten

Zitat von piko im Beitrag #4

Schonmal gefahren ... die SevenFifty jetzt?! Auch wenn vergleichsweise ein wenig Druck fehlen mag,
so groß ist der Unterschied dann doch nicht - bis auf den Preis natürlich ...
und dabei kannst du bei Bedarf noch an der 1100er vorbeiziehen
piko



Da wird ein guter Teil des Drucks fehlen, mal so vermutet, bin die 750 bisher nicht gefahren,
aber allein schon die ccm der 1100, sehr schön!

Bei Bedarf lässt sich das Vorbeiziehen auch relativ unaufwendig umkehren....

Wisedrum

piko Offline




Beiträge: 15.985

25.04.2015 11:07
#6 RE: cb1100 antworten

Bei'nem "Ampelrennen" vielleicht ... aber das wär's dann auch schon ...

... obwohl, deine Reifenlaufleistungen betrachtend ... sowas machst du ja nicht

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Wisedrum Offline




Beiträge: 6.685

25.04.2015 11:09
#7 RE: cb1100 antworten

Gutes Gedächtnis der Mann!
Die wichtigen Sachen merkt man sich.

Stimmt, nicht nur bei der W auch bei der CB halten die Reifen recht lange.
Bisweiliges Angasen inbegriffen. Ausser Ampelrennen, für die ich kein Interesse zeige.


Wisedrum

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.996

25.04.2015 18:08
#8 RE: cb1100 antworten

Der Krotzinger verkauft grad so eine.
Der weiß mehr

you`re never to old for Rock 'n Roll

visit:
www.bad-seed.de

ziro Offline



Beiträge: 6.702

25.04.2015 19:16
#9 RE: cb1100 antworten

Krotzinger....siehe zweiter Beitrag...

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.996

26.04.2015 09:05
#10 RE: cb1100 antworten

Zitat von ziro im Beitrag #9
Krotzinger....siehe zweiter Beitrag...



ARG! Hast recht, hab zu schnell "geschossen"

you`re never to old for Rock 'n Roll

visit:
www.bad-seed.de

uwe.z Offline



Beiträge: 1.324

26.04.2015 10:07
#11 RE: cb1100 antworten

hab ich gelesen den verkaustread .
nur , momentan ist die cb noch kein thema ! , und wenn dann eh nur die ex-version .
wollte nur meine positiven eindrücke dieses bikes wiedergeben , und daß ztu meinem erstaunen eben weils ein 4zylinder ist . da wollte ich eigentlich nicht mehr hin , nun ist es aber eine durchaus ernstzunehmende alternative geworden wenn die vtr mal weichen sollte .

Dieter Online




Beiträge: 196

27.04.2015 13:06
#12 RE: cb1100 antworten

Wäre sie nicht so schwer, wäre die CB1100EX mein Favorit. Für meinem Geschmack das schönste Motorrad, das Honda nach der Clubman auf die Räder gestellt hat.
Lässt sich m. E. sogar, das nötige Kleingeld (ca. 6000€) vorausgesetzt, noch toppen

siehe: hier

Gruß
Dieter

Wisedrum Offline




Beiträge: 6.685

27.04.2015 13:12
#13 RE: cb1100 antworten

Das Ganze Arrangement habe ich mal mit 4 in 4 Auspuffanlage in einer alten Goldlackierung gesehen.
Da kommen dann noch einige Euronen beim Umbau hinzu.
Ähnlicher dem 750er Original zu sein geht's dann kaum noch.

Wisedrum

Dieter Online




Beiträge: 196

27.04.2015 13:51
#14 RE: cb1100 antworten

da hast du allerdings recht, Wisedrum!

gerade ergoogled, nur halt in rot:

http://www.motorradhandel-schweiz.ch/pics/kunden_occasionen/1647/326546772216475579671.jpg

Gruß
Dieter

Wisedrum Offline




Beiträge: 6.685

27.04.2015 23:46
#15 RE: cb1100 antworten

Diese Ausführung meinte ich in etwa!

Gibt da weitere Möglichkeiten, die CB auf oldschool (bis scheintod) zu pimpen.
Die japanische Firma Samurider ist in dieser Hinsicht schon sehr crazy.
Kein Wunder, das Inselvolk im Fernen Osten treibt den CB- Retro-Umbau-Kult
gern und allerliebst auf die Spitze.

In Goldflake auch sehr hübsch anzuschauen.

Doch für so einen Umbau mache ich die reichlichen Scheine dann nicht locker.
Standard bleibt Standard und fährt sich so auch sehr begeisternd.

Lieber investiere ich, wenn's anliegt, in Verschleissteile.

Wisedrum

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« neue BMW
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen