Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 65 Antworten
und wurde 4.249 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.994

28.04.2015 08:24
#16 RE: cb1100 antworten

In dem Laden wo ich probearbeiten "durfte" hamse n schönen Umbau der Elfhunderter CB Classic, guggst Du







und hier als Orginal, glaub 2014 er Modell. Jedenfalls hat die nicht mehr die greisligen Gußfelgen



Beim ersten Anblick von draußen ins Schaufenster hab ich mich glatt täuschen lassen und dachte da steht irgendne alte 750 im Fenster, schäm

you`re never to old for Rock 'n Roll

visit:
www.bad-seed.de

Joggi Offline




Beiträge: 2.686

28.04.2015 17:42
#17 RE: cb1100 antworten

Die cb 1100 ex ist wirklich schön. Die geistert mir auch immer mal wieder zwischen den Ohren rum. Nachteil ist, daß die W noch schöner ist und man für die Honda nochmal richtig Geld in die Hand nehmen muß. Auch die max. Zuladung soll (für den 2-Personenbetrieb + Gepäck) recht mickrig sein. Wenn Gelegenheit sein sollte werde ich die mal probefahren.

Gruß
Joggi

Turtle Offline




Beiträge: 14.592

29.04.2015 08:59
#18 RE: cb1100 antworten

Ist das richtig, daß die mit 90PS nur 180 geht?

Erfahrungen vererben sich nicht - jeder muss sie allein machen.

Dieter Offline




Beiträge: 196

29.04.2015 09:12
#19 RE: cb1100 antworten

also das ist m. E. für ein Nackisch-Motorrad mehr als ausreichend

Gruß
Dieter

Wisedrum Offline




Beiträge: 6.676

29.04.2015 09:39
#20 RE: cb1100 antworten

[quote="Turtle"|p8352415]Ist das richtig, daß die mit 90PS nur 180 geht?[/quote

Kommt drauf an...
Honda regelt bei dieser Geschwindigkeit ab.

Wisedrum

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.994

29.04.2015 17:34
#21 RE: cb1100 antworten

Zitat von Wisedrum im Beitrag #20
[quote="Turtle"|p8352415]Ist das richtig, daß die mit 90PS nur 180 geht?[/quote

Kommt drauf an...
Honda regelt bei dieser Geschwindigkeit ab.

Wisedrum



Yo, Power Commander! Wie bei de W800 und all den neichen eingespritzen Kisten halt

you`re never to old for Rock 'n Roll

visit:
www.bad-seed.de

uwe.z Offline



Beiträge: 1.323

29.04.2015 18:10
#22 RE: cb1100 antworten

jo , die geht echte 185 mit den 90ps .hab beim probefahren ein stück autobahn mit genommen . wg. jap. vorschriften regelt honda das möppi so runter .
hab einen bericht über motorrad-wagner gelesen , das war der erste imp. hier in d von dem teil . der hat einen dreh womit er das möppi aufmacht und auch dann offen anbietet .steht leider nur nichts in dem bericht auf wieviel ps er das möppi bringt .

wie gesagt , noch ca 2jährchen warten , dann dürfte es gutgebrauchte ex zu bezahlbarem kurs geben , kann mir nicht vorstellen das die cb sehr wertstabil wird .
will sagen der preisverfall wird sich bj. entsprechend verhalten. hoffe ich ............

Wisedrum Offline




Beiträge: 6.676

29.04.2015 23:27
#23 RE: cb1100 antworten

Zitat von uwe.z im Beitrag #22

hab einen bericht über motorrad-wagner gelesen , das war der erste imp. hier in d von dem teil .
der hat einen dreh womit er das möppi aufmacht und auch dann offen anbietet .steht leider nur nichts
in dem bericht auf wieviel ps er das möppi bringt .wie gesagt , noch ca 2jährchen warten ,
dann dürfte es gutgebrauchte ex zu bezahlbarem kurs geben , kann mir nicht vorstellen das die
cb sehr wertstabil wird .will sagen der preisverfall wird sich bj. entsprechend verhalten. hoffe ich ............



Offen anbieten bedeutet bei Wagner, den Speedcutter mittels eines Chips, so in etwa, teuer austricksen.
Von zusätzlichen PS sprach, schrieb er nichts.
Und vermeldet dann am Telefon mit den werksseitigen 90 Pferdchen runde 217 km Höchstgeschwindigkeit,
was in etwa realistisch sein dürfte. Je nach Fahrsituationsgegebenheit.

Dass eine mittels Powercommander heissgemachte CB da noch etwas draufpackt, dürfte klar sein.

Nicht nur Wagner ermöglicht die Offenheit. Es gibt auch andere Anbieter, die der CB weitaus günstiger zu höheren
Drehzahlen im letzten (ellenlangen) Gang verhelfen als es Honda vorsieht.

Solange Honda die 1100er im Programm hat, dürfte der leichte Preisverfall sich weiter fortsetzen.
Gerade der des 2013 Modells. Anders wird es sich vermutlich verhalten, wenn sie, wie die W, aus der Modellpalette
geschubst sein wird. Und wenn an ihr Interessierte erkennen, was für ein "nettes" Fahrzeug sie ist.
Dann nimmt das Preiskarussell vielleicht Fahrt nach oben auf. Aber auf das alles spekulieren?
Da kann man lieber gleich an die Börse gehen und sich bisweilen gehörig wundern....
über die immer neuen und mannigfaltigen Gründe, warum alles so ist, wie es gerade ist.....

Wisedrum

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.994

30.04.2015 07:29
#24 RE: cb1100 antworten

Ab 2017 werden wahrscheinlich etliche Mopetten bei den großen Asiaten rausfliegen.

Angeblich wird die dann gelten sollende Abgasnorm NOCH strenger und aich die Lautstärkepegel NOCH weiter runtergehn.

Das dürfte dann wohl das endgültige Aus für solche Neoklassiker sein

Hab ich mir nich ausn Finger gesogen, hat mir ein Fachmann erzählt

you`re never to old for Rock 'n Roll

visit:
www.bad-seed.de

Falcone Offline




Beiträge: 103.558

30.04.2015 08:14
#25 RE: cb1100 antworten

Das stimmt so nicht ganz.
Die Verschärfung der Emissionsbestimmungen tritt bereits zum 1.1.2016 in Kraft (Euro 4-Norm).
Fahrzeuge, die bis dahin schon eine ABE nach Euro 3 haben, dürfen noch bis 1.1.2017 erstzugelassen werden. Wenn sie vor diesem Datum nicht zugelssen wurden, muss noch im Jahr 2016 eine Tageszulassung erfolgen, dann kann man sie auch noch zu einem beliebigen späteren Zeitpunkt verkaufen und zulassen.

Die nächste Verschärfung kommt dann mit Euro 5 zum 1.1.2020 (wieder mit einem Jahr Frist für bestehende ABE, also 1.1.2021). Hier ist aber noch nichts konkret verabschiedet. Es könnte aber sein, dass normal luftgekühlte Fahrzeuge Probleme bekommen, denn die Prüfverfahren werden wohl realistischer werden. Dass das das Aus für Luftgekühlte bedeute, wurde aber auch schon bei den beiden letzten Verschärfungen vorrausgeunkt und ist nicht eingetreten.

Grüße
Falcone

Sonnenfürst Offline




Beiträge: 5.402

30.04.2015 18:32
#26 RE: cb1100 antworten

Ich behaupte mal ganz frech,je mehr Eurokorkengedöns,desto leichter ist es für manchen "Tuner" etwas positives aus diesen Motoren zu kitzeln.
Sollen die Eurobetonköpfe ihren Blödsinn doch weiter ausbauen.

Wisedrum Offline




Beiträge: 6.676

01.05.2015 00:31
#27 RE: cb1100 antworten

Und moderne Motoren scheinen ein wenig zugestopft und am freien oder befreiteren Atmen
gehindert zu sein Dank EU- Vorschriften.

Ein Gespräch mit einem Tuner bestätigte mir diese Vermutung, der
empfahl, wenn man der CB mehr Leben einhauchen wolle, sollte man dort als Erstes aktiv werden.

Kam mir irgendwie bekannt vor, wenn ich mir die Eingriffe beim Tuning light (1. Stufe)
der W anschaue.

Aber meine Motorräder sind und bleiben von solchen Maßnahmen unberührt.
Mir reicht die gekaufte Leistung.
Meist bleibt ein Teil von ihr unberührt bei den Ausfahrten. Also, was soll's?

Wisedrum

seeräuber Offline




Beiträge: 849

01.05.2015 07:49
#28 RE: cb1100 antworten

Ist zwar keine 1100er sondern nur ne 900er, dafür aber mal was von Honda was wenigstens gut aussieht

Gruß

Günter

Buggy Offline




Beiträge: 18.697

01.05.2015 09:10
#29 RE: cb1100 antworten

Das sehe ich ganz anders!
Diese Tank-Seitendeckel Linien (80erJahre Look) mag ich gar nicht.

Gruß
Buggy




Es bleibt auch weiterhin schwierig(Walter Giller)

First Member of The Spießers MC Chapter H

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.994

01.05.2015 09:18
#30 RE: cb1100 antworten

und erst die Gußfelgen

you`re never to old for Rock 'n Roll

visit:
www.bad-seed.de

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« neue BMW
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen