Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 1.096 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3
PeWe Offline




Beiträge: 18.579

22.11.2014 19:52
#16 RE: Schriftzug auf Lufiabdeckung antworten

Es gibt nur "einen" Schriftzug für die Seitendeckel:



LG
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

Falcone Offline




Beiträge: 95.707

22.11.2014 19:54
#17 RE: Schriftzug auf Lufiabdeckung antworten

Du musst dich mal entscheiden, ob du nun eine W650TT oder eine W650 Special haben willst

Grüße
Falcone

PeWe Offline




Beiträge: 18.579

22.11.2014 19:56
#18 RE: Schriftzug auf Lufiabdeckung antworten

Nee, Spezial W 650 TT, ist die korrekte Typenbezeichnung.....

LG
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

Falcone Offline




Beiträge: 95.707

22.11.2014 20:01
#19 RE: Schriftzug auf Lufiabdeckung antworten

Achso!

Grüße
Falcone

PeWe Offline




Beiträge: 18.579

22.11.2014 20:07
#20 RE: Schriftzug auf Lufiabdeckung antworten

Kein Problem, ist halt ein Einzelstück (Sonderanfertigung), konntest du also nicht wissen.....

LG
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

Falcone Offline




Beiträge: 95.707

22.11.2014 20:12
#21 RE: Schriftzug auf Lufiabdeckung antworten

Ja, aber weißt du denn, von welchem Hersteller dein Mopped stammt? Steht ja schließlich nix dran. Nicht, dass du es fatalerweise noch für eine Triumph hältst ...

Grüße
Falcone

PeWe Offline




Beiträge: 18.579

22.11.2014 20:15
#22 RE: Schriftzug auf Lufiabdeckung antworten

Triumph ??? Die gab es aber doch nie mit Königswelle.....

Ich dachte immer es ist eine Norton......

LG
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

Falcone Offline




Beiträge: 95.707

22.11.2014 20:15
#23 RE: Schriftzug auf Lufiabdeckung antworten

Grüße
Falcone

Nisiboy Online




Beiträge: 4.554

23.11.2014 12:57
#24 RE: Schriftzug auf Lufiabdeckung antworten

Allen, die nicht nur wissen wollen, wie man Typogragrafie schreibt, sei dieses kleine Büchlein ans Herz gelegt:
Ursache und Wirkung, ein typografischer Roman von Erik Spiekermann

http://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/Ang...der=preis_total

Leider nur noch aniquarisch und dann häufig sehr teuer zu bekommen. Aber jeder, der das mal in den Händen gehabt hat, weiß es zu schätzen.

Grüße aus dem Norden

Nisiboy

quad62 Offline




Beiträge: 363

24.11.2014 09:24
#25 RE: Schriftzug auf Lufiabdeckung antworten

Zitat
Haben die W (die ich ja für gelungen halte) denn wirklich so viele für eine Triumph gehalten, dass du noch mal Kawasaki auf die Deckel schreiben willst?



Deswegen (siehe Bild) So ein Umbau ist ja "nie" fertig , deshalb solche Spielereien. Muss man aber vorsichtig mit sein, könnte sich auch in Verschlimmbesserung auswirken... ich weiss.

Kawasaki.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

LG, Louis

http://m.youtube.com/watch?v=M3BVUvcK2gg

Serpel Offline




Beiträge: 40.817

24.11.2014 09:52
#26 RE: Schriftzug auf Lufiabdeckung antworten

Ohne den altbackenen "W 650"-Schriftzug täte mir das rote "Kawasaki" ja gefallen … nur zusammenpassen tun sie halt nicht.

Gruß
Serpel

martin58 Offline




Beiträge: 2.824

26.11.2014 20:04
#27 RE: Schriftzug auf Lufiabdeckung antworten

das motorrad ist doch keine litfassäule. du hast die flaggen auf dem höcker, die chinesischen schriftzeichen auf dem tank und dann noch den text auf den seitendeckeln?
mein tip: fang mit einem neuen projekt an. irgendwann ist einfach mal gut, will sagen: die porzellan-chinesin ist fertig.

Falcone Offline




Beiträge: 95.707

26.11.2014 20:26
#28 RE: Schriftzug auf Lufiabdeckung antworten

Das ist jetzt die Verschlimmbesserungsphase ...

Grüße
Falcone

Serpel Offline




Beiträge: 40.817

26.11.2014 20:49
#29 RE: Schriftzug auf Lufiabdeckung antworten

Jetzt mal halblang, Leute - das ist ein wunderschön gemachter Töff; da steckt Liebe, Geschick und Geschmack drin. Und ganz passen tut der Seitendeckel - so wie er ist - tatsächlich nicht hundertprozentig.

Gruß
Serpel

Ray Lomas Offline




Beiträge: 1.385

26.11.2014 22:14
#30 RE: Schriftzug auf Lufiabdeckung antworten

Zitat
die chinesischen schriftzeichen auf dem tank


Dass das japanisch ist und KA-WA-SA-Ki heisst ist schon klar, oder?
Das steht nur nochmal fremdsprachlich auf dem Seitendeckel. Sozusagen als Übersetzung.
Überflüssig, da man das ja auch dechiffrieren kann: Nanaone : Japanische Schriftzeichen

Gruß Ray Lomas

Seiten 1 | 2 | 3
«« bmw k100
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen