Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 1.031 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3
ingokiel Offline




Beiträge: 6.915

21.11.2014 12:07
#16 RE: Auto-Frage: Bremsscheiben-Haltbarkeit antworten

Konfuzius sagt:
ATE kaufen!

Wer da spart ist bekloppt!
Ich sprech aus eigener Erfahrung.

Moin.

Falcone Offline




Beiträge: 94.552

21.11.2014 13:24
#17 RE: Auto-Frage: Bremsscheiben-Haltbarkeit antworten

ATe kauft ja schließlich auch in Fernost ein! Das muss gut sein!

Grüße
Falcone

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.230

21.11.2014 16:25
#18 RE: Auto-Frage: Bremsscheiben-Haltbarkeit antworten

teuer!
Vergleich:
4 Scheiben 4 Satz Beläge und Radlager hinten f. Golf III. 89€
Einbau beim Schrauber meines Vertrauens incl. frischer Bremsflüssigkeit 80€

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

ingokiel Offline




Beiträge: 6.915

21.11.2014 19:52
#19 RE: Auto-Frage: Bremsscheiben-Haltbarkeit antworten

Zitat
ATe kauft ja schließlich auch in Fernost ein!



Ach du Scheiße, danke für den Hinweis, das sind dann ja sicher die Einzigen auf der ganzen Welt!

Ich kauf nur reinen Deutschen Krupp Stahl, du!

http://www.ate-bremsscheiben.de/

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 9.116

21.11.2014 20:00
#20 RE: Auto-Frage: Bremsscheiben-Haltbarkeit antworten

Letzt für den VW Passat für alle vier Bremsscheiben 300 Euro hingelegt...






































































...die Bremsbeläge waren auch dabei und vier nagelneue Sommerreifen auf Alufelgen.

Gruß
Monti

--------------------------------------------------
Kann Spuren von Ironie, Sarkasmus oder Zynismus enthalten.
Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie Ihren Verstand oder nutzen die Ignorier-Funktion.

Falcone Offline




Beiträge: 94.552

21.11.2014 20:42
#21 RE: Auto-Frage: Bremsscheiben-Haltbarkeit antworten

Ja, die Taxler-Mafia hat da schon ihre eigenen Methoden. Ich weiß.

Grüße
Falcone

pelegrino Offline




Beiträge: 47.688

27.04.2015 09:33
#22 Auto-Frage, bzw. HU-Frage antworten

Mal 'ne Frage ans allwissende W-Forum:

wenn man zur HU war, und der Herr Sachverständige hat ein paar Mängel festgestellt, dann hat man ja mittlerweile nur noch (ich glaube: vier) Wochen Zeit, die Mängel zu beheben.

Wenn man das aber, aus welchen Gründen auch immer , nicht in der Frist geschafft hat, dann muß man ja im Prinzip nach Behebung der Mängel wieder eine neue HU machen lassen (teuer!).

Was ist, wenn ich einfach am letzten Tag der Frist die Nachprüfung (rel. billig!) machen lasse, und wieder durchfalle (weil die Mängel ja noch nicht beseitigt sind) - kann ich dann nochmal innerhalb von vier Wochen alles reparieren, und dann nachprüfen lassen? Wäre unterm Strich billiger, glaube ich, oder?

Und:

nein, betrifft mich ausnahmsweise mal nicht selber , sondern jemanden aus dem Freundes-/Familienkreis.

Wer weiß was genaues?

(Der letzte Tag der Deadline wäre heute ...)

Soulie Offline




Beiträge: 24.826

27.04.2015 09:44
#23 RE: Auto-Frage, bzw. HU-Frage antworten

Zitat
...die Bremsbeläge waren auch dabei und vier nagelneue Sommerreifen auf Alufelgen.


Und irgendwo steht jetzt ein anderer Passat aufgebockt auf ein paar Ziegelsteinen ...

pelegrino Offline




Beiträge: 47.688

27.04.2015 09:47
#24 RE: Auto-Frage, bzw. HU-Frage antworten

Zitat
...irgendwo steht jetzt ein anderer Passat aufgebockt auf ein paar Ziegelsteinen...

Und das wahrscheinlich auch noch seit November letzten Jahres ...

Mattes-do Offline




Beiträge: 4.876

27.04.2015 10:54
#25 RE: Auto-Frage, bzw. HU-Frage antworten

@pelegrino

Schau mal hier: http://www.tuv.com/media/germany/20_mobi...W_Rld_Pfalz.pdf

So wie ich das sehe kommt's so ziemlich aufs gleiche raus.

Gruß,
Mattes

Falcone Offline




Beiträge: 94.552

27.04.2015 14:00
#26 RE: Auto-Frage, bzw. HU-Frage antworten

Ich sehe da 50 Euro Unterschied.

Soweit ich weiß, läuft die Vier-Wochen-Frist wieder neu an, wenn du bei der Nachuntersuchung einen neuen Mängelbericht bekommst.

Grüße
Falcone

pelegrino Offline




Beiträge: 47.688

27.04.2015 14:03
#27 RE: Auto-Frage, bzw. HU-Frage antworten

Danke für die Tipps!

Bei einer Neuuntersuchung braucht es aber keine neue Abgasuntersuchung (UMA), denke ich - dann wäre der Unterschied doch nicht mehr so groß .

Schaunmermal ...

Mattes-do Offline




Beiträge: 4.876

27.04.2015 14:23
#28 RE: Auto-Frage, bzw. HU-Frage antworten

Richtig, die AU hat eine Gültigkeit von 2 Monaten.

Gruß,
Mattes

Mol Offline




Beiträge: 486

27.04.2015 22:02
#29 RE: Auto-Frage, bzw. HU-Frage antworten

Bei meinem Dacia MCV haben die voderen Bremsscheiben und Klötze 125.000 KM gehalten.
Ich hätte sie auch noch weitere 5.000 KM drinnenlassen können, wollte es aber nicht ausreizen.
Kein schlechter Wert, finde ich.

Grüße
Markus

ingokiel Offline




Beiträge: 6.915

27.04.2015 22:04
#30 RE: Auto-Frage, bzw. HU-Frage antworten

Mein Roomster grad 42Tkm, schöne Kacke!

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen