Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 3.240 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Falcone Offline




Beiträge: 94.918

13.02.2016 19:33
#46 RE: Custom Royal Enfield Bullet 500 antworten

Hatten wird die GS-India eigentlich schon?

Grüße
Falcone

Ray Lomas Offline




Beiträge: 1.330

13.02.2016 21:28
#47 RE: Custom Royal Enfield Bullet 500 antworten

Kantig.
Zum konsequenten Design hätte man die Räder auch eckig machen müssen.


Gruß

Ray Lomas

Serpel Offline




Beiträge: 40.318

13.02.2016 21:29
#48 RE: Custom Royal Enfield Bullet 500 antworten

Waaah, ne GS ohne Kardan ... !

Gruß
Serpel

Feldweg-Streuner Offline




Beiträge: 738

13.02.2016 21:55
#49 RE: Custom Royal Enfield Bullet 500 antworten

Ja irgendwo hatten wir die schonmal.
Ich kann mich an das Promo Video mit den verbockten Sprüngen erinnern.
Die Fahrer schafften es nicht das Vorderrad oben zu behalten.
gugst du hier und dann weiter

Feldweg-Streuner *erfahr dir die Welt*
Ich bin das Schaf im Wolfspelz
und möchte niemalsnicht zurück zur Herde.
***********************************************

Friedo Offline




Beiträge: 2.580

13.02.2016 21:57
#50 RE: Custom Royal Enfield Bullet 500 antworten

Ja Serpel, so ist es - auf den Kardan kann ich bei einem Drittel des Preises aber auch gut verzichten. Ansonsten sieht sie gut verarbeitet und wertig aus. Ich bin auf nähere Infos gespannt.

Friedo

tom_s Offline




Beiträge: 3.382

13.02.2016 23:17
#51 RE: Custom Royal Enfield Bullet 500 antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #46
Hatten wird die GS-India eigentlich schon?


..nö..
Jetzt muß sich KTM aber warm anziehen..



Gruß
Thomas

martin58 Offline




Beiträge: 2.783

14.02.2016 08:20
#52 RE: Custom Royal Enfield Bullet 500 antworten

.. die hat was. das konzept gefällt mir und die optik strahlt robustheit aus.

Falcone Offline




Beiträge: 94.918

14.02.2016 09:25
#53 RE: Custom Royal Enfield Bullet 500 antworten

25 indische PS bei etwa 200 Kilo - das lässt mich dann doch etwas zögern.
Das ist dann in etwa so, wie NSU Max fahren.

Grüße
Falcone

Wisedrum Offline




Beiträge: 3.963

14.02.2016 09:34
#54 RE: Custom Royal Enfield Bullet 500 antworten

Die PS sind vielleicht nicht alle so versammelt, wie man sich das wünschen würde.
Überdies hinaus vom Ausquetschen und deren Folgen selbstschreibend abgesehen.

Wisedrum

W-iedehopf Offline




Beiträge: 4.923

14.02.2016 09:42
#55 RE: Custom Royal Enfield Bullet 500 antworten

Zitat
25 indische PS bei etwa 200 Kilo - das lässt mich dann doch etwas zögern.



Ist wohl zu schnell für dich!

Feldweg-Streuner Offline




Beiträge: 738

14.02.2016 10:14
#56 RE: Custom Royal Enfield Bullet 500 antworten

Mich wundert's ein wenig, wo da plötzlich das Potential für eine weitere Fertigungslinie herkommen soll.
Die produzieren doch so schon am Limit und nur mit eingeschränkt fachkundigem Personal.
Wollte heute vielleicht noch was zu meinem Gabelabenteuer schreiben.
Mal vorweg. Es gibt für meine Gabel 3 Zeichnungssätze. Beim Zerlegen fand ich dann aber was modifiziertes ...........bis "stark" Abweichendes vor.
Dichtringe (Kupfer, Gummi)usw. in beiden Holmen in verschiedenen Stärken.

Und jetzt einen ganz neuen Motor, der keine Teile der alten Triebwerke verwendet.
Das wird, gemessen an der bekannten Leistungsfähigkeit, logistisch sicher eine große Herausforderung.

Aber davon mal ab, wer soll den den schweren Eisehhaufen im Ausland kaufen?
Und so viel schöner als eine GS ist die Mühle ja nun auch nicht.
Bisher existiert Enfield außerhalb Indiens doch nur, weil sie ein Motorrad anbieten, wie es sonst keines mehr gibt.
Das hier bekommt man aus China aber besser, leichter und billiger.

Feldweg-Streuner *erfahr dir die Welt*
Ich bin das Schaf im Wolfspelz
und möchte niemalsnicht zurück zur Herde.
***********************************************

Feldweg-Streuner Offline




Beiträge: 738

14.02.2016 10:18
#57 RE: Custom Royal Enfield Bullet 500 antworten

Moin Irmi
kennst du die Nummer hier



vielleicht kann ich dich ja doch noch für Indien gewinnen.
Als die auf dem Sach Path an dem Bus vorbei mussten, mit dem Hinterrad 10 cm neben dem Abgrund,
musste ich an meinem Schrittacher erstmal auf Netzbetrieb umstellen.

Feldweg-Streuner *erfahr dir die Welt*
Ich bin das Schaf im Wolfspelz
und möchte niemalsnicht zurück zur Herde.
***********************************************

Falcone Offline




Beiträge: 94.918

14.02.2016 10:32
#58 RE: Custom Royal Enfield Bullet 500 antworten

Zitat
Bisher existiert Enfield außerhalb Indiens doch nur, weil sie ein Motorrad anbieten, wie es sonst keines mehr gibt.
Das hier bekommt man aus China aber besser, leichter und billiger.



Ist das so?
Ist es nicht vielmehr so, dass die uns bekannte Enfield in Indien zwar Image hat und teuer ist, aber auch altbacken.
Gibt es da nicht Millionen junger Männer, die gerne etwas moderneres kaufen würden, gerne auch unter dem Namen Enfield und gerne erschwinglich?
Ich denke, Enfield macht es genau richtig, wenn sie etwas preisgünstiger herzustellendes für den riesigen heimischen und asiatischen Markt anbieten. Das bringt sicher mehr Kohle als die Eisenhaufen für die paar spinnerten Europäer.

Eventuell wird ja zu dem neuen Motorrad auch noch ein neues Werk gebaut, Eicher ist ja ein finanzkräftiger Großkonzern.

Grüße
Falcone

manx minx Offline




Beiträge: 9.551

14.02.2016 10:36
#59 RE: Custom Royal Enfield Bullet 500 antworten

nu na nu na, ausserhalb von indiens oekonomischem schutzgebiet werden sie sich auf dem asiatischen markt auch weiterhin schwertun. da sind die japaner nach wie vor bestens positioniert, und das zu preisen, da kann royal oilfield nur schwerlich mithalten, trotz indischer stundenloehne

fuer den indischen markt aber stimm ich dir zu, da macht das auffaechern der produktpalette sind, grad mit blick auf die mittelschicht, die das biken als leisure activity discovert

https://www.youtube.com/watch?v=mPgT4nBGT9s

Falcone Offline




Beiträge: 94.918

14.02.2016 10:41
#60 RE: Custom Royal Enfield Bullet 500 antworten

Na, und warum lässt BMW und KTM dort in der kleinen Klasse erfolgreich für den Weltmarkt bauen?

Grüße
Falcone

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen