Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 59 Antworten
und wurde 2.642 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ray Lomas Offline




Beiträge: 1.385

28.11.2014 21:39
#46 RE: 7ter Sinn: Motorradunfall-Analyse durch Videoaufnahme antworten

Nächster Lerneffekt. Nicht noch absichtlich den Sturz herbeiführen

Wenn ich fest glaube, das es mich hinhaut,
wird es das auch irgendwann mal tun

...oder so ähnlich



Man achte auf den Lenkeinschlag bei 0:04 sec (Zeitlupe 0:40 sec).


Gruß
Ray Lomas

Serpel Offline




Beiträge: 40.793

28.11.2014 22:27
#47 RE: 7ter Sinn: Motorradunfall-Analyse durch Videoaufnahme antworten

Zitat von Ray Lomas im Beitrag #46
Nächster Lerneffekt. Nicht noch absichtlich den Sturz herbeiführen

Man achte auf den Lenkeinschlag bei 0:04 sec (Zeitlupe 0:40 sec).

Moin Ray,

was soll mit dem Lenkeinschlag sein? Der geht typischerweise zu, in dem Moment, wo das Vorderrad weggeht - das ist nix Besonderes. Das ist nicht von der Fahrerin so gesteuert, sondern dem (beim Sturz) mit zunehmender Schräglage nach vorn wandernden Aufstandspunkt geschuldet.

Die Kurve dort im Mulholland Highway geht im Scheitelpunkt etwas auf, ehe sie zum Kurvenausgang hin wieder zu macht. Die sportliche Fahrerin lässt sich lediglich etwas zu forsch dort hineinfallen, so dass die Haftung des vorderen Reifens schlagartig abreißt. Viel falsch gemacht hat sie nicht.

Gruß
Serpel

piko Offline




Beiträge: 15.838

28.11.2014 23:44
#48 RE: 7ter Sinn: Motorradunfall-Analyse durch Videoaufnahme antworten

Zitat
Viel falsch gemacht hat sie nicht.


Na ich weiß ja nicht ...
... schau dir die "Linienwahl" und die zum Sturz führende Korrektur in der letzten Einstellung nochmal genau an ...

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Serpel Offline




Beiträge: 40.793

29.11.2014 08:09
#49 RE: 7ter Sinn: Motorradunfall-Analyse durch Videoaufnahme antworten

Das mein ich ja. Das ist keine Korrektur, sondern lediglich das verstärkte Einlenken, um dem enger werdenden Kurvenradius zu folgen. Dafür hatte sie zuvor genügend Reserven aufgebaut und einkalkuliert. Wäre sie nur ein bisschen langsamer in Schräglage gegangen, hätte es gereicht. Sie fährt die Reifen bis auf die Kante, und in dem Bereich genügen kleinste Fehleinschätzungen für den Abflug.

Gruß
Serpel

Caboose Offline




Beiträge: 5.473

29.11.2014 12:16
#50 RE: 7ter Sinn: Motorradunfall-Analyse durch Videoaufnahme antworten

Darum haben meine Brückensteine
auch einen gewissen Angstrand ... .

Was hätte ich davon, auf der
allerletzten Rille unterwegs zu
sein?

Man sieht das an der Fahrweise
und dem möglichen Ergebnis sehr
anschaulich in dem letzten
Videobeitrag.

Gruß, Caboose
.

.
Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu staunen, die anderen Menschen Freude bereiten.

Ray Lomas Offline




Beiträge: 1.385

29.11.2014 13:28
#51 RE: 7ter Sinn: Motorradunfall-Analyse durch Videoaufnahme antworten

Serpel, schau Dir das mal in Zeitlupe (0,25) an.
Sie geht durchaus entschlossen in die Kurve, klar nicht gerade Ideallinie,
und es geht alles gut, bis sie der Mut verlässt und sie plötzlich sehr
deutlich und zu stark einlenkt. Das geschieht am Kurvenausgang. Da zieht sich nichts mehr hin.
Einfach normal weiterfahren und es wäre nix passiert. Auf letzter Rille fahren sieht anders aus.

Ich bewundere ja, wie sie dann wieder aufsteht und alles abschüttelt,
als wäre nix gewesen.

Das ist "selbstverschuldet", weil einem der Mut im unpassenden Moment verlassen hat.
Mutmasslich fehlte auch die Erfahrung, aber so jemand lernt das sicher ganz schnell.

Gruß Ray Lomas

Serpel Offline




Beiträge: 40.793

29.11.2014 13:57
#52 RE: 7ter Sinn: Motorradunfall-Analyse durch Videoaufnahme antworten

Nicht sie lenkt ein … es lenkt ein, weil der Sturz zu dem Zeitpunkt längst nicht mehr aufzuhalten ist.

Gruß
Serpel

Ray Lomas Offline




Beiträge: 1.385

29.11.2014 18:59
#53 RE: 7ter Sinn: Motorradunfall-Analyse durch Videoaufnahme antworten

Sehe ich anders. Und sieht auch anders aus.
Der Sturz ist keineswegs vorprogammiert.


Gruß Ray Lomas

Serpel Offline




Beiträge: 40.793

29.11.2014 21:52
#54 RE: 7ter Sinn: Motorradunfall-Analyse durch Videoaufnahme antworten

Ist ja eigentlich egal. Aber schön war's, drüber zu plaudern …

Gruß
Serpel

Ray Lomas Offline




Beiträge: 1.385

30.11.2014 17:50
#55 RE: 7ter Sinn: Motorradunfall-Analyse durch Videoaufnahme antworten

Yap! Gleichfalls

Einer geht jetzt noch, dann reichts fürs erste, oder?
Extra für Serpel: R6 will mit BMW mithalten Klappt nicht.....
"Target fixation" als Unfallursache!



Wer seinen Blick auf den Punkt konzentriert, wo er nicht hin will, landet genau dort.
Oder positiv formuliert. Der Blick steuert wohin man fährt.
(Hätte er mal den BMW Pürzel ins Auge gefasst!)

Gruß Ray Lomas

Serpel Offline




Beiträge: 40.793

30.11.2014 21:06
#56 RE: 7ter Sinn: Motorradunfall-Analyse durch Videoaufnahme antworten

Bei der R6 geh ich auf Anhieb mit dir konform. Das ist wirklich stümperhaftes Anfängerverhalten. Der sollte lieber erst mal Mofa fahren lernen, ehe er sich auf ne Rennsemmel schwingt.

Gruß
Serpel

Falcone Offline




Beiträge: 95.688

01.12.2014 07:26
#57 RE: 7ter Sinn: Motorradunfall-Analyse durch Videoaufnahme antworten

Da hat der Serpel recht, bei dem Mädel oben: Nicht sie selbst lenkt ein, es ist die Reaktion des Motorrades auf das bereits begonnene Wegrutschen, eingeleitet durch das etwas zu abrupte Nachkorrigieren.

Grüße
Falcone

Biker Offline




Beiträge: 628

01.12.2014 13:22
#58 RE: 7ter Sinn: Motorradunfall-Analyse durch Videoaufnahme antworten

Moin,

auch in Deutschland gibt es genügend Möglichkeiten für eine Kaltverformung:


http://www.youtube.com/watch?v=3JRbZV5epX4&app=desktop

Nix für mich - die Strecke.


Beste Grüße

Biker

Hobby Online




Beiträge: 33.426

01.12.2014 18:32
#59 RE: 7ter Sinn: Motorradunfall-Analyse durch Videoaufnahme antworten

Zitat
Nix für mich - die Strecke.



Genau...
auf so voll geschmierten Strecken würde ich auch nicht fahren wollen !
und dann noch ohne Streckenposten...

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Ray Lomas Offline




Beiträge: 1.385

01.12.2014 19:45
#60 RE: 7ter Sinn: Motorradunfall-Analyse durch Videoaufnahme antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #57
eingeleitet durch das etwas zu abrupte Nachkorrigieren.


Exactamente, vorsätzlich auf den Asphalt gelegt!

Gruß Ray Lomas

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen