Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 47 Antworten
und wurde 1.093 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
wastl Offline




Beiträge: 4.324

07.12.2011 18:47
wer darf mit anhänger fahren ? antworten

hallo jungs ( und natürlich auch mädels ),

ich möchte einen jungen mitarbeiter mit dem anhänger losschicken.( vw caddy + tandemachser mit plane, gesamtgewicht nicht über 3500 kg )
wie ist das denn nun mit den neuen führerscheinen ?

das hab ich gefunden :
Klasse B
Kraftfahrzeuge mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3500 kg und mit nicht mehr als 8 Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger bis 750 kg Gesamtmasse oder bis zur Höhe der Leermasse des Zugfahrzeugs bei einer zulässigen Gesamtmasse der Kombination von nicht mehr als 3.500 kg)


aber ich hab auch schon gehört das man extra fahrerlaubniss für anhänger braucht ? ich mein, nach obiger beschreibung darf man ja fast jeden anhänger ziehen .

also, kann sich der pursche damit rausreden das er eigentlich gar nicht auf baustelle fahren darf ?

gruß,
waastl

kauf nie auf der straße einen tragbaren fernsehapparat von einem mann der noch ganz ausser puste ist

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

07.12.2011 18:53
#2 RE: wer darf mit anhänger fahren ? antworten

Kommt drauf an, ob der beladene Anhänger bezw. Zul. GesGew. leichter ist als der Caddy,
dann B.
Anhänger ZGG schwerer als Caddy, BE

Anhängerführerschein

Für Anhänger über 750 kg zulässige Gesamtmasse (zGG) benötigt man grundsätzlich einen Anhängerführerschein. Der Inhaber eines EU-Führerscheins unterliegt keiner Achsenbeschränkung (wie z.B. bei Klasse 3 Beschränkung auf 3 Achsen).

Ausnahmsweise genügt für das Mitführen eines Anhängers über 750 kg hinter einem PKW die Klasse B, sofern das zulässige Gesamtgewicht der Kombination (Zugfahrzeug und Anhänger) nicht mehr als 3.500 kg beträgt und das zGG des Anhängers nicht das Leergewicht des Zugfahrzeuges übersteigt. Andernfalls benötigt der Fahrer die Klasse BE.

Beim Gespann fahren ist zudem die konkrete Anhängelast zu berücksichtigen.

Auch bei LKW und Bussen zeigt das "E" die Berechtigung Gespanne fahren zu dürfen (C1E, CE, D1E, DE). Falls Sie Fragen zu den einzelnen Klassen haben oder ob bestimmte Fahrzeuge kombinierbar sind, helfen Ihnen Ihre ADAC-Juristen gerne weiter.

Für die alten Führerscheine besteht grundsätzlich Besitzstandsschutz. Es werden beim freiwilligen Umtausch auch die Klassen BE und C1E eingetragen. Wer künftig auch Züge mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 12.000 kg mit dem Pkw-Führerschein fahren möchte, muss einen Antrag auf Erteilung der Klassse CE 79 stellen.

Kontakt

wastl Offline




Beiträge: 4.324

07.12.2011 18:57
#3 RE: wer darf mit anhänger fahren ? antworten

also darf der das ?

prima !

gruß vom main an den rhein,
wastl

kauf nie auf der straße einen tragbaren fernsehapparat von einem mann der noch ganz ausser puste ist

Falcone Offline




Beiträge: 94.676

07.12.2011 18:58
#4 RE: wer darf mit anhänger fahren ? antworten

Zitat
ich mein, nach obiger beschreibung darf man ja fast jeden anhänger ziehen .



Das sehe ich nicht so.
Ein Audi A4-Kombi z.B. wiegt 1900kg. Der darf mit Klasse B also gar nicht viel ziehen, denn das Gesamtgewicht des kompletten Zuges zählt ja!
In diesem Falle Hat der Audi ein zGG von etwa 2550 Kilo. Der Anhänger darf also noch eine zGG von 950 Kilo haben.
Bei kleineren Autos verringert sich das schnell. Viele Anhänger fallen da ganz schnell raus.

Grüße
Falcone

wastl Offline




Beiträge: 4.324

07.12.2011 19:07
#5 RE: wer darf mit anhänger fahren ? antworten

stimmt,
die 3500 kg sind die schallgrenze.

der caddy wiegt so ca 1700kg. das gleiche können wir also noch ranhängen.
für den aktuellen fall reichts grad so.

kauf nie auf der straße einen tragbaren fernsehapparat von einem mann der noch ganz ausser puste ist

Falcone Offline




Beiträge: 94.676

07.12.2011 19:12
#6 RE: wer darf mit anhänger fahren ? antworten

Das zulassige Gesamtgewicht zählt aber. Also nicht, was der Caddy leer wiegt, sondern, was er beladen wiegen darf.
Liegt das nicht über 2000 kg? Dann darf nur ein Anhänger dran, der weniger als 1500 kilo zul Gesamtgewicht hat. Zweiachser haben in der Regel mehr.
Guck lieber noch mal genau in die Papiere.

Grüße
Falcone

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

07.12.2011 19:57
#7 RE: wer darf mit anhänger fahren ? antworten

Falcone hat es genau beschieben!
Eule war grad in Zeitdruck

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.297

07.12.2011 20:09
#8 RE: wer darf mit anhänger fahren ? antworten

Zitat von Falcone

Ein Audi A4-Kombi z.B. wiegt 1900kg. Der darf mit Klasse B also gar nicht viel ziehen, denn das Gesamtgewicht des kompletten Zuges zählt ja!
In diesem Falle Hat der Audi ein zGG von etwa 2550 Kilo. Der Anhänger darf also noch eine zGG von 950 Kilo haben.
Bei kleineren Autos verringert sich das schnell. Viele Anhänger fallen da ganz schnell raus.



das ist so nicht richtig, für hänger mit mehr als 750kg zGG brauchen die Jungspunde Führerschein BE, das reicht B nicht mehr

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

Falcone Offline




Beiträge: 94.676

07.12.2011 20:09
#9 RE: wer darf mit anhänger fahren ? antworten

Guck mal oben.

Grüße
Falcone

wastl Offline




Beiträge: 4.324

07.12.2011 20:41
#10 RE: wer darf mit anhänger fahren ? antworten

also,
ausgehend vom zulässigen gesamtgewicht ( caddy ca 2500 kg ) bleiben mir noch 1000 kg für den anhänger .
das ist grenzwertig aber haut noch hin da die beladung nicht schwer ist. ich hab mal die schweren sachen ins auto gepackt.
nu is aber gut. jetzt muss ausgeliefert werden.
gruß,
wastl

kauf nie auf der straße einen tragbaren fernsehapparat von einem mann der noch ganz ausser puste ist

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.297

07.12.2011 21:05
#11 RE: wer darf mit anhänger fahren ? antworten

Zitat von Falcone
Guck mal oben.



ok ... nicht alle tabellen im i-net sind vollständig


Zitat von wastl
also,
ausgehend vom zulässigen gesamtgewicht ( caddy ca 2500 kg ) bleiben mir noch 1000 kg für den anhänger .
das ist grenzwertig aber haut noch hin da die beladung nicht schwer ist. ich hab mal die schweren sachen ins auto gepackt.
nu is aber gut. jetzt muss ausgeliefert werden.
gruß,
wastl



es geht nicht drum wieviel du tatsächlich auf den hänger lädst, sondern wo sein zulässiges Gesamgewicht ist.

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

wastl Offline




Beiträge: 4.324

07.12.2011 21:56
#12 RE: wer darf mit anhänger fahren ? antworten

scheiße !

2,5 t + 2,5 t

jetzt hab ich ein auto, einen anhänger , einen mitarbeiter....und darf selbst auf die baustelle fahren.

na dann mal schnell in die heia

kauf nie auf der straße einen tragbaren fernsehapparat von einem mann der noch ganz ausser puste ist

3-Rad Offline




Beiträge: 29.612

07.12.2011 21:58
#13 RE: wer darf mit anhänger fahren ? antworten

selbst ständig eben.

Ich kann allem wiederstehen,
außer der Versuchung.

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

07.12.2011 23:40
#14 RE: wer darf mit anhänger fahren ? antworten

Zitat
einen mitarbeiter


Freisetzen = rausschmeissen, den Nichtsnutz
Oder
selbst fahren,
Mitarbeiter soll Kanu fahren,
auch sehr schön.
Und ganz ohne FE

Falcone Offline




Beiträge: 94.676

08.12.2011 08:06
#15 RE: wer darf mit anhänger fahren ? antworten

Zitat
scheiße !

2,5 t + 2,5 t



Jetzt hast du es verstanden!

Grüße
Falcone

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« Prolo
Internet »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen