Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 63 Antworten
und wurde 5.145 mal aufgerufen
 Gespanne
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
3-Rad Offline



Beiträge: 33.498

25.03.2021 15:53
#46 RE: Neues Ural-Gespann Antworten

Der Besitzer ist der Hari Schwaighofer, seines Zeiches General Importeur für Europa.

Einen Kommentar spare ich mir jetzt. Das ganze ist einfach nur peinlich.





















PS Das hätte ich mit dem Knorri viel besser hin bekommen.

piko Offline




Beiträge: 16.462

25.03.2021 17:19
#47 RE: Neues Ural-Gespann Antworten

Ich mußte auch direkt an die legendäre "Schleuderwende" denken ...

... piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Falcone Offline




Beiträge: 109.075

25.03.2021 18:21
#48 RE: Neues Ural-Gespann Antworten

Ich sehe das so, dass der Fahrer einfach keine Gespann-Erfahrung hatte und, nachdem er Gas weggenommen hatte, statt richtig zu lenken, im Schreck wie beim Solo-Motorrad reagiert hat - also leichtt links am Lenker gezogen hat

Grüße
Falcone

Maggi Offline




Beiträge: 45.235

25.03.2021 19:39
#49 RE: Neues Ural-Gespann Antworten

So ähnlich habe ich das bei meiner ersten Gespannausfahrt auch gemacht, irgendwann hing ich im Brückengeländer, wusste aber nicht warum.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

tom_s Offline




Beiträge: 5.315

25.03.2021 19:49
#50 RE: Neues Ural-Gespann Antworten

Zitat von 3-Rad im Beitrag #46
Der Besitzer ist der Hari Schwaighofer, seines Zeiches General Importeur für Europa.

Einen Kommentar spare ich mir jetzt. Das ganze ist einfach nur peinlich.
Also eine reine Show-Veranstaltung. Dann ist seine "Ruhe" nicht verwunderlich.



Gruß
Thomas

Carpe diem

Joggi Offline




Beiträge: 4.110

25.03.2021 19:53
#51 RE: Neues Ural-Gespann Antworten

Zitat von Maggi im Beitrag #49
So ähnlich habe ich das bei meiner ersten Gespannausfahrt auch gemacht, irgendwann hing ich im Brückengeländer, wusste aber nicht warum.


Darum lege ich mir kein Gespann zu. Ich hänge weder gerne am noch im Brückengeländer.

Gruß
Joggi

3-Rad Offline



Beiträge: 33.498

25.03.2021 20:01
#52 RE: Neues Ural-Gespann Antworten

Ach! und du denkst, mit der Solo ist das nicht zu schaffen?

Maggi Offline




Beiträge: 45.235

25.03.2021 20:34
#53 RE: Neues Ural-Gespann Antworten

Nee, da liegt man dann unter dem Brückengeländer.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Joggi Offline




Beiträge: 4.110

25.03.2021 21:52
#54 RE: Neues Ural-Gespann Antworten

Zitat von 3-Rad im Beitrag #52
Ach! und du denkst, mit der Solo ist das nicht zu schaffen?


Doch, kann man mit einer Solo schaffen. Die Frage ist aber, ob ich das mit einem Gespann nicht schaffen kann.

Gruß
Joggi

Maggi Offline




Beiträge: 45.235

25.03.2021 22:04
#55 RE: Neues Ural-Gespann Antworten

Wenn Du keins fährst kannst Du es auch nicht schaffen.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

piko Offline




Beiträge: 16.462

01.04.2021 09:23
#56 RE: Neues Ural-Gespann Antworten

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Maggi Offline




Beiträge: 45.235

01.04.2021 09:35
#57 RE: Neues Ural-Gespann Antworten

Ich weiß nicht wo oft das Ding am ersten April schon herhalten musste.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

tom_s Offline




Beiträge: 5.315

06.04.2021 10:37
#58 RE: Neues Ural-Gespann Antworten

https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/v/t...0d7&oe=609230BD

.. endlich mal ein etwas flotteres Gespann.



Gruß
Thomas

Carpe diem

Maggi Offline




Beiträge: 45.235

06.04.2021 10:45
#59 RE: Neues Ural-Gespann Antworten

Wieso "endlich", es gibt doch auch Hayabusa Gespanne.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

piko Offline




Beiträge: 16.462

21.11.2021 10:46
#60 RE: Neues Ural-Gespann Antworten

Neues von der URAL-Front ...

... natürlich von MOTORRADTEST.de ... DEM Garant für kompetenten (Online-)[Motorrad-]Journalismus ...

Geleakter O-Ton aus der Redaktion: "Die Domain war halt frei, also machen wir was damit"

grüße piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz