Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 45 Antworten
und wurde 2.344 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
3-Rad Offline



Beiträge: 31.877

08.11.2011 20:34
#16 RE: Ravenol 10W40 antworten

Zitat von Falcone

Zitat
Hat schon mal einer versucht den Rahmen als Reserve Öl Tank zu nutzen?



Klar hab ich das. Das Blöde ist nur, dass das obere Rahmenhauptrohr nicht mit den Unterzügen verbunden ist. Also muss man den Steuerkopf großflächig abtrennen, um das Öl einfüllen zu können.
Aber das ist ja kein großes Problem:






Das ja mal ne gute Idee.

Ich hab hier noch einen Rahmen für ein Forumsmitglied stehen.
Den könnte ich ja schon mal passend vorbereiten. Dann freut der sich bestimmt.

Gruß Norbert

Ich kann allem wiederstehen,
außer der Versuchung.

Sukasta Offline




Beiträge: 17.163

08.11.2011 20:35
#17 RE: Ravenol 10W40 antworten

Zitat von BSA
Also ich würde ja nur voll synthetisches nehmen.



Und nüchtern?

 
 
 
Jrüße
Sukasta



Et es wie et es, et kütt wie et kütt, jede Jeck ist anders, drinkste eine met ...

Ulf Offline




Beiträge: 12.907

08.11.2011 20:38
#18 RE: Ravenol 10W40 antworten

Einmal im Jahr Ölwechsel!

BSA Offline




Beiträge: 2.708

08.11.2011 20:42
#19 RE: Ravenol 10W40 antworten

Immer zweimal mehr wie Du!

Ulf Offline




Beiträge: 12.907

08.11.2011 20:52
#20 RE: Ravenol 10W40 antworten

und ich Zitronenöl

Eifel5 Offline



Beiträge: 778

08.11.2011 20:52
#21 RE: Ravenol 10W40 antworten

[smile]
gab es da nicht einen der das Motoröl garnicht mehr wechselte mit livetime-Garantie?
mfG five

CHEstrella Offline




Beiträge: 11.682

08.11.2011 20:57
#22 RE: Ravenol 10W40 antworten

Die Birkis würden auch nen Tropfen Öl vertragen.



Der CHEstrella

viva la vida

Falcone Offline




Beiträge: 101.237

08.11.2011 21:08
#23 RE: Ravenol 10W40 antworten

Eigentlich müsste jetzt ja mal wieder Ballistol vorgekramt werden

Grüße
Falcone

BSA Offline




Beiträge: 2.708

08.11.2011 21:09
#24 RE: Ravenol 10W40 antworten

Zitat von Ulf
und ich Zitronenöl





und ich WD40.

BSA Offline




Beiträge: 2.708

08.11.2011 21:10
#25 RE: Ravenol 10W40 antworten

Zitat von Falcone
Eigentlich müsste jetzt ja mal wieder Ballistol vorgekramt werden



Jetzt bleib doch mal ein bisschen sachlich mensch.

Caferacer59 Offline




Beiträge: 6.228

08.11.2011 21:12
#26 RE: Ravenol 10W40 antworten

Ich nehm ja immer "extra Vergine" kaltgepresst!

Andy

Ulf Offline




Beiträge: 12.907

08.11.2011 21:21
#27 RE: Ravenol 10W40 antworten

tut das nich weh?

Caferacer59 Offline




Beiträge: 6.228

08.11.2011 21:27
#28 RE: Ravenol 10W40 antworten

Doch die W tut das!

Andy

Teddyboy Offline




Beiträge: 3.491

08.11.2011 21:38
#29 RE: Ravenol 10W40 antworten

während der dunklen Jahreszeit empfehle ich Lampenöl!



Dampf in allen Gassen

Falcone Offline




Beiträge: 101.237

08.11.2011 21:42
#30 RE: Ravenol 10W40 antworten

Lampenöl verkauft der Ulf doch schon als tuning light.

Grüße
Falcone

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen