Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 53 Antworten
und wurde 3.494 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Maggi Offline




Beiträge: 40.836

01.09.2011 09:36
#31 RE: Kauft, solange es noch geht antworten

Die Sparlampen gehen mir am Popo vorbei, die kommen mir nicht in die Bude, entweder nehme ich Halogenglühlampen mit E27 Gewinde oder ersetze durch Niedervoltsysteme. Ich bin im Moment dabei sukzessive auf LED Lampen umzustellen, die Farbtemperatur ist zwar etwas anders, aber man gewöhnt sich dran und so ein 3W Ding ist wesentlich heller als eine 50W Halogenlampe.
Die Sparlampen kann man nur los werden, indem man sie nicht kauft.

Tschööö

Maggi

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

mappen Offline




Beiträge: 14.817

01.09.2011 09:40
#32 Kauft, solange es noch geht antworten

tach

haben wir bei kerstin auch mit angefangen, da im flur immer das licht brennen muß...
dumm nur das die dinger mit leistung teuer wie zau sind...

gas

markus



Maggi Offline




Beiträge: 40.836

01.09.2011 09:46
#33 RE: Kauft, solange es noch geht antworten

Zitat
dumm nur das die dinger mit leistung teuer wie zau sind...


Ist wohl war, dafür sparen sie ordentlich Strom und bei größerer Nachfrage wird der Preis sicher noch nachgeben.


Tschööö

Maggi

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

pelegrino Offline




Beiträge: 48.915

01.09.2011 10:18
#34 RE: Kauft, solange es noch geht antworten

Zitat
...bin im Moment dabei sukzessive auf LED Lampen umzustellen...und...teuer wie zau...und...sparen sie ordentlich Strom und bei größerer Nachfrage wird der Preis sicher noch nachgeben...

So isses - ich mag die aber auch, und ich nehme die immer öfters . Es gibt richtig gute Strahler, die das Licht gebündelt abgeben, für unter 5,- € das Stück - das hat man bei 1,8 W bald wieder 'raus. Und die Lebensdauer soll auch recht hoch sein. Kugelförmig abstrahlende hab' ich am billigsten bisher bei IKEA gefunden .

Die vom Paul erwähnten schlagunempfindlicheren Glühlampen sind aber auch 'n guter Hinweis - die brauchte man früher immer in den Werkstatt-Handleuchten, damit die nicht jedesmal gleich inne Wicken sind, wenn die Leuchte mal hinfiel.

Zitat
...Wattagen...

Da zeigt sich der Beutefranzose - oder der Macho, der stolz auf seine Erbanlagen ist: Oh, what a gene!

PS: was machen jetzt eigentlich die Kirmeskrämer/Schausteller, die mit dem Fahrgeschäft und den Tausenden von blinkenden Glühlampen ?

"Wer plant, irrt präzise."
(Ist nicht von mir)

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.980

01.09.2011 11:14
#35 RE: Kauft, solange es noch geht antworten

bytheway, es kommt ja immer aufn Einsatzzweck an.
Bei mir brennt abends (dank Büro mit GANZTAGS scheiss Neonlicht) abends eh nur Kerzerl, Monidor oder Fernseher, des reicht.
Aber im Flur und in da Küch brauchts scho 75 WATT und so lang bin ich in beidem nicht, eine stinknormale unschuldige arme 75 Watt Glühbirne langt also.
Ein Sparlampe kommt nicht in Frage, weil bis die richtig leuchtet, bin ich scho wieder ausm Flur
raus :-)))

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

pelegrino Offline




Beiträge: 48.915

01.09.2011 13:35
#36 RE: Kauft, solange es noch geht antworten

Diese 230V-Halogenlampen sind 'ne ganz prima Alternative zur normalen Glühlampe. Sparen nicht so wirklich nennenswert was, aber das Licht ist sehr schön, besser als die alten !

"Wer plant, irrt präzise."
(Ist nicht von mir)

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.980

01.09.2011 13:38
#37 RE: Kauft, solange es noch geht antworten

@Peli: Du schreibst, du stellst auf LED um. Anna ist grad in Koblenz zum IKEA gefahren, ich hab Ihr gesagt, Sie soll mir mal so ein LED Lamperl mitbringen, ich wills mal ausprobieren. Vorteil von den Zeug is halt, unkaputtbar, net so giftig wie die andern Energiesparlamperl (Quecksilber) und sollen nur sehr sehr wenig Strom brauchen.

Ich glaub hier kommt man generell ums ausprobieren nicht mehr rum :-(

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

pelegrino Offline




Beiträge: 48.915

01.09.2011 13:59
#38 RE: Kauft, solange es noch geht antworten

Hab' mal eben bei IKEA auf der Internetseite nachgeschaut - da gibt's anscheinend nur eine einzige LEDARE-Lampe: http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/40172202

Ich meine aber eine andere (läuft, wie alle LED-Lampen bei IKEA, unter der Bezeichnung LEDARE), die hat eine kugelförmige Gestalt, E14 Gewinde und 1,8 W/50lm, und kostet knapp 5,- €. Ist natürlich kein Flutlicht, sonder eher für die Akzente in der Kuschelecke. Gibt's vermutlich nur vor Ort. Edith meint, es ist die Art.-Nr. 602.117.16

Außerdem gibt's heute den neuen Katalog beim Kamprad, da wird heute der Bär - äh: der Elch los sein ...

"Wer plant, irrt präzise."
(Ist nicht von mir)

Hans-Peter Offline




Beiträge: 22.663

01.09.2011 18:46
#39 RE: Kauft, solange es noch geht antworten

Ich wollte mir (evtl.) eine LED-Bürne mit der Leuchtkraft einer 40W Glühbürne kaufen: 24,99€!

Ich habe dann eine 40W Glühbürne genommen: 0,49€

Pfiffig, was?

Gruß
Hans-Peter

Ich bin kein direkter Rüpel aber die Brennnessel unter den Liebesblumen.
Karl Valentin

Muck Offline




Beiträge: 7.175

02.09.2011 02:14
#40 RE: Kauft, solange es noch geht antworten

Zitat von pelegrino
Hab' mal eben bei IKEA auf der Internetseite nachgeschaut - da gibt's anscheinend nur eine einzige LEDARE-Lampe: http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/40172202

Ich meine aber eine andere (läuft, wie alle LED-Lampen bei IKEA, unter der Bezeichnung LEDARE), die hat eine kugelförmige Gestalt, E14 Gewinde und 1,8 W/50lm, und kostet knapp 5,- €.

Jössas! Bei der ersten steht nicht einmal dabei, was die für a Lichttemperatur hat. In Kunstlicht (3500 K) hab ich so was um 7 Oiro fuchzich und muss ned amal zum Ikea fahren. Und schon gar ned durchs ganze Geschäft stiefeln.

Die andere kommt mir arg finster vor, mit drei Watt sollte sie so was 150, 200 Lumen ham. Die vom DX soll angeblich die gleiche sein wie ane namens Sparsam E14 7W vom Ikea. Keine Ahnung, ob wahr.

pelegrino Offline




Beiträge: 48.915

02.09.2011 08:33
#41 RE: Kauft, solange es noch geht antworten

Zitat
...pfiffig, was?...

Du bist 'n Fuchs - nicht so schlau, aber so behaart (nee, nich aufm Kopp) ...

Zitat
...so was...und...drei Watt...

Ja, ist auch O.K. - will sagen: die LED-Lampen werden immer besser, die sind die Zukunft, und: nein, man muß sie nicht unbedingt beim Kamprad kaufen ... aber:

Zitat
...und schon gar ned durchs ganze Geschäft stiefeln...

Dann kommste ja garnicht an der Fundgrube vorbei - das ist bitter ...

"Wer plant, irrt präzise."
(Ist nicht von mir)

Peter67 ( gelöscht )
Beiträge:

02.09.2011 09:39
#42 RE: Kauft, solange es noch geht antworten

Moin

Also diese Energiesparlampen tun es schon..., allerdings nur für untergeordnete Nutzung, zumindest bei mir. Meine Leselampe ist nach wie vor eine 60W mit E27-Sockel. Bei Flur-, Keller- oder Klo-Beleuchtung ist mir die Energiespargeschichte egal.

Als Leselampe geht aber nichts über den 60W-Klassiker. Das Lichtspektrum ist kaum nacharmbar.

Gruß
Peter

magicfire Offline



Beiträge: 4.708

02.09.2011 09:54
#43 RE: Kauft, solange es noch geht antworten

Also, was mir inzwischen auffällt: Die plöden Energiesparlampen gehen inzwischen schneller kaputt. Ich habe bereits 2x im Wohnzimmer, 1x im Bad und 1x in der Küche austauschen müssen. das wird auf Dauer ganz schön teuer. Bei den Glühlampen war mir das wurscht aber da meine bessere Hälfte die teuren Qualitäts-E-lampen kauft finde ich das Preis-Leistungsverhältnis ganz schön dreist. Außerdem will die hier kaum einer zurücknehmen. Und ich fahre garantiert nicht wegen einer Lampe zum Recycling-Hof!

www.motorradscheune-welling.de

Sorge Dich mehr um Deinen Charakter als um Deinen Ruf, denn Dein Charakter ist das, was Du wirklich bist, während Dein Ruf nur das ist ,was andere von Dir denken....

pelegrino Offline




Beiträge: 48.915

02.09.2011 10:10
#44 RE: Kauft, solange es noch geht antworten

Grad'

Zitat
...als Leselampe geht aber...

ganz gut die LED-Reflektorlampe (na gut: Reflektor stimmt in dem Fall garnicht - ich meine aber diese -> gerichteten, die aussehen wie früher die mit Reflektor) . Da reichen sogar für meine greisen Augen 3 Watt - und die Farbtemperatur ist auch O.K., finde ich. Und wenn ich diese ekelhaft grellen Tagfahrleuchten bei den modernen Autos so erlebe, dann ist da auch noch einiges drin, für die Zukunft im Haushalt.

"Wer plant, irrt präzise."
(Ist nicht von mir)

Peter67 ( gelöscht )
Beiträge:

02.09.2011 10:34
#45 RE: Kauft, solange es noch geht antworten

[/quote]Und wenn ich diese ekelhaft grellen Tagfahrleuchten bei den modernen Autos so erlebe,[/quote]

Ich weiß was du meinst... Besonders in Kombination mit Regennasser Fahrbahn. Das läßt mich kurzzeitig auch immer erblinden. Rechten Fahrbahnstreifen vorm geistigen Auge, 2m davon weg und durch.

Nachts auf der Autobahn ist das auch ganz toll, besonders wenn einer hinter dir schleicht unt partout nicht übeholen will, obwohl man schon mit 70km/h schleicht...

Gruß
Peter

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen