Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 53 Antworten
und wurde 3.521 mal aufgerufen
 Forumsmotorradmarkt
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
TheoW Offline



Beiträge: 5.347

16.06.2011 10:44
Mopedtausch antworten

Langsam aber sicher wird mir meine W auf meine alten Tage zu schwer beim rangieren und ich trage mich mit dem Gedanken, mich nach einem kleineren und leichteren Zweirad umzuschauen.

Zweipersonentauglich, höchstens 80 cm. Sitzhöhe, mind. 27 PS oder mehr, ca. 160 kg. oder weniger Leergewicht, kein Exot sondern ein alltagstaugliches Fahrzeug sollte es sein.
Fahrzeuge wie Kawa EL 250 oder schlanke Großradroller wie Honda SH 300i ABS kommen etwa in diese Richtung. Wäre die Estrella nicht so schwach auf der Brust dann wäre sie das ideale Fahrzeug für mich.
Hat jemand sowas in der Art und würde es gegen meine W eintauschen?

Wer meine W nicht kennt, hier mal eine Kurzbeschreibung:

Bj. 99, 2te Hand, ca. 28.500 km., TÜV gibts neu im nächsten Monat, Scheckheftgepflegt bei Bruno, Garagenfahrzeug, unfall- aber nicht umfallfrei - zum Glück verhinderte aber der große Sturzbügel irgendwelche Schäden an der W, optimiert für Zweipersonenbetrieb und Tour, vorne Wirth, hinten Ikons, Hepco & Becker Gepäckträger, Edelstahlsatteltaschenhalter von Skoki, der große Kawa-Sturzbügel (mit leichten Schrammen), Flachlenker, 12 V.-Steckdose für Navi etc., Alutank von Bruno, die Originalsitzbank und zusätzlich Brunos Spezialsitzbank für Zwei - beide kompl. mit den Zapfendingern und beide gekürzt für den Alutank, Bridgestone BT 45 mit gutem Profil max. 3.000 km runter, Estrella-Kettenschutz, Estrellaspiegel, Spiegler Stahlflex und GPZ-Bremsbeläge.

Alles eingetragen (ausser den Wirth, aber welcher TÜVer schaut schon in die Gabel rein) oder ABE.

Auch eingetragen aber nicht mehr an meiner W: Grimeca-Duo-Duplex-Bremse (Brunos Trommelbremse). Die Bremse hatte sich wegen der schlechten Dosierbarkeit leider nicht im Zweipersonenbetrieb bewährt und wurde daher auf Original zurückgerüstet. Wer will kann sich da ohne TÜVsorgen das Teil wieder nachrüsten und einen stilechten Caferacer aus der W machen.

Zusätzlich gebe ich mit: den kratzer- und beulenfreien Originaltank blau/silber kompl. mit den Kniekissen, Emblemen, Benzinhahn und mit dem Originalschlüssel verschließbaren Tankverschluß, die Originalfedern von vorne und Federbeine hinten, die Originalsitzbank hatte ich oben schon erwähnt.

Fotos stelle ich bei Bedarf rein. Erst mal sehen ob überhaupt einer im Forum Tauschwillig ist.

.

Brauchi Offline




Beiträge: 8.248

16.06.2011 10:59
#2 RE: Mopedtausch antworten

... ich hab zwar keine EL250 - aber würd' mit extra für den Tausch sogar eine kaufen. - Sag Bescheid.

Brauchi

http://brauchisbikes.blogspot.com/

knorri2 Offline



Beiträge: 4.674

16.06.2011 13:25
#3 RE: Mopedtausch antworten

Denk lieber mal über Rangierhilfen nach. Gibt es z.B. von Kern und anderen Herstellern.
Hab ich für meine Garage auch und ist sehr hilfreich, das Mopped einfach "vor Kopf" zu stellen.

Knorri

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.260

16.06.2011 13:32
#4 RE: Mopedtausch antworten

Tausche Rollator gegen W ?

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

DarkAge ( gelöscht )
Beiträge:

16.06.2011 14:03
#5 RE: Mopedtausch antworten

Ich hätte eine Suzuki SV650 anzubieten. Leistungsmäßig nicht ganz das, was du suchst. Aber kräftiger V2 mit 75PS, durchzugstark auch im Zwei-Personen-Betrieb. Vorne Wilbers Federn drin, bequemer Superbike-Lenker, etc. Bei Interesse schicke ich dir Bilder. Frische 12.000er Inspektion, Verschleißteile gut. Aus 1. Hand.

Leergewicht (kg): 165 (trocken), Gewicht fahrbereit (kg): 182 (vollgetankt)

Viel leichtere und handlichere Moppeds gibts kaum in der Leistungsklasse. Eigentlich ein perfektes Mopped für die Landstraße, hat halt nur leider keine Speichenfelgen, keinen Rohrrahmen, keine Stummel und es sieht nicht british aus.

Gruß, Frank

TheoW Offline



Beiträge: 5.347

16.06.2011 14:12
#6 RE: Mopedtausch antworten

@ Knorri
So ein Teil von Telefix hab ich hier auch rumstehen. Das Teil ist prima, aber durch die erschwerte Aufbockerei leider nicht die Lösung.


@Duck
Hoffentlich kannst Du bis zu Deinem Abnippeln all das ohne Einschränkung tun was Du möchtest.

.

Linus Offline




Beiträge: 2.968

16.06.2011 16:05
#7  antworten

3-Rad Offline




Beiträge: 29.612

16.06.2011 16:15
#8 RE: Mopedtausch antworten

Linus, die ist wirklich schön.

Die könnte mir auch gefallen.

Nicht über die W jammern, fahren!

Falcone Offline




Beiträge: 94.676

16.06.2011 16:44
#9 RE: Mopedtausch antworten

Biete doch deine W einfach für einen guten Kurs an.
Dafür bekommst du immer noch so viel Geld, dass du in Ruhe ein Sahnestück in der von dir gewünschten Klasse aussuchen kannst. Oder einen schönen Oldtimer.

Grüße
Falcone

Soulie Offline




Beiträge: 24.916

16.06.2011 17:37
#10 RE: Mopedtausch antworten

Theo: Der Duck kann halt nicht anders ...
Mit dem Rangieren tu ich mich auch immer schwer mit der fetten W.
Ich bin gespannt, was es denn werden wird.
Warum geht denn der Ulf nicht mal an die Estrella ran?
Da geht doch sicher was! Flachschieber, Lufimanipulation ...
Obwohl für Zweipersonenbetrieb?
Dafür wird sie wohl zu schwach bleiben.
Viel Glück bei der Suche.
Ich bin gespannt, was es wird.

Grüße
Soulie

PeWe Offline




Beiträge: 18.437

16.06.2011 20:52
#11 RE: Mopedtausch antworten

Ich finde das eigentlich sehr schade, Theo....Aber ich hoffe du gehst uns nicht verloren...und wir können mal wieder einmal gemeinsam durch den Spessart kurven...

Beste Grüße, auch an Uschi und Töchterchen
PeWe

"W 650 - a real motorcycle in a sea of shit."

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.260

17.06.2011 14:08
#12 RE: Mopedtausch antworten

@Theo: sorry, sollte n Späßken werden und war nicht bös gemeint.

Gruß
Ducky

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

TheoW Offline



Beiträge: 5.347

17.06.2011 16:52
#13 RE: Mopedtausch antworten

Ist schon okay Duck.

Ich kenn Dich ja schon lange genug und trag Dir da nix nach.

.

TheoW Offline



Beiträge: 5.347

17.06.2011 20:00
#14 RE: Mopedtausch antworten

@ PeWe

Danke Peter, ich werde die Grüße gerne weiterleiten.
Mach Dir um mich keine Sorgen, besser kleinere Brötchen backen als gar keine. Solange ich auf der W sitze und fahre ist ja alles okay, wenn da nur die verflixte Schieberei nicht wäre. Vielleicht sollte ich meine Beste da mal öfters helfen lassen.

.

Soulie Offline




Beiträge: 24.916

17.06.2011 21:31
#15 RE: Mopedtausch antworten

Ich weiß nicht, wie und wo du schieben musst, Theo,
aber bei mir gehts am leichtesten, wenn ich meine W sozusagen zwischen den Beinen hab.
Dann gehts easy.
Wenn ich sie von links schiebe, wie's normal ist,
dann isses schwierig.
Ich könnte natürlich auch aufräumen in der Garage
und mich vielleicht von einem anderen Möpped trennen.
Dann gings leichter.
Aber am leichtesten gehts, wenn ich auf jeder Seite ein Bein hab.

Grüße
Soulie

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen