Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 53 Antworten
und wurde 3.549 mal aufgerufen
 Forumsmotorradmarkt
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Taugenix Offline




Beiträge: 2.217

18.06.2011 13:42
#31 RE: Mopedtausch antworten

TheoW Offline



Beiträge: 5.349

18.06.2011 15:54
#32 RE: Mopedtausch antworten

Das sind ja mal pfiffige Ideen.

Mein Telefix kann da nur mit dem geringeren Platzbedarf punkten. Da der Telefix aber schon vorhanden ist, experimentiere ich erst mal mit dem rum. Danke für die Hinweise.

.

Hans-Peter Offline




Beiträge: 20.443

18.06.2011 16:19
#33 RE: Mopedtausch antworten

Dafür braucht man aber einen topfebenen Garagenboden...

Gruß
Hans-Peter

Wussten Sie schon, dass die häufigste Todesursache bei Bibern umstürzende Bäume sind?

Hans-Peter Offline




Beiträge: 20.443

18.06.2011 16:21
#34 RE: Mopedtausch antworten

Zitat von TheoW
http://www.honda.de/motorraeder/modelle_sh300i.php



Mal ehrlich, da würde ich lieber zu Fuß gehen...

Gruß
Hans-Peter

Wussten Sie schon, dass die häufigste Todesursache bei Bibern umstürzende Bäume sind?

pelegrino Offline




Beiträge: 47.909

18.06.2011 16:51
#35 RE: Mopedtausch antworten

In der Oldtimer-Praxis oder Oldtimer-Markt wurde auch mal so 'ne Drehvorrichtung als Selbstbauprojekt vorgestellt. Die hatte zwei Drehpunkte im Garagenboden: linke Garagenecke vorn, Motorrad drauffahren/-rollen, gegen den Uhrzeigersinn an die Wand drehen. Dort dann Bolzen hinten rechts einstecken, vorn links den Bolzen 'rausnehmen und die Maschine weiterdrehen, bis sie in Gegenrichtung steht - voilá ! Beim nächsten mal das ganze andersrum .

...ich weiß nur nicht mehr , in welcher Ausgabe das abgedruckt war ... aber ein gewisser Falcone hat bestimmt ein funktionierendes Archiv - vielleicht weiß der das, und stellt dann 'n Link ein ...

Falcone Offline




Beiträge: 95.372

19.06.2011 10:26
#36 RE: Mopedtausch antworten

Nee, da muss ich passen. Ich kann mich auch an den Artikel nicht erinnern.
Wenn jemand das Heft weiß, kopiere ich ihn aber gerne raus.

Grüße
Falcone

Soulie Offline




Beiträge: 25.205

19.06.2011 13:33
#37 RE: Mopedtausch antworten

http://www.smartredirect.de/ad/clickGate...253DvGHSs3fHxbQ
Also, dieses Becker-Technik-Teil gefällt mir!
Danke taugenix!
Aber anfangen tu ich damit nix.
Dazu müsste mehr Platz in der Garage sein ...

Grüßchen
Soulie

Wilwolt Offline




Beiträge: 545

21.06.2011 22:14
#38 RE: Mopedtausch antworten

Ganz ehrlich, ich finde die Überlegung von TheoW schon in Ordnung. Wenn mann ein MÖP nicht mehr schieben kann, dann lieber was Leichteres ordern, als sich eine Rangierhilfe zuzulegen. Ist man unterwegs, dann hast Du die auch nicht bei.
Solche Entscheidungen zeugen von Realitätssinn und Weitsicht ... und verlangen vor allem Respekt! Wenn ich an die vielen älteren Herrschaften denke, die nicht mehr richtig laufen, aber natürlich noch hervorragend Auto fahren können ... graust es mir.

gerry Offline




Beiträge: 2.868

22.06.2011 08:38
#39 RE: Mopedtausch antworten

Zitat von Wilwolt
Wenn ich an die vielen älteren Herrschaften denke, die nicht mehr richtig laufen, aber natürlich noch hervorragend Auto fahren können ... graust es mir.



Na da hoffen wir mal, das Du, wenn Du Dein Auto dereinst als Gehhilfe nutzt, auch noch diese Einstellung hast.

Gruß Gerry



zzzz

modderfreak Offline




Beiträge: 902

22.06.2011 12:20
#40 RE: Mopedtausch antworten

Zitat von Taugenix

oda sowatt?

http://www.youtube.com/watch?v=vGHSs3fHxbQ


Das ist schon ein geiles Motorrad, aber wenn ihm die W schon zu schwer geworden ist, ist die alte Z750 um nichts besser

Grüße
Niki

Wilwolt Offline




Beiträge: 545

22.06.2011 22:01
#41 RE: Mopedtausch antworten

Zitat von gerry

Zitat von Wilwolt
Wenn ich an die vielen älteren Herrschaften denke, die nicht mehr richtig laufen, aber natürlich noch hervorragend Auto fahren können ... graust es mir.



Na da hoffen wir mal, das Du, wenn Du Dein Auto dereinst als Gehhilfe nutzt, auch noch diese Einstellung hast.

Gruß Gerry




Das hoffe ich!

Mein Onklel hat auch nicht auf mich gehört ... bis er auf der Autobahn eingeschlafen ist. Das war dann aber zu spät.

Soulie Offline




Beiträge: 25.205

23.06.2011 09:30
#42 RE: Mopedtausch antworten

Zitat
Mein Onklel hat auch nicht auf mich gehört ... bis er auf der Autobahn eingeschlafen ist. Das war dann aber zu spät.


Dazu muss man nicht unbedingt alt sein.
Das hab ich mit Anfang 40 geschafft.
Kurz vor der Europabrücke
Zum Glück gabs eine Leitplanke.

Grüße
Soulie

Muck Offline




Beiträge: 6.372

23.06.2011 23:52
#43 RE: Mopedtausch antworten

Zitat von Soulie
Dazu muss man nicht unbedingt alt sein.

Eh. Ich war 23. Westautobahn. Seither weiß ich, warum die Pannenstreifen Pflasterstreifen haben.

pilotholgi Offline



Beiträge: 2

24.06.2011 22:43
#44 RE: Mopedtausch antworten

Hallo, was muß den der original Tank kosten ??

wenn er einzeln verkauft wird ?

Gruß pilotholgi

martin58 Offline




Beiträge: 2.789

29.06.2011 08:41
#45 RE: Mopedtausch antworten

moin theo,
falls es noch aktuell ist: die kindergärtnerin meiner tochter möchte ihre el 250 verkaufen. die geht für einen schlanken tausender weg, ist regelmäßig gepflegt worden und in gutem zustand. die w bekommst du sicherlich gut verkauft, da bleibt dann ordentlich spritgeld übrig.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen