Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 2.922 mal aufgerufen
 Reiseberichte / Motorradgeschichten
Seiten 1 | 2 | 3
Serpel Online




Beiträge: 45.199

04.04.2011 15:22
#31 RE: Wieder mal Dolomiten Antworten

Zitat von Soulie

Zitat
Wobei es auf der italienischen Seite noch deutlich schlimmer ist als auf Südtiroler.



Du hast schon richtig gelesen, Soulie:

Südtirol ist für mich nicht Italien. Inzwischen ist es ja auch wieder weitgehend autonom. Und dass sie sich (mit langfristigem Erfolg) gegen die Misswirtschaft wehren, die die Italiener sich und ihrem Land antun, ist dort auch (im positiven Sinne) zu spüren.

Gruß
Serpel

Soulie Offline




Beiträge: 29.107

04.04.2011 22:49
#32 RE: Wieder mal Dolomiten Antworten

Bist du denn - nach deiner Lesart - überhaupt in Italien (sprich vermutlich Trentino) gewesen?
Da muss ich doch gleich mal deine Route studieren ...
Ich dachte, du wärst nur in Südtirol unterwegs gewesen - von der Schwyz mal abgesehen.
Dass die Südtiroler mit Italien nix am Hut haben, das ist (mir) bekannt.

Ciao!
Soulie

Serpel Online




Beiträge: 45.199

04.04.2011 23:38
#33 RE: Wieder mal Dolomiten Antworten

Moin Christian,

ich hab mich grad ein wenig schlau gemacht.

Die Grenze verläuft grob gesprochen längs der Gebirgskette, die von Valparola, Campolongo, Sella und Karer überquert wird. Der Giau z. B. ist ganz auf italienischem Gebiet. Ist aber (trotz der miserablen Straßen dort) einer meiner Lieblingspässe.

Gruß
Serpel

3-Rad Online



Beiträge: 33.714

05.04.2011 10:25
#34 RE: Wieder mal Dolomiten Antworten

Zitat
Ist aber (trotz der miserablen Straßen dort) einer meiner Lieblingspässe.



Der für eine W wie geschaffen ist.

Wir sind dort letztes Jahr gegen Abend lang gefahren und das hat wirklich Spaß gemacht. Wir waren hoch, wie auch runter die einzigen Benutzer.

Gruß Norbert

Serpel Online




Beiträge: 45.199

05.04.2011 11:58
#35 RE: Wieder mal Dolomiten Antworten

Zitat von 3-Rad
Der für eine W wie geschaffen ist.

Hängt aber entscheidend vom Zustand der Kette ab.

Also meine ist ja inzwischen sowas von eirig, dass das Fahren gar keinen Spaß mehr macht ...

Gruß
Serpel

3-Rad Online



Beiträge: 33.714

05.04.2011 12:04
#36 RE: Wieder mal Dolomiten Antworten

Mach sie doch einfach ab.

zum runterfahren sollte das doch reichen.

Serpel Online




Beiträge: 45.199

05.04.2011 12:09
#37 RE: Wieder mal Dolomiten Antworten

Ich mach mir doch nicht die Finger schmutzig!

Nee, die Reifen sind ohnehin bald runter. Dann gibt ’s von allem neu: Feine, leckere neue Reifen, neuen Kettensatz, schon wieder Bremsbeläge und die Bremsscheibe vorn ist ebenfalls unter Limit.

Gruß
Serpel

keulemaster Offline



Beiträge: 5.129

05.04.2011 13:55
#38 RE: Wieder mal Dolomiten Antworten

@Serpel

schön die Kirche in Kiens! da bin ich öfters.
nächstesmal fahr heut ibk vorbei...

------------------------------------------------------
MEINE SEITE: http://www.w650.eu

Serpel Online




Beiträge: 45.199

05.04.2011 14:03
#39 RE: Wieder mal Dolomiten Antworten

Ja, unsere "Reviere" überschneiden sich glaubich teilweise, Keule!

Aber ohne Beweisfoto läuft da natürlich gar nix ...

Gruß
Serpel

Soulie Offline




Beiträge: 29.107

05.04.2011 17:46
#40 RE: Wieder mal Dolomiten Antworten

Demnächst spiele ich auch in 'euerm' Revier!
Noch 5 Tage ...
Ich freue mich schon.
Hier oben macht das Schrauben derzeit mehr Spaß als das Fahren.

Saluti
Soulie

Serpel Online




Beiträge: 45.199

05.04.2011 21:32
#41 RE: Wieder mal Dolomiten Antworten

Hoffentlich bleibt das Wetter schön, Soulie. Zur Zeit ist es traumhaft.

--------------------------

Hier noch die Auflösung des Moped-Rätsels:



Gruß
Serpel

Seiten 1 | 2 | 3
«« jura 4/2011
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz