Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 47 Antworten
und wurde 2.792 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Taugenix Offline




Beiträge: 2.298

08.03.2011 18:48
#16 RE: Vorderrad einbauen Antworten

Zitat von claudia
Junge, Junge, ganz schön mutig an der Bremnse rumzubasteln wenn man keine richtige Ahnung hat...




meinste jetzt mich - oder Falcone

claudia Offline




Beiträge: 16.034

08.03.2011 18:49
#17 RE: Vorderrad einbauen Antworten

ach so ganz allgemein

--- WWL-Befugte und Anführerin des Pott-Chapters DOW ---
Neuerdings Zwölfe mit Zurr, Plöpp, doing, doing, doing

Buy a W and get FRIENDS for free

Falcone Offline




Beiträge: 109.067

08.03.2011 18:49
#18 RE: Vorderrad einbauen Antworten

Ich geb´ dir gleich ...

Grüße
Falcone

Serpel Offline




Beiträge: 44.968

08.03.2011 18:54
#19 RE: Vorderrad einbauen Antworten

Zitat von claudia
Junge, Junge, ganz schön mutig an der Bremnse rumzubasteln wenn man keine richtige Ahnung hat...

Ich hab letzten Herbst beim Scrambler die Bremsbeläge gewechselt. Ganz alleine - obwohl ich keine Ahnung hatte. Und hatte am Schluss prompt so eine verschissene Spange übrig.

Weil ich nicht wusste, wohin damit, hab ich sie einfach in die Tonne gekloppt ...

Gruß
Serpel

CHEstrella Offline




Beiträge: 11.682

08.03.2011 18:56
#20 RE: Vorderrad einbauen Antworten

Lauter Fachleute.
Wie in der Politik.


Der CHEstrella

viva la vida

Falcone Offline




Beiträge: 109.067

08.03.2011 19:06
#21 RE: Vorderrad einbauen Antworten

Mann kann auch Beläge vom Band kaufen und mit Pattex aufkleben

Grüße
Falcone

Serpel Offline




Beiträge: 44.968

08.03.2011 19:16
#22 RE: Vorderrad einbauen Antworten

Nee, nee is natürlich bloß Spaß - an Bremsen tät ich niemals rumpfuschen. Is ja wohl klar.

Ich war verblüfft wie einfach das geht -Ausbau des Sattels ist nicht nötig. Ich glaube, es war nur eine Schraube, dann konnte das Paar nach hinten rausgezogen werden. Wie Falcone schreibt, werden die Beläge vorne nur durch eine Nase in einer Nut gehalten, und für Sitz unter Spannung sorgt diese Spange, für die es dummerweise vier verschieden Einbaupositionen gibt. Aber nur eine davon lässt das finale Eindrehen der Sicherungsschraube zu. Mit etwas Pech macht man die Arbeit also vier mal bis es funzt.

Gruß
Serpel

Falcone Offline




Beiträge: 109.067

08.03.2011 19:22
#23 RE: Vorderrad einbauen Antworten

Bei der W geht das aber anders - leider muss man da auch den Sattel zu ausbauen (oder das Rad).

(Eine Anleitung für die Datenbank ist gerade in der Mache - das obige Bild stammt schon daraus)

Grüße
Falcone

Klatscher Offline



Beiträge: 202

08.03.2011 19:24
#24 RE: Vorderrad einbauen Antworten

kopfschüttel..........noch nie was von ner Reparaturanleitung für die w650 und ordentliches Werkzeug gehört?
selber schuld wenn man sich die 25€ sparen möchte wird es am ende wohl teurer.
jeder muss aber seine erfahrungen selber machen gelle......so ging es mir auch mal aber bei ner Zündapp Star 2

EIN ONKEL UND EIN SPINNER SIND IMMER DIE GEWINNER

Skinny Offline




Beiträge: 1.734

08.03.2011 19:27
#25 RE: Vorderrad einbauen Antworten

wer nicht selber schraubt, lernt auch nix!
Ist mein Motto. Und es gibt notfalls nichts, was mein Freundlicher oder das Forum
nicht wieder hinbiegen könnte. Aber wo bliebe dann der Spass?

und was ist besonderes an der Bremse?
Wenn sie danach wieder funktioniert; bremst oder bremst nicht.

----------------------------------------------
I'm not fat! I'm big-boned!

Falcone Offline




Beiträge: 109.067

08.03.2011 19:29
#26 RE: Vorderrad einbauen Antworten

Nu ja, es könnte z.B. ein falsch eingesetzte Belag während der ersten Fahrt rausfallen.
Das ist allerdings bei der W kaum möglich.

Grüße
Falcone

Skinny Offline




Beiträge: 1.734

08.03.2011 19:38
#27 RE: Vorderrad einbauen Antworten

Hab mir ja die Tage die Dema Hebebühne gegönnt.
Der letzte Satz bei den (völlig banalen) Sicherheitshinweisen lautet:
"Arbeiten Sie mit gesundem Menschenverstand"

----------------------------------------------
I'm not fat! I'm big-boned!

Falcone Offline




Beiträge: 109.067

08.03.2011 19:40
#28 RE: Vorderrad einbauen Antworten

Das finde ich echt gut!

Grüße
Falcone

kasimir Offline



Beiträge: 352

08.03.2011 19:45
#29 RE: Vorderrad einbauen Antworten

Kennt jemand Screw Grap? Soll ein Wundermittel sein für Schrauben.

Gruß

Der Schraubenvermurkser

Taugenix Offline




Beiträge: 2.298

08.03.2011 19:49
#30 RE: Vorderrad einbauen Antworten

ja, kenn ich - is aber eher für Schlitz und Kreuzschlitz
das wird deiner runden Schraube aber kaum helfen

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz