Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 54 Antworten
und wurde 2.980 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Muck Online




Beiträge: 6.405

25.09.2010 22:18
#31 RE: endlich...W - aber auch Ernüchterung antworten

Das is aba ned die von dem Papa, der sie mit ein paar tausend Kilometern sechs Jahre lang eingelagert hatte und dann doch nicht verkaufen wollte, als sie der Bua weng einer Enduro auf den Markt schmeißen wollte? Für die hab ich mich nämlich damals interessiert, war auch aus Mödling und Umgebung.

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.419

26.09.2010 17:13
#32 RE: endlich...W - aber auch Ernüchterung antworten

@modderfreak: erst ma gratulation zur Wee.
Den 6. Gang vermiss ich sowohl bei der Estrella wie der Thruxton als natürlich auch bei der W. Shit happens. Nur Anna`s (mein Schatzi) Ihr Mercedes Coupe hat sowas, einen 6. Gang. Und der Wagen zieht sogar noch im 6. von 160 locker auf ca. 210 hoch. Würde schon gehn.

bytheway, natürlich nur auffer Autobahn interessant, den TON-UP schaffste auch im 4. bei der W locker
P.s. schon mal überlegt, wenn die Karre so wenig gefahren wurde, ob evtl. die Vergaser dicht sind???

http://www.myspace.com/DuckDunn
always remember little Marta Dynamite, R.I.P.
http://www.myspace.com/littlemartadynamite
http://www.bad-seed.de

Serpel Offline




Beiträge: 40.793

26.09.2010 18:28
#33 RE: endlich...W - aber auch Ernüchterung antworten

Sechs Gänge beim Motorrad sind kompletter Mist, glaub mir. Da biste nur am Schalten ...

Gruß
Serpel

modderfreak Offline




Beiträge: 910

26.09.2010 20:40
#34 RE: endlich...W - aber auch Ernüchterung antworten

Zitat von Muck
Das is aba ned die von dem Papa, der sie mit ein paar tausend Kilometern sechs Jahre lang eingelagert hatte und dann doch nicht verkaufen wollte, als sie der Bua weng einer Enduro auf den Markt schmeißen wollte? Für die hab ich mich nämlich damals interessiert, war auch aus Mödling und Umgebung.


Nope, ich hab meine aus Westungarn

Zitat von Serpel
Sechs Gänge beim Motorrad sind kompletter Mist, glaub mir. Da biste nur am Schalten ...


Naja gegen einen 6. Gang quasi als "Autobahn & Schnellstraßen-Spargang" hätte ich nichts. Obwohl eigentlich fahre ich sowieso nie Autobahn.

Grüße
Niki

modderfreak Offline




Beiträge: 910

27.09.2010 20:04
#35 RE: endlich...W - aber auch Ernüchterung antworten

Heute hatte ich endlich Zeit mich ein bisschen um die W zu kümmern. Kette gereinigt und geschmiert (Kettenmax mit der W zu verwenden ist echt eine Qual ), Ölthermometer von Louis eingeschraubt (gabs im Angebot für 20€) und die Batterie kontrolliert - siehe da, der Pluspol hing nur noch am seidenen Faden!
Da ich meinen Fuß recht stark verdrehen muss um hoch zu schalten, habe ich den Schalthebel auch eine Rasterung tiefer gedreht. Er steht jetzt parallel zum Krümmer bzw Boden und es lässt sich auch viel einfacher hochschalten, allerdings stört der Hebel wenn ich die Füße ganz normal auf den Fußrasten liegen habe..ich glaube ich werde ihn wieder zurück drehen.

Sind klackernde aber nicht allzu laute Geräusche aus dem Bereich der Königswelle normal? Außerdem schießt meine W bei warmen Motor ab und zu so richtig laut im Schiebebetrieb - das gefällt mir ganz gut, aber ist es eh kein schlechtes Zeichen?

Grüße
Niki

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.419

27.09.2010 20:08
#36 RE: endlich...W - aber auch Ernüchterung antworten

Die Köwe macht Geräusche, ja, sollte aber net stören. Sicher, dass KöWe ist und nicht eher die VENTILE? Wann wurden die das letzte Mal gemacht!!!! check the Ventiles.

Schießen bei der W is völlig normal, falls Dich stört, Standgas bisi höher stellen, aber wozu? enjoy your new revolver

http://www.myspace.com/DuckDunn
always remember little Marta Dynamite, R.I.P.
http://www.myspace.com/littlemartadynamite
http://www.bad-seed.de

Falcone Offline




Beiträge: 95.688

27.09.2010 20:13
#37 RE: endlich...W - aber auch Ernüchterung antworten

Der Kettenmax ist so ziemlich der größte Müll, den die Zubehör-Industrie in den letzten Jahren hervorgebracht hat.
Ich bin auch drauf reingefallen.
Bei jedem normal gewachsenen Fuß sollte die originale Schalthebelstellung eigentlich einwandfrei passen. Könnte es sein, das die W mal Bodenberührung hatte? Der Schalthebel verdreht/verbiegt sich nämlich recht leicht und kaum sichtbar, wenn man nicht direkt einen unverbogenen zum Vergleich hat. Man kann ihn ggf auch sanft nach unten biegen - weniger als wenn man ihn um ein Zahn versetzt.
Leichte Königswellen-Geräusche sind normal.
Knallen aus dem Auspuff bedeutet in der Regel, dass dein Leerlauf zu niedrig eingestellt ist. Wirklich schaden tut das nicht. Einige im Forum schätzen das sogar an der W und möchten es nicht missen. Für eine optimale Einstellung spricht es aber auch nicht gerade. Eine gut eingestellte W knallt nicht (oder nur ganz selten). Wenn es dir so gefällt, dann lass es so, wie es ist.

Grüße
Falcone

modderfreak Offline




Beiträge: 910

30.09.2010 15:46
#38 RE: endlich...W - aber auch Ernüchterung antworten

Zitat von Duck Dunn
Sicher, dass KöWe ist und nicht eher die VENTILE? Wann wurden die das letzte Mal gemacht!!!! check the Ventiles.


Naja die Wilma hat gerade erst 7400km runter, meine Vermutung wann das Ventilspiel das letzte mal kontrolliert wurde ist daher: noch nie


Zitat von Falcone
Bei jedem normal gewachsenen Fuß sollte die originale Schalthebelstellung eigentlich einwandfrei passen. Könnte es sein, das die W mal Bodenberührung hatte?
Knallen aus dem Auspuff bedeutet in der Regel, dass dein Leerlauf zu niedrig eingestellt ist. Wirklich schaden tut das nicht. Einige im Forum schätzen das sogar an der W und möchten es nicht missen. Für eine optimale Einstellung spricht es aber auch nicht gerade. Eine gut eingestellte W knallt nicht (oder nur ganz selten). Wenn es dir so gefällt, dann lass es so, wie es ist.


Ich hab das Standgas laut Handbuch (850-950 Umdrehungen) auf ca. 900 eingestellt. -Der Vorbesitzer hatte es ziemlich hoch (~1200) und sie hat trotzdem immer wieder geschossen. Aber wenns kein schlechtes Zeichen ist passts eh, ich hab Spaß dran


Sry wegen der dummen Fragen, ich bin bei meinen Motorrädern immer ein bisschen ein Hypochonder - besonders in der Kennenlernphase

Grüße
Niki

Falcone Offline




Beiträge: 95.688

30.09.2010 15:55
#39 RE: endlich...W - aber auch Ernüchterung antworten

Zitat
wegen der dummen Fragen, ich bin bei meinen Motorrädern immer ein bisschen ein Hypochonder - besonders in der Kennenlernphase



das ist doch ganz normal ...

Grüße
falcone

Serpel Offline




Beiträge: 40.793

30.09.2010 16:59
#40 RE: endlich...W - aber auch Ernüchterung antworten

Zitat von modderfreak
Naja gegen einen 6. Gang quasi als "Autobahn & Schnellstraßen-Spargang" hätte ich nichts. Obwohl eigentlich fahre ich sowieso nie Autobahn.

Dafür ist der Fünfte zuständig. Fürs Fahren die anderen vier.

Gruß
Serpel

mappen Offline




Beiträge: 14.538

30.09.2010 18:26
#41 endlich...W - aber auch Ernüchterung antworten

tach

was ihr all habt... ich finde das schalten gehört dazu... kommt halt immer aufs
jeweilige krad an... mein herr lampe will ständig rauf und runter gesteppt werden,
auch wenns seltsamerweise eigendlich garnicht nötig ist... der doc norton dagegen
bezieht aus der ruhe die kraft... einmal durchschalten, gut is... mal machts spass,
mal braucht man was ruhiges... alles zu seiner zeit...

gas

markus



Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.419

01.10.2010 07:20
#42 RE: endlich...W - aber auch Ernüchterung antworten

mal braucht man was ruhiges... alles zu seiner zeit...
***********

RÖÖÖCHTIG! Der Trend geht zum Zweit- Dritt- Viertbike

http://www.myspace.com/DuckDunn
always remember little Marta Dynamite, R.I.P.
http://www.myspace.com/littlemartadynamite
http://www.bad-seed.de

Falcone Offline




Beiträge: 95.688

01.10.2010 07:33
#43 RE: endlich...W - aber auch Ernüchterung antworten

Zitat
Der Trend geht zum Zweit- Dritt- Viertbike



Never!

Grüße
Falcone

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.419

01.10.2010 13:57
#44 RE: endlich...W - aber auch Ernüchterung antworten

@Falcone: tschullje bitte :-( ich mein dreissigst, vierzigst, fünfzigst Bike :-))

http://www.myspace.com/DuckDunn
always remember little Marta Dynamite, R.I.P.
http://www.myspace.com/littlemartadynamite
http://www.bad-seed.de

Falcone Offline




Beiträge: 95.688

01.10.2010 14:00
#45 RE: endlich...W - aber auch Ernüchterung antworten

Und ich dachte schon, du hast sozialistische Anwandlungen

Grüße
Falcone

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Erfahrungen? »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen