Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 52 Antworten
und wurde 1.607 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
pelegrino Offline




Beiträge: 51.299

05.02.2009 10:10
#31 RE: Märklin ist insolvent!!!! Antworten
Mist - Doppelposting .

Naja, egal - ich kann 's ja auch nicht oft genug sagen ...

.


"Mit oder ohne Religion werden gute Menschen Gutes tun und böse Menschen Böses.
Aber damit gute Menschen etwas Böses tun, dazu braucht es Religion." (Steven Weinberg)

pelegrino Offline




Beiträge: 51.299

05.02.2009 10:11
#32 RE: Märklin ist insolvent!!!! Antworten
Wir hatten auch früher Märklin (steht noch irgendwo auf dem Dachboden und wartet auf Enkel ).

Metallbaukasten hatte ich allerdings von TRIX (war filigraner - und somit besser, find' ich heute noch).

Das ganze Elend mit den nichtbastelnden jungen Menschen, die ihre Moppeds wg. mangelndem Gefühl für's Material zu den Werkstätten bringen müssen (betroffene Profischrauber bitte weglesen ) hat mit dem aus-der-Mode-kommen der Metallbaukästen begonnen ... und das zieht sich in alle Fachrichtungen: wer immer nur Plastikspielzeug zusammengesteckt hat, der kann auch heute nur Relais und ganze Platinen stecken !


pelegrino, der LEGO allerdings trotzdem auch für ein geniales Spielzeug hält - zusätzlich !




PS: Tipp - holt Euch noch schnell sowas aus der Konkursmasse. Falls die Kohle reicht ...

http://www.metallbaukasten.de/marklin/bagger/index.html

http://www.youtube.com/watch?v=PhMN5WZXOZI

.


"Mit oder ohne Religion werden gute Menschen Gutes tun und böse Menschen Böses.
Aber damit gute Menschen etwas Böses tun, dazu braucht es Religion." (Steven Weinberg)

Kaimann Offline



Beiträge: 4.882

05.02.2009 10:22
#33 RE: Märklin ist insolvent!!!! Antworten

Zitat von pelegrino

Metallbaukasten hatte ich allerdings von TRIX


Ich auch.

Das Elend began, als ich ins zeugungsfähige Alter kam (also mit 7). Da gab es in der zweiten Klasse, also eine über mir, Wilhelmine Goldenstein. Also so was Hübsches, also das gab es nicht nochmal, nienicht! Mein Erstklässlerherz stand in Flammen, lichterloh.

Der habe ich dann die Krankette aus meinem Trixbaukasten geschenkt, um sie für immer zu gewinnen. Was brauchte ich noch einen schnöden Metallbaukasten, wenn ich ein Weib wie Wilhelmine....

Die sah das Ding kurz an. sagte "Moi" (Norddeutsch für "Ganz nett"), steckte es in die Tasche und wandte sich wieder ihren Freundinnen zu.

Da stand ich nun, Kette weg.

So baute ich eben künftig einsam an Fahrzeugen , statt an kettenlosen Kränen . Eigentlich hat sich seitdem kaum was geändert...


MfG

Kaimann

Falcone Offline




Beiträge: 112.610

05.02.2009 10:23
#34 RE: Märklin ist insolvent!!!! Antworten

Boah, solch aufwändige Modelle hatte ich nie. bei mir waren es nur so ein paar blechstreifen, Räder und Platten und eine Elektromotor!

Grüße
falcone

pelegrino Offline




Beiträge: 51.299

05.02.2009 10:43
#35 RE: Märklin ist insolvent!!!! Antworten

In Antwort auf:
...sah das Ding kurz an...und wandte sich wieder...
Ja ja, die Weiber ... so eine, oder eine ähnliche Geschichte haben wir bestimmt alle schonmal erlebt.
Ich hab' damals immer von Mädchen geträumt, die mit mir zusammen an irgendeinem techn. Gerät 'rumschrauben (ich glaub' manchmal, heute noch ). Manchmal gab es sogar welche in etwa in der Art, aber die waren dann immer auch sonst irdendwie eigenartig ... man(n) kann nicht alles haben .

.


"Mit oder ohne Religion werden gute Menschen Gutes tun und böse Menschen Böses.
Aber damit gute Menschen etwas Böses tun, dazu braucht es Religion." (Steven Weinberg)

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

05.02.2009 10:53
#36 RE: Märklin ist insolvent!!!! Antworten


Nun ja Pele,


im Gegenzug haben wir natürlich auch gerne mit Puppen gespielt, oder?


"Nee, bloß nicht! Wir doch nicht, niemals!"



Gruß
Monti

----------------------------------------------------

Mitglied der Bewegung 10.12. sinnfreie bunte Zellen der Revolution der sinnfreien Brigaden Europas

Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm,
beim Deutschen ist's grad anders rum!
Als Hesse ist man geborener Anarchist, man wird nicht erst durch das Leben dazu gemacht.

Turtle Offline




Beiträge: 15.062

05.02.2009 10:53
#37 RE: Märklin ist insolvent!!!! Antworten

In Antwort auf:
Ich hab nie begriffen, wozu die gut sein soll. Die heizt man mal an, dann pufft sie vor sich hin und was macht man dann damit???

Na, genau wie mit der Eisenbahn. Da baut man eine Holzwerkstatt mit hängender Transmission, Maschinen drin, und man kann den Riemen auf die Scheiben schmeißen. Die Eisenbahn fährt auch nur immer im Kreis wenn sie mal fertig ist.

Werner
Es ist absolut möglich, dass jenseits der Wahrnehmung unserer Sinne ungeahnte Welten verborgen sind.

pelegrino Offline




Beiträge: 51.299

05.02.2009 11:04
#38 RE: Märklin ist insolvent!!!! Antworten

In Antwort auf:
...haben wir natürlich auch gerne mit Puppen gespielt, oder?...
Niemals!

...aber ich hatte 'ne Menge Kuscheltiere und Teddybären ...

.


"Mit oder ohne Religion werden gute Menschen Gutes tun und böse Menschen Böses.
Aber damit gute Menschen etwas Böses tun, dazu braucht es Religion." (Steven Weinberg)

Turtle Offline




Beiträge: 15.062

05.02.2009 11:09
#39 RE: Märklin ist insolvent!!!! Antworten

Passend zum filigranen Baukasten. Hätte ich eigentlich gar nicht gedacht, Bernd.

Werner
Es ist absolut möglich, dass jenseits der Wahrnehmung unserer Sinne ungeahnte Welten verborgen sind.

pelegrino Offline




Beiträge: 51.299

05.02.2009 11:32
#40 RE: Märklin ist insolvent!!!! Antworten
Ach, ich war doch 'n ganz lieben ...

.


"Mit oder ohne Religion werden gute Menschen Gutes tun und böse Menschen Böses.
Aber damit gute Menschen etwas Böses tun, dazu braucht es Religion." (Steven Weinberg)

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_0010.jpg 
Turtle Offline




Beiträge: 15.062

05.02.2009 11:38
#41 RE: Märklin ist insolvent!!!! Antworten

Was du auf der Arbeit alles zur Hand hast ist unglaublich.

Werner
Es ist absolut möglich, dass jenseits der Wahrnehmung unserer Sinne ungeahnte Welten verborgen sind.

pelegrino Offline




Beiträge: 51.299

05.02.2009 11:53
#42 RE: Märklin ist insolvent!!!! Antworten

... und was ich alles nicht (mehr) zur Hand habe - vor einiger Zeit ist mir hier mein Bohrhammer geklaut worden .

PS: das Bildchen hat mir zufällig meine Schwester neulich gemailt .

.


"Mit oder ohne Religion werden gute Menschen Gutes tun und böse Menschen Böses.
Aber damit gute Menschen etwas Böses tun, dazu braucht es Religion." (Steven Weinberg)

Nisiboy Offline




Beiträge: 5.694

05.02.2009 12:26
#43 RE: Märklin ist insolvent!!!! Antworten

Die Vorliebe für Latzhosen scheint also schon etwas her zu sein. (Und auf dem Foto könnte man meinen, dass Du zwei übereinander trägst. Das prägt natürlich.)

Grüße aus dem Norden

Nisiboy


Früher war alles besser - vor allem die Vergangenheit.

Falcone Offline




Beiträge: 112.610

05.02.2009 13:00
#44 RE: Märklin ist insolvent!!!! Antworten

In Antwort auf:
Die Eisenbahn fährt auch nur immer im Kreis wenn sie mal fertig ist.


Wenn du irgendwelche Transmissionsgerätschaften an die Dampfmaschine hängst, dann verlagert sich das Puff-puff-puff nur zu einem nervtötenden Klack-klack-klack oder Gescheppere. Und Mein selbstgebautes Lokomobil hat nur immer eine Wasserspur hinter sich her gezogen, was wiederum die Mutter auf den Plan rief.
Blödes Spielzeug. Aber solche Erfahrungen machen ja auch klug.
Und der Unterschied zu Eisenbahn ist der, dass man immer am Bauen und Basteln ist und sie eben nie fertig wird - bzw. werden darf. Sonst bleibt einem nur noch, sich einen Strick zu kaufen und sich damit zu erschießen.

Na ja, ich wurde ja dann durch die Entdeckung der motorisierten Fortbewegung um eine neue Erfahrung bereichert.

Grüße
Falcone

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

05.02.2009 13:02
#45 RE: Märklin ist insolvent!!!! Antworten
Zitat von pelegrino
In Antwort auf:
...haben wir natürlich auch gerne mit Puppen gespielt, oder?...
Niemals!
...aber ich hatte \'ne Menge Kuscheltiere und Teddybären ...



Jau,

einen einarmigen Teddybären hatte ich auch besonders ins Herz geschlossen!
Habe ihn dann Jahre später von Motten zerfressen in einer Kiste wiederentdeckt, da blutete mir dann doch das Herz.
Sentimentalitäten halt.

Ich bin noch ein großes Kind...


Gruß
Monti

----------------------------------------------------

Mitglied der Bewegung 10.12. sinnfreie bunte Zellen der Revolution der sinnfreien Brigaden Europas

Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm,
beim Deutschen ist's grad anders rum!
Als Hesse ist man geborener Anarchist, man wird nicht erst durch das Leben dazu gemacht.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz