Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 79 Antworten
und wurde 2.447 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Serpel Online




Beiträge: 47.555

20.11.2008 11:49
#61 RE: Dem mir liebsten Fahrer der F 1 Neuzeit ... Antworten
Zitat von Wännä
Moin,
also mein Idol ist eindeutig
GIACOMO AGOSTINI
Als Boxenhelfer habe ich ihn sogar schon aus der Nähe gesehen [stolzsmiley], hab schon seine Stimme gehört [nochstolzerersmiley], hab mitbekommen, wie sich andere über ihn aufgeregt haben, aber irgendwie dachte ich immer "der fährt die Rennen und sagt den anderen, was sie dafür tun sollen" und nicht umgekehrt.
Also ich finde ihn einfach klasse.

Und wie viele Boxenhelfer und Paparazzi hat der schon abgeräumt?

Gruß
Serpel
vanda Offline




Beiträge: 7.341

20.11.2008 12:20
#62 RE: Dem mir liebsten Fahrer der F 1 Neuzeit ... Antworten

Mein Idol ist und bleibt Ayrton Senna. Selbst nach vierzehn Jahren macht mich sein Tod immer noch sehr betroffen.




Grüße

Vanda

pelegrino Offline




Beiträge: 51.381

20.11.2008 12:39
#63 RE: Dem mir liebsten Fahrer der F 1 Neuzeit ... Antworten

In Antwort auf:
...Ayrton Senna...

Hmm, komisch - den mochte ich nie ...

.


"Politik ist die Kunst des Machbaren"

angebl. von Giovanni Agnelli

The oW Offline



Beiträge: 2.320

20.11.2008 12:48
#64 RE: Dem mir liebsten Fahrer der F 1 Neuzeit ... Antworten

Die F 1 wär doch viel interessanter

wenn alle Fahrer bei jedem Rennen einen anderen Rennwagen mit identischer Bereifung fahren müßten. Wer dann am Ende die meisten Punkte hätte, der könnte sich dann wahrlich als der Beste Fahrer fühlen.




.

Kaimann Offline



Beiträge: 4.882

20.11.2008 13:14
#65 RE: Dem mir liebsten Fahrer der F 1 Neuzeit ... Antworten

Zitat von The oW
Die F 1 wär doch viel interessanter
wenn ....


man einfach diese ganze Funktionärsbande mit ihren Regeln zum Teufel jagte:

Maximale Breite definieren, notfalls noch Raketentriebwerke verbieten und dann los.

Siegt nun der 1500er Leitbau oder der 25 Liter 5 fach Turbo (vergl. z.B. Konzepte 1967. Welch herrliche Fülle).

MfG

Kaimann

ganzjahresfahrer Offline



Beiträge: 941

20.11.2008 14:35
#66 RE: Dem mir liebsten Fahrer der F 1 Neuzeit ... Antworten

In Antwort auf:
das http://de.youtube.com/watch?v=l9giKQBuSEU&feature=related sind 4.15 Minuten wildes Gezappel des Anzeigeinstruments


Für die, die es nicht erkannt haben: Das ist die zweitschönste Strecke der Welt, die Achterbahn in den Ardennen. Die schönste Strecke ist natürlich die grüne Hölle in der Eifel.

und wech isser, der ganzjahresfahrer
---
And crawling on the planet's face
Some insects called the human race
Lost in time, and lost in space
And meaning

der W Jörg Offline




Beiträge: 30.644

20.11.2008 14:51
#67 RE: Dem mir liebsten Fahrer der F 1 Neuzeit ... Antworten

Zitat von Serpel
Zitat von der W Jörg
den nicht, aber mehr als einmal halt leute aus seiner Boxen crew an bzw. umgefahren

Gleich mehrere?
Wie viele hat sie dann schon auf dem Gewissen?
Gruß
Serpel


genau weiß ich weiß ich es nicht aber 3 mindestens - leben aber alle noch.
Das ist wohl der preis den seine Leute dafür zahlen mussten, dass Schumi in der zu- und abfahrt zur bzw. von der Box, mal die reine Standzeit ausser acht gelassen, bei gleichem Speedlimt immer 2-3 Sekunden schneller war als seine konkurenten




Reifen haben rund zu sein und gripp zu haben, alles andere ist firlefanzerei !!!!

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

20.11.2008 15:10
#68 RE: Dem mir liebsten Fahrer der F 1 Neuzeit ... Antworten
In Antwort auf:
Die schönste Strecke ist natürlich die grüne Hölle in der Eifel.
Jep.
http://de.youtube.com/watch?v=3q-WnRG1a8I&feature=related (Achtung ab 7:00)
Aber die Ardennenstrecke ist in der Tat auch sehr schön.

Serpel Online




Beiträge: 47.555

20.11.2008 15:13
#69 RE: Dem mir liebsten Fahrer der F 1 Neuzeit ... Antworten
Zitat von der W Jörg
Zitat von Serpel
Gleich mehrere?
Wie viele hat sie dann schon auf dem Gewissen?

genau weiß ich weiß ich es nicht aber 3 mindestens - leben aber alle noch.
Das ist wohl der preis den seine Leute dafür zahlen mussten, dass Schumi in der zu- und abfahrt zur bzw. von der Box, mal die reine Standzeit ausser acht gelassen, bei gleichem Speedlimt immer 2-3 Sekunden schneller war als seine konkurenten

So langsam beschleicht mich das Gefühl, wir sprechen aneinander vorbei ...

Gruß
Serpel
der W Jörg Offline




Beiträge: 30.644

20.11.2008 15:24
#70 RE: Dem mir liebsten Fahrer der F 1 Neuzeit ... Antworten

Zitat von Kaimann
Zitat von The oW
Die F 1 wär doch viel interessanter
wenn ....

man einfach diese ganze Funktionärsbande mit ihren Regeln zum Teufel jagte:
Maximale Breite definieren, notfalls noch Raketentriebwerke verbieten und dann los.
Siegt nun der 1500er Leitbau oder der 25 Liter 5 fach Turbo (vergl. z.B. Konzepte 1967. Welch herrliche Fülle).
MfG
Kaimann


Hä ????

damals gab es eine 3 Liter Formel (alle Motoren durften 3000 ccm haben, einige hatten weniger weil die 3L erst 66 eingeführt wurden) ... das einzige was nicht regementiert war war die zylinderzahl (es gab 8 und 12 Zylinder und einen anfälligen gekoppelten doppel 1,5 L v8 (also 16 Zylinder - ist der je ins ziel gekommen ?)) - aufgeladene Motoren (egal ob kompressor oder Turbo) waren mit 1,5 L zwar erlaubt aber nicht vorhanden, die kamen erst 1977
wer mit weniger als 3 L angetreten ist hat dieses nicht aus überzeugung sondern aus Mangel an einem 3L Motor gemacht (meist 2,5 L sportwagenmotoren) ... was sich bereits 68 erledigt hatte, da es dann den Cothworth Motor für relativ wenig geld für alle zu kaufen gab.

- da gerade die ersten wagen mit spoiler auftauchten war in der richtung noch nichts beschränkt - die wagen sahen unterschidlich aus, was aber haupsächlich daran lag das alle nur im nebel rumgestochert haben und von aerodynamik keine ahnung hatten - die wagen die gleich aussahen waren in der regel nachbauten von dem Wagen der in der vorsaison am schnellsten war.




Reifen haben rund zu sein und gripp zu haben, alles andere ist firlefanzerei !!!!

der W Jörg Offline




Beiträge: 30.644

20.11.2008 15:28
#71 RE: Dem mir liebsten Fahrer der F 1 Neuzeit ... Antworten

Zitat von Serpel
Zitat von der W Jörg
Zitat von Serpel
Gleich mehrere?
Wie viele hat sie dann schon auf dem Gewissen?

genau weiß ich weiß ich es nicht aber 3 mindestens - leben aber alle noch.
Das ist wohl der preis den seine Leute dafür zahlen mussten, dass Schumi in der zu- und abfahrt zur bzw. von der Box, mal die reine Standzeit ausser acht gelassen, bei gleichem Speedlimt immer 2-3 Sekunden schneller war als seine konkurenten

So langsam beschleicht mich das Gefühl, wir sprechen aneinander vorbei ...
Gruß
Serpel


ich geh auch mal davon aus das du mich schon beim ersten beitrag zu dem thema absichtlich falsch verstanden hast ...




Reifen haben rund zu sein und gripp zu haben, alles andere ist firlefanzerei !!!!

Kaimann Offline



Beiträge: 4.882

20.11.2008 17:16
#72 RE: Dem mir liebsten Fahrer der F 1 Neuzeit ... Antworten
Zitat von der W Jörg

Hä ????
.


Bevor wir jetzt aneinander vorbeireden:

Natürlich gab es auch 67 ein Regelement. Aber noch nicht so eng wie heute, wo quasi nur noch eine Bauart erfolgversprechend ist. Damals gab es eben noch verschiedene Ansätze zwischen Zylinderzahl - und Anordnung und korrespondierend dem Fahrzeuggewicht.

Ich zielte hier aber auch nicht auf 1967, sondern auf den Wunsch nach einer völligen Freigabe des Regelement.
Ich würde mit wünschen, daß außer der Wagenbreite so ziemlich nichts geregelt ist, die Bauweise also völlig frei ist.

So könnte man einen sehr leichten Wagen mit Kleinwagen gegen einen Hubraumriesen mit Ladern usw antreten lassen, der dann entsprechend schwer wäre usw. Mal schauen, was sich durchsetzt. Je weniger Regeln , um so besser (die Breite auch nur, damit niemand einen Wagen in Streckenbreite baut und dann den Verkehr aufhält...).

So könnten neue Konzepte gegen bekannte fahren, eine wüste Mischung aller Kreationen und das beste Konzept würde die Richtung weisen.
Niemand müßte mitmachen, niemand fahren, niemand sich von der FIA gängeln lassen. Die Formel 1 wäre wieder das, als was sie mal gedacht war: Die Krone des Motorsportes, die die Grenzen des Machbaren zeigt. Und kein Micky Maus Club, zu dem sie gemacht wurde.


MfG

Kaimann
mappen Offline




Beiträge: 15.032

20.11.2008 17:24
#73  ... Antworten

tach

Zitat von pelegrino
In Antwort auf:
...Dieses Bild gehört zur Galerie: "gedöns"...






m..,-


Wännä Offline




Beiträge: 17.488

20.11.2008 19:22
#74 RE: Dem mir liebsten Fahrer der F 1 Neuzeit ... Antworten

In Antwort auf:
Und wie viele Boxenhelfer und Paparazzi hat der schon abgeräumt?

Gruß
Serpel

Moin,

keine Ahnung. Ich habe "IHN" nur zweimal am Ring gesehen. Beim ersten Mal wurde die Südschleife noch befahren und es gab eine Reifendiskussion ( ),


beim zweiten Mal . . . . . aber das hatten wir ja schon mal. `76 Giacomo siegt auf MV Agusta, einfach nur traumhaft.


Übrigens ging es an den Boxen rel. gesittet zu. Die Kommunikation ging über hochgehaltene Schilder und nicht per Funk etc.. Zumindest bei den Rennen, wo ich dabei war, hat es nicht gestaubt, wenn einer an die Box kam, sondern es war eher normale Eile. Ich habe mal unserem Fahrer einen Schalthebel montiert und die Schraube nicht festgezogen. Er meinte "laß!", zumindest hab ich das so verstanden und dann isser weiter gebraust. Scheißgefühl, wenn ich das nun Schuld bin, aber er blieb am Brünnchen mit nem Fresser liegen, da war das egal.


Gruß

Wännä

(und Boxenluder hab ich auch keine gesehen, zumindest keine Hingucker)

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

20.11.2008 19:30
#75 RE: Dem mir liebsten Fahrer der F 1 Neuzeit ... Antworten
Nee, nee, nee!


Die Regularien der "Sportfahrzeuge" müsste ein völlig absurd geringes Tankvolumen vorschreiben!

Wäre gespannt um die Einfälle der tollen Rennställe, damit sie wenigstens eine Runde bis zum Ziel durchhielten!

Das hätte was "sportliches"...


Ach so, die Funktelemetrie würd' ich auch verbieten!



Gruß
Monti

----------------------------------------------------
No FUTURE!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz