Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 48 Antworten
und wurde 1.240 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Härbert Offline



Beiträge: 264

15.12.2006 22:38
#46 RE: weiterführung einer abschweifung .... Antworten

In Antwort auf:
Warum sind die modernsten Geräte, die in der Bibel erwähnt werden, Pflugscharen oder Schwerter? Wann kommt mal eine W ins Spiel oder vielleicht wenigstens ne 100er Ariel?

S-timmt doch gar nicht!

Immerhin ist dort eine sehr bekannte Motorradmarke erwähnt! Jawohl!

"... und Jesus fuhr mit Triumph gen Himmel!"

Gruß, Härbert





Soulie Offline




Beiträge: 29.379

15.12.2006 22:39
#47 RE: weiterführung einer abschweifung .... Antworten
In Antwort auf:
Trotzig läuten die Glocken gegen den Straßenlärm an. Du laut? Ich genauso laut! Die Orgel spielt (noch lauter), die Menge zieht schon lange nicht mehr mit, der Pastor singt trotzig ins Mikrofon (erst recht laut).

Schön gesagt, Wännä!
Ich will zwar endlich mal wieder an Weihnachten in die Kirche gehen. Was ich jahrelang wegen der Familie nicht geschafft habe. Aber der Glockenlärmterror hier? Um 9Uhr, um 12Uhr, um 18Uhr jeweils 180 Schläge im Sekundentakt: Bumm-Bumm-Bumm-Bumm-Bumm-
Die Kirche ist keine 200 Meter Luftlinie von meinem Haus entfernt. Zwei Minuten konnte ich dem senilen Pastor bereits ausreden (bzw. schriftlich abbitten). Früher waren's fünf Minuten bzw. 300 Schläge). Fluglärm, Verkehrslärm, überall versucht man, die Emissionen zu reduzieren. Die Kirche hat das nicht nötig. Mit dem Argument: Das war schon immer so! Das hätte ich wissen müssen, als ich (vor 26 Jahren) mein Haus gebaut habe. Sagt der Pastor. Hirnrissig, aber man kommt nicht dagegen an.
Es war halt schon immer so ...

Gruß Soulie

Wännä Offline




Beiträge: 17.488

16.12.2006 00:04
#48 RE: weiterführung einer abschweifung .... Antworten

Hi,

mein Sohn hat mal ne tolle Kirche skizziert mit beleuchtetem Digitaldisplay als Uhr und dazu gesagt: "Statt Glocken trötet so eine elektronische Piepse, mööp, mööp, mööp"


Tja, man muß mit der Zeit gehen. Oder muß man mit der Zeit gehen?

Gruß

Wännä


3-Rad Offline



Beiträge: 34.417

16.12.2006 10:06
#49 RE: weiterführung einer abschweifung .... Antworten
In Antwort auf:
Das hätte ich wissen müssen, als ich (vor 26 Jahren) mein Haus gebaut habe


Da hat er doch recht.

__________________________________________________________________________________________

Tja, man muß mit der Zeit gehen.

__________________________________________________________________________________________


So wie wir W-Fahrer?

Gruß Norbert
----------------------------------------
Ein Motorrad darf jede Farbe haben,Hauptsache es ist schwarz.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz