Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 522 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3
keulemaster Offline




Beiträge: 5.071

14.10.2005 11:13
#31 RE: Startproblme Antworten

oha...

da tun sich dinge auf, es reicht nicht, daß du der chockmeister bist...jetzt bist auch noch der kickmeister...das heist schon 2 schreine...


------------------------------------------------------

OllZ Offline



Beiträge: 800

14.10.2005 15:07
#32 RE: Startproblme Antworten

MANN

kann nicht gegen seine Natur. Als alter ehemaliger MZ-Besitzer war der Kickstarter die Kaufentscheidung für die W gegen die Truxton.

Und wie die einen anschauen an den Tanken dieser Welt, wenn MANN sein Mopped noch ankickt.

P.S. SCHREINE, wenn ich mich jetzt besinne, was ich für ein Spass mit der W habe und die Entscheidung zum Wiedereinstieg nimma bereue, dann müßte ich Räucherstabchen an beiden Seiten der W aufbauen


@Keule Kommst Du morgen nach Stuttgart?

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.942

14.10.2005 15:15
#33 RE: Startproblme Antworten

Bestimmt bringt er seinen Lenkerendenspiegel-M-Lenker-Schrein mit!





"Ich habe den Verdacht, daß sich das wahre Leben weit unter meinem Niveau abspielt."
(Cora von Ablass-Krause)

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.039

14.10.2005 15:17
#34 RE: Startproblme Antworten

@Ollz: des hast jetzt schee gsagt, hahahahaha

Ja, es is jedsmal wieder ein HIGHLIGHT wenn man anner Tanke oder vorm Biergarten, wo auch immer, RUMKICKT. Die schaun Dich an, wie einer der sich mit ner Zeitmaschine verfahren hat
_________________________________________________
____________________________________
-Fullspeed, not half fast-

OllZ Offline



Beiträge: 800

14.10.2005 15:21
#35 RE: Startproblme Antworten

@der Underfrange

nein noch Flachlenker mit Ovalspiegeln.
Aber der Winter kommt gewiß und ich hab Lust zu schrauben. Na mal sehen was rauskommt.

bis denn OllZ

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.942

14.10.2005 15:33
#36 RE: Startproblme Antworten

Ich bezog mich auf

"@Keule Kommst Du morgen nach Stuttgart?"

Er kommt nämlich, und er scheint mir ein kleiner Schreinfetischist zu sein

Bis morsche!



"Ich habe den Verdacht, daß sich das wahre Leben weit unter meinem Niveau abspielt."
(Cora von Ablass-Krause)

keulemaster Offline




Beiträge: 5.071

14.10.2005 18:42
#37 RE: Startproblme Antworten

In Antwort auf:
er scheint mir ein kleiner Schreinfetischist

nein daß nicht...aber ich habe was gegen dem "ICH" und "paulegehabe".


------------------------------------------------------

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.942

14.10.2005 19:18
#38 RE: Startproblme Antworten

geb's ruhig zu, wir sind doch unter uns...


ommmmmmmmm






"Ich habe den Verdacht, daß sich das wahre Leben weit unter meinem Niveau abspielt."
(Cora von Ablass-Krause)

w-paolo Offline




Beiträge: 23.777

15.10.2005 00:04
#39 RE: Startproblme Antworten

In Antwort auf:
...und "paulegehabe"....

Sei vorsichtig, Master of Desaster !!!

Weil: jedes weiter Wort kann bei G-Richt gegen Dich verwendet werden !

Paulle.
______________________________________________
Auch der Herbst hat schöne Tage !!!
______________________________________________

Wolfgang Offline




Beiträge: 330

15.10.2005 11:51
#40 RE: Startproblme Antworten

.

In Antwort auf:
nein daß nicht...aber ich habe was gegen dem "ICH" und "paulegehabe".

Sag mal hast Du Probleme?

Man muß schon schräg drauf sein, mir diese Worte hineinzulegen. Sorry, dass ich mit dem Cho(c)ke nicht falsch lag, und sorry, dass es mir Spaß macht die W anzutreten. Ich such mir jetzt auch was, um schlechte Laune zu kriegen
Gruß Wolfgang
__________________________________________________
(... eine Lösung hatte ich schon, doch sie passte nicht zum Problem.)

Kawerner Offline




Beiträge: 475

15.10.2005 23:26
#41 RE: Startproblme Antworten

In Antwort auf:
Habe gestern und heute den Choke nicht ganz rausgezogen. Denke so etwa 4/5. Und siehe da ==> Alles so wie es sein soll.

Moin,

auch wenns nicht mehr wichtig ist, diese Symptome sprechen für Undichtigkeiten im Chokesystem. Absaufen tut Deine W nicht bei zu weit rausgezogenem Choke. Der Choke ist in dem Sinne kein Choke, also (Luft)abwürger, sondern eine Gemischanreicherung. Es gibt ja auch keine Klappe, ähnlich wie bei den alten Hondas, wo man echt zu fettes Gemisch erzeugen konnte. Die W läuft mit warmen Motor UND Choke zwar nicht gerade toll, aber sie säuft nicht ab.

Dagegen kann der Choke an seinem Anschlag irgendeine Dichtung freilegen, die dann Luft reinläßt und das Gemisch zum Abmagern bringt. Es wäre zudem auch möglich, daß die Kaltstartdüse verstopft ist und im Verhältnis dazu zu viel Luft gegeben wird, wenn der Choke ganz gezogen ist.

Wenns Dich noch interessiert, kleiner Tip: zieh mal bei warmen Motor während langsamer Fahrt den Kaltstarter. Fängt das Ding dann an zu ziehen? Wenn ja, kriegst Du jede Menge Luft irgendwo rein.

Gruß

Wännä


Seiten 1 | 2 | 3
«« Verchromen
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz